Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelGustav Stresemann Institut in Niedersachsen


weitere Fotos:  1  2  3  4 

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen
29549 Bad Bevensen, Deutschland (Lüneburger Heide)
Homepage: www.gsi-bevensen.de

Kurzbeschreibung

Das Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. ist eine im Jahre 1975 gegründete Bildungsstätte, anerkannt nach dem niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz, und arbeitet seit dem Jahre 1975 als Heimvolkshochschule. 

Kursangebot

Malen, Aquarellieren, Zeichnen, Drucktechniken, Musik, Gesang, Tanz, Theater & Schauspiel, Kreatives Schreiben, Frauen kreativ

Unterkunft

Das GSI bietet Ihnen 88 Einzel- oder Doppelzimmer mit Dusche / WC und Vollpension im Richterhaus oder dem Gästehaus.
Alle Zimmer verfügen alle über Laminat- oder Parkettfußboden und WLAN. Bettwäsche, Handtücher sowie ein Fön.
Zwei unserer Zimmer sind barrierefrei gestaltet. 

Verpflegung

Das Frühstück, sowie das Abendessen, präsentieren sich in Form eines Buffets. Zum Mittagessen werden Ihnen ein Fleisch- oder Fischgericht angeboten. Als Alternative dazu gibt es auch ein täglich wechselndes vegetarisches Gericht. Am Nachmittag stehen Ihnen neben Kaffee und Kuchen zur Verfügung. 

Besondere Angebote

Wanderwege, Nordic Walking- und Joggingstrecken führen von unserem Park aus durch die angrenzenden Waldgebiete.
In dem Kurort Bad Bevensen finden Sie eine Jodsoletherme mit Frei- und Hallenbecken, mehrere Fitness-Center, ein Freibad und eine Minigolfanlage. 

Kursleitung

Die pädagogischen Mitarbeiter/-innen unserer Bildungsstätte und unsere Gastreferentinnen und -referenten haben umfangreiche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung. Sie kommen aus unterschiedlichen Fachbereichen und vermitteln ihr Wissen mit Freude und kreativ in einem positiven Lernklima. 

Kurse und Reisen

ezeichnete Pferde_Vogel Zeichnen! Draußen & drinnen zeichnen zu Pfingsten

Das Pfingstwochenende steht ganz im Zeichen der Zeichnung. Ob mit Bleistift, Farbstift oder anderen Materialien ist dabei ganz Ihnen überlassen. Hauptsache: Zeichnen!
Wir werden viel draußen arbeiten (an entsprechende Kleidung denken): Die Umgebung des GSI ist reizvoll und bietet zahlreiche Motive aus Natur und Architektur. Möglich ist außerdem, dass wir gemeinsam Bad Bevensen zeichnerisch erkunden. Auch wenn wir in der Gruppe unterwegs sein werden, geht es in diesem Seminar darum, Ihre individuellen zeichnerischen Fertigkeiten zu vertiefen. Es richtet sich an Geübte und weniger Geübte gleichermaßen. Praxis ist wichtig.
Ergänzt wird das Angebot durch Vorträge und Übungen zu Komposition und Anatomie. Geplant ist auch, dass wir uns gegenseitig zeichnen (bekleidet – kein Akt).
Bitte bringen Sie Ihr Zeichenmaterial und Papier selbst mit. Empfehlenswert ist ein Din A3-Block und ggf. ein Skizzenbuch. Stifte so verschieden wie möglich, zum Beispiel Bleistifte (2B & 4B), Farbstifte, Marker, Kugelschreiber, Zeichenkreide, Ölpastelle, Tusche, Zeichenfeder oder Pinsel … was Sie haben oder ausprobieren möchten. Radiergummi und Anspitzer nicht vergessen.

Weitere Infos und Online-Anmeldung: http://s.gsi-bevensen.de/1f5n

03.06.2022 – 07.06.2022 Angebot für Kurzentschlossene
Anmeldeschluß: 20.05.2022

Teilnehmer: max. 12
Anfänger und Fortgeschrittene


Frau im Pool_unsplash Kreativurlaub für Frauen: Impro-Workshop

"Wie werde ich eine Impro-Drifterin in nur einer Woche?" Impro-Workshop für Frauen mit Nina Ornowski

In diesem Impro-Workshop feiern wir den Moment, die Ausgelassenheit, und das Gegenwärtigsein. Alles Planen, Managen, Organisieren tritt in den Hintergrund und macht Platz für Spontanität, Inspiration und jede Menge Spaß. Neugierig was kommt, wird uns die Bühne überraschen. Driften - ich lasse mich treiben - und vertraue auf die Begegnung, die Inspiration und die Spielimpulse während der Improvisation. Körpertraining, Wahrnehmungsübungen, Arbeit an Charakteren, Sprachspiele, Raumgestaltung und Dramaturgie unterstützen uns dabei, gemeinsam und achtsam kleine großartige Szenen auf die Bühne zu zaubern!
Den Tag starten und beenden wir mit Yoga- und Qigong-Trainingseinheiten. Kennenlernen werden wir Übungen aus dem "TaijiQigong mit 18 Folgen" und "Daoyin Yangsheng Gong". Das Praktizieren von Qigong hilft uns gelassen in den Morgen zu starten und nach vielen aufregenden Rollenwechsel wieder in Ruhe bei uns anzukommen. Keine Vorkenntnisse nötig, außer Freude am Spielen, Entdecken und Ausprobieren!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f7v

01.08.2022 – 05.08.2022
Anmeldeschluß: 29.07.2022

Teilnehmer: ca. 10
Anfänger und Fortgeschrittene


Tinte_Pixabay Kreativurlaub für Frauen: Kunst-Workshop

"In Fluss kommen - mit den Mitteln der Kunst". Kunst-Workshop für Frauen mit Dagmar Nettelmann Schuldt

Sie haben als Kind gerne gemalt? Als Jugendliche schwarz-weiß Fotos entwickelt und vergrößert? Und als erwachsene Frau schon lange keine Zeit mehr gefunden, sich künstlerisch-kreativ auszudrücken? In diesem Kreativworkshop haben Sie Gelegenheit, wieder wie ein Kind zu experimentieren und dabei anzudocken an Ihre nur scheinbar verschüttete Quelle der Kreativität. Wir experimentieren mit verschiedensten Materialien und erforschen deren Möglichkeiten. Bekannte und bewährte Materialien wie Papier und Farbe werden um weitere Materialien und Fundstücke ergänzt, die zum kreativen Umgang einladen. Sich selbst als Gestaltende wahrzunehmen, ist Ziel dieses Kreativworkshops. Begeisterung für das Suchen und Ausprobieren sowie Freude an Umwegen sind dafür die einzigen Voraussetzungen. Dabei finden auch zunächst verworfene Versuche ihren Platz und erfahren Wertschätzung. Von dem alten Bewertungsmuster „Das ist nicht gut genug!“ kommen wir zu einem „Was kann ich damit machen?“

Das Seminar soll eine Übersicht über verschiedene Zugänge zum künstlerischen Gestalten bieten. Dazu gehört das Kennenlernen verschiedener Materialien, wie Pigmente und Binder, Kohle, Ton und Gips, als auch kleine Einführungen in unterschiedliche Techniken, wie der Druckkunst. Viele Materialien werden gestellt und liegen zum Ausprobieren bereit.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f7k

01.08.2022 – 05.08.2022
Anmeldeschluß: 29.07.2022

Teilnehmer: ca. 10
Anfänger und Fortgeschrittene


Tanz_Pastian Kreativurlaub für Frauen: Tanz-Workshop

"Heilende Kräfte im Tanz - Eine Heimat im weiblichen Körper finden". Tanz-Workshop für Frauen mit Malgorzata Maria Pastian

Unser Körper ist sichtbar gewordene Liebe. Er ist eine wichtige Kraftquelle, eine Ressource, an die wir uns mittels Tanz anbinden können, um von dort aus in Verbundenheit und in Freiheit zu leben. Eine Frau zu sein, einen weiblichen Körper zu haben - was bedeutet das, wie fühlt sich Frausein, Weiblichkeit an? Und wie will mein Körper sich wirklich bewegen und ausdrücken jenseits von Konventionen oder Schönheitsidealen?

Sie sind eingeladen, sich auf Ihre weibliche Identität einzulassen und damit in die Bewegung, in den Tanz zu gehen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise, wo aus Bewegung eine Erfahrung wird: Die Erfahrung, uns von den Fesseln der Moral zu entbinden und unserer weiblichen Lebensenergie zu folgen. Die Erfahrung, ganz im Empfangen zu sein und uns vom Leben selbst tanzen zu lassen. Das ist ein körperliches Erleben, welches ein unermessliches Potenzial sowohl für Heilung als auch für Wachstum in sich birgt.

Grundlage des Seminars ist die biodynamische Tanz- und Körpertherapie Heilende Kräfte im Tanz®. Wesentliche Elemente des Workshops sind freier Tanz, Tanzarchetypen sowie Atem- und Achtsamkeitsübungen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f80

01.08.2022 – 05.08.2022
Anmeldeschluß: 29.07.2022

Teilnehmer: ca. 10
Anfänger und Fortgeschrittene


Scheibende Frau_Pixabay Kreativurlaub für Frauen: Schreib-Workshop

"Eine schöne Zeit zum Schreiben". Schreib-Workshop für Frauen mit Birgit Nielsen

Schreiben Sie gerne, aber kommen nicht oft dazu? Oder sitzen Sie mit guten Vorsätzen vor dem leeren Blatt / Bildschirm und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

Der Einstieg kann ganz einfach sein! Sie brauchen nur ein wenig Zeit, Raum und kreative Impulse. Gönnen Sie sich nach mehr als zwei Jahren Pandemie einen Kreativurlaub in schöner Umgebung und lassen Sie sich bekochen und beflügeln.

An diesen fünf Sommertagen beginnen wir morgens mit freiem Schreiben, ganz nach Julia Cameron – Sie schreiben auf, was Ihnen gerade durch den Kopf geht. Weiter geht’s mit kurzen Übungen, in denen wir z. B. verspielt Geschichten spinnen oder uns ins Poetische vorwagen. Ich habe jede Menge Impulse im Gepäck, die Ihrer Kreativität auf die Sprünge helfen. Auch lassen wir uns von kurzen stimmungsvollen literarischen Texten inspirieren.

Bei allerbestem Sommerwetter werden Sie Zeit haben, in der schönen Umgebung vom GSI unterwegs zu sein (und sei es nur vor die Tür unter den nächsten schattigen Baum). Den Gedanken nachhängen, Notizen machen – alles wichtige Dinge, die Ihnen helfen, lang verschüttete Geschichten und Erzählungen zu entwickeln und festzuhalten.

Jeden Nachmittag haben Sie Zeit zum Schreiben. Am Ende des Tages gibt es Zeit für den Austausch zu Ihrem kreativen Tag. Eins ist sicher: Sie werden Ideen, Ansätze und Impulse sammeln, die Sie weit über diese schönen Sommertage hinaus begleiten werden.

Haben Sie Lust, dabei zu sein?

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1flk

01.08.2022 – 05.08.2022
Anmeldeschluß: 29.07.2022

Teilnehmer: ca. 10


Ukulele_Pixabay Ukulele lernen!

"Erster Einstieg in die Liedbegleitung mit der Ukulele" mit Hilke Billerbeck

Die Ukulele hat sich mittlerweile ihren Platz als Liedbegleitungsinstrument erobert und erfreut sich großer Beliebtheit. Dieses preiswerte und doch vollwertige Zupfinstrument im handlichen Format macht Einsteiger*innen das erste Spiel besonders leicht. Es wird in der Gesamtgruppe, Teilgruppen und alleine geübt und gespielt.

Im Workshop werden die ersten Grundlagen zur Liedbegleitung mit der Ukulele erarbeitet.

+ Vorstellung des Instruments, Haltung, Stimmung
+ wichtige Wissen über Musik in Theorie und Praxis
+ leichte Anschlagsarten
+ erste Akkorde und Akkordverbindungen

Der Kurs ist offen für Menschen ab 16 Jahren mit Lust am Singen und gemeinsamen Musizieren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Eine Ukulele bitte selber mitbringen!

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f51

26.08.2022 – 28.08.2022
Anmeldeschluß: 26.08.2022

Teilnehmer: ca. 8-12


Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Anbieter

Gustav Stresemann Institut in
Niedersachsen e.V.

Klosterweg 4
29549 Bad Bevensen
Deutschland

Telefon: (0 58 21) 9 55-0
Telefax: (0 58 21) 9 55-29 9

E-Mail: info@gsi-bevensen.de
www.gsi-bevensen.de

Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?