Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelARTefix - Freie Kunstschule Saarpfalz e.V.

ARTefix - Freie Kunstschule Saarpfalz e.V.
66424 Homburg, Deutschland (Saarland)
Landkarte anzeigen
Homepage: www.ARTefix.de

Kurzbeschreibung

Laufende Kurse und Wochenendkurse in Malerei, Kunsthandwerk, Mode-Design, Plastiken, Töpfern, Theater, Musik, Druck, für Kinder, Jugendliche, Erwachsene. Oster- und Herbstferienprogramm 

Kursangebot

Malen, Aquarellieren, Zeichnen, Drucktechniken, Steinbildhauerkurse, Modellieren, Mosaik & Terrazzo, Goldschmieden & Schmuck, Theater & Schauspiel, Buchbinden, Filzen, Textiles & Leder, Kreative Kinder & Jugendliche

Unterkunft

Jugendherberge, Hotels in Homburg und Umgebung 

Verpflegung

Selbstverpflegung, Küche in den Räumen vorhanden. 

Besondere Angebote

Osterferien- und Herbstferienprogramm mit Schmuckgestaltung, Malen und Zeichnen, Drucken und Modellieren, Filzen, Töpfern, Speckstein... 

Kursleitung

Rosa Kunze, Elke Wasemann, Marie-Luise Rothe-Khiar, Yolanda Wagner, Marina Beyer, Jutta Reucher, Helge Baer, Karin Rana, Ute Belser, Stefanie Ewen, Eva Kohl, Monika Finsterer, Lisa Marie Schmitt, Hannah Mevis, Susanne Hunsicker, Gitta Straucher, Claudia Raudszus, Frank Schilling... 

Preise

Die laufenden Kurse liegen zwischen 90 und 125 Euro. Die Wochenendkurse für Erwachsene ab 80, die Kinderkurse ab 20 Euro.
Bei Einzugsermächtigung erhält man 2 % Rabatt. 

Kurse und Reisen

KreARTiv mit Art-Journaling

Ihr persönliches Buch als Leinwand für künstlerischen Ausdruck und Ideen! Art-Journaling ist eine kreative Praxis, die das Gestalten von Tagebüchern, Ideensammlungen oder Reflexionsnotizen durch eine Kombination verschiedener künstlerischer Ausdrucksformen umfasst, z.B. aus Skizzen, Malerei, Collagen, Texten. Es bietet Möglichkeiten, Gedanken, Gefühle, Erlebnisse und Einfälle auf individuelle und künstlerische Weise festzuhalten. Grundlage ist ein leeres Skizzenbuch oder ein altes Buch, das übermalt und überschrieben wird. Ansonsten ist an Material erlaubt, was gefällt und die Kreativität anregt: Buntstifte, Marker, Collagematerial, Stempel, Washi-Tapes, Kleber, Farben… In dem Kurs werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, Beispiele gezeigt und vor allem selbst losgelegt und ausprobiert. Der Kurs findet in unseren Räumen in Blieskastel statt.

16.11.2024 – 17.11.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Malen mit Acryl: Landschaftsmalerei Wald, Wiese

Wir werden uns an diesem Wochenende ausschließlich mit einem Thema befassen: Bäume und Wiese. Gemeinsam malen wir Schritt für Schritt ein Motiv fertig. Ich werde euch während dieser Arbeit auf Tricks und Fehler aufmerksam machen. Bitte bringt gute Farben mit hoher Deckkraft mit, es reichen kleine Tuben, Pinsel in folgenden Größen: Feiner Rundpinsel 01, 2, 4, und einen breiten ca 5 cm weichen Flachpinsel, ein Sortiment an Borstenpinseln flach. Eine Rolle Küchentücher, Lappen, Kreppband, Acrylbinder matt oder glänzend, alter Teller zum Mischen der Farben, Keilrahmen oder Ölmalblock oder Malerkarton in ca 30 x 40 cm bis 40 x 50 cm. Ich freue mich auf ein kreatives, spannendes Malwochenende. Der Kurs findet in unseren Räumen in Blieskastel statt.

20.04.2024 – 21.04.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Filzen

Filz ist ein Werkstoff mit vielen Talenten, er ist nicht nur warm und gemütlich, strapazierfähig und langlebig, sondern hat auch eine schicke und dekorative Seite. In erstaunlicher Farbvielfalt lassen sich aus diesem Material Ketten und Ringe, Taschen und Schals fertigen. Aber auch verschiedenste Accessoires für die Wohnung. Durch unterschiedliche Techniken ergeben sich viele Gestaltungs- und Verwendungsmöglichkeiten. Vor Kursbeginn erhalten Sie einen Rundbrief mit einer Materialliste. .

03.05.2024 – 04.05.2024
01.11.2024 – 02.11.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Ferienatelier in Winter- Oster- und Herbstferien

Kurse in den (saarländischen) Ferien: Jeden Tag was Neues! Während wir uns in den Ferien vom Schulalltag erholen, geht‘s in der Werkstatt richtig los: Jetzt ist endlich mal Zeit alles auszuprobieren - zwischenrein kann auch mal nur gespielt oder gefaulenzt werden - jeder wie er mag. Mal allein, mal zusammen mit anderen, lassen wir unsere Phantasie sprühen und werden sehen, dass in jedem von uns ein Künstler steckt! Jeden Tag gibt es eine neue Technik zum Beispiel malen, basteln, modellieren, drucken und vieles mehr... Es können einzelne Tage gebucht werden - welche künstlerische Technik dann gerade gelernt wird - lasst Euch überraschen, Spaß ist jedenfalls garantiert!
Winterferien: Malen, Basteln, Drucken...
Osterferien:Malen,Modellieren, Filzen...
Herbstferien: Malen, Basteln, Modellieren, Theaterspielen...

02.04.2024 – 05.04.2024
14.10.2024 – 18.10.2024
21.10.2024 – 25.10.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Eltern-Kind-Malkurs

In diesem Kurs wird es darum gehen gemeinsam mit Farbe zu arbeiten. Lieblingsfarben mischen, malen mit Händen und/oder Pinseln, uns gegenseitig führen, verschiedene Materialien kombinieren und uns miteinander auf dem Papier austoben. Mit Hilfe von verschiedenen Übungen werdet Ihr neue Malutensilien kennen lernen und anschließend könnt Ihr die besten Techniken anwenden.
Von 10 bis 13 Uhr: Eltern mit Kindern von 4 bis 6 Jahren - Von 14 bis 17 Uhr: Eltern mit Kindern ab 7 Jahren

07.09.2024

Teilnehmer: 10 - 5 Paare
Anfänger


Grundlagen Zeichnen - Wochenende

Wenn wir eine Zeichnung als gelungen empfinden, liegt es oft daran, dass bestimmte Grundlagen wie Proportionen, Perspektive, Schatten und Licht richtig eingesetzt wurden. In diesem Kurs werden Ihnen von einem Könner diese Hauptaspekte des Zeichnens vermittelt und vertieft, es geht sozusagen um die „Basics“. Bitte mitbringen: DIN A3 oder DIN A2 Zeichenblock, weiche Graphitstifte, Radiergummi, Teppichmesser, Klammern. Der Kurs findet in unseren Räumen in Blieskastel statt.

27.04.2024 – 28.04.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Schmuckgestaltung/Goldschmieden für Einsteiger

Ein Kurs für interessierte Einsteiger. Schmuck gestalten befriedigt viele menschliche Bedürfnisse, so ist die Herstellung von Schmuck eine der ältesten Kulturtechniken. Im Kurs werden grundlegende Techniken in der Goldschmiedewerkstatt von ARTefix vermittelt. Zusätzlich wird eine Einführung in die Materialkunde gegeben. Gestaltungsideen werden besprochen. Ziel ist ein erstes Schmuckstück zu gestalten und anzufertigen.

16.11.2024 – 17.11.2024

Teilnehmer: 6
Anfänger und Fortgeschrittene


Plastisches Gestalten mit Keramik

Grundlagen des Gestaltens künstlerischer Skulpturen aus Bildhauerton. Dozentin Helga Müller steht mit Rat und Tat zur Seite. Donnerstags von 17.00 - 19.00 Uhr
Mehr info unter: ARTefix.de

Regelmäßig von Januar 2024 bis Dezember 2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Zeichnen, 10 Module

Nach dem Basiskurs Zeichnen geht es weiter. Wir werden mit kleinen Malübungen beginnen, um unser Wissen aufzufrischen. Noch ist es für Neulinge möglich mit einzusteigen. Wir werden uns mit der Aufteilung vom Gesicht beschäftigen, ebenso üben wir Haare, Fell, Federn, Stein, Kanten, Schatten, Tonwerte, ein bisschen Perspektive, und lernen Tips und Tricks, die es uns etwas erleichtern ans Ziel zu kommen. Ich freue mich auf eine spannende, herausfordernde und kreative Zeit mit euch. Bringt bitte wieder euer Zeichenstifte Set mit, damit wir das selbe Ausgangsmaterial haben. (Neulinge können unter folgendem Link das Zeichenstifte Set erwerben. Ca 25€ - 30€, Link: https://amzn.eu/d/285IS47) Wir werden viele Übungen machen, um die Zeichenhand zu trainieren. Auf dass sie das tut, was wir im Kopf möchten...
Termine: 10.01., 24.01., 07.02., 21.02., 06.03., 20.03. 10.04., 24.04., 08.05., 15.05.2024 - immer mittwochs, 18:00-20:00 Uhr

10.01.2024 – 15.05.2024 Angebot für Kurzentschlossene

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Schmuckgestaltung Intensiv für Fortgeschrittene

Der Kurs dient der beruflichen Grund- und Weiterbildung in der Schmuckbranche oder um die praktischen und fachlichen Voraussetzungen für ein weiterführendes Studium im Fachbereich Schmuckdesign zu erlangen und setzen gute praktische Vorkenntnisse voraus. Inhalte des Lehrgangs: -Grundlegende Techniken der Schmuckbearbeitung - Grundlagen der Schmuckgestaltung und Entwurfszeichnen - Theoretische Grundlagen / Fachkunde/Metallurgie/Sicherheitsvorschriften - Fortgeschrittene Techniken, z.B. Fassungen, Verschlusstechniken, Verbindungen - Schmuckgestaltung in Theorie und Praxis - Kunstgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart (optional) - Kunstgeschichte des Schmucks, insbesondere Schmuckkunst des 20./21.Jahrhunderts - Theoretische Grundlagen/ Fachkunde/ Gemmologie - Theorie Verkaufsfachkunde (optional).
Die Teilnehmenden fertigen zu den jeweiligen Techniken nicht nur Übungsstücke, sondern auch Schmuckstücke nach eigenem Entwurf in Silber oder anderen Legierungen an. Die Entwürfe und die daraus entwickelten Schmuckstücke werden dokumentiert und von der Ausbildungsleiterin Marie-Luise Rothe-Khiar ggfs. korrigiert und bewertet.
Zu den theoretischen und gestalterischen Inhalten erhalten die Teilnehmer:innen Skripts.

23.03.2024 – 24.03.2024
13.04.2024 – 14.04.2024
08.06.2024 – 09.06.2024
07.09.2024 – 08.09.2024
05.10.2024 – 06.10.2024

Teilnehmer: 7
Anfänger und Fortgeschrittene


Meditatives Zeichnen und Malen

Loslassen und den Prozess genießen! Meditatives Zeichnen und Malen können wunderbare Möglichkeiten sein, um Achtsamkeit zu praktizieren, Stress abzubauen und eine Verbindung zur eigenen Kreativität herzustellen, während Sie gleichzeitig zu innerer Ruhe und Entspannung finden. In dem Kurs werden verschiedene Möglichkeiten des meditativen Zeichnens und Malens mit unterschiedlichen Materialien ausprobiert, z.B. Neuroart, intuitives Malen nach Musik oder malerische Phantasiereisen. Der Fokus liegt immer auf dem Prozess des Schaffens und das Endergebnis wird nur zu einem Nebenprodukt. Der Kurs findet in unseren Räumen in Blieskastel statt.

14.09.2024 – 15.09.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Nähen für Kinder

Hier kannst Du den fachgerechten Umgang mit Nadel und Faden und natürlich der Nähmaschine lernen. Das Ziel ist, dass Du lernst, ganz selbständig mit der Nähmaschine umzugehen und dann tolle Nähprojekte selbst verwirklichen kannst, so, wie es Dir gefällt. Deshalb machst Du hier auch einen Nähmaschinenführerschein! Toll, oder? Zu Beginn wird zunächst geübt und ein bisschen ausprobiert. Dann folgt schon bald dein erstes kleines Nähprojekt. Für die ersten Termine ist vorgesehen, dass alle teilnehmenden Kinder das gleiche, einfache Nähprojekt bearbeiten. Die Stoffe und das Zubehör hierfür bringt Andrea mit. Später realisieren wir individuelle Nähprojekte, je nach Wünschen und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmenden. Hast Du schon eine eigene Nähmaschine, dann kannst Du diese gerne mitbringen. Drei robuste, einfach zu bedienende Nähmaschinen sind in unserer Werkstatt vorhanden. Wir besprechen beim ersten Termin gemeinsam, was ihr an Werkzeug und Nähzubehör am Besten besorgt, auch welche Stoffe ihr für die Zukunft mitbringen könnt. Ansonsten gibt es auch die Möglichkeit gegen eine geringe Nutzungsgebühr vorhandenes Werkzeug vor Ort zu verwenden.
Termine: 11.4., 18.4., 25.4., 2.5., 16.5., 6.6., 13.6., 20.6., 27.6., 4.7.
Do 16:30-18:30 Uhr
Blieskastel: Schlossbergstr. 29, linke Straßenseite, unterhalb der Orangerie.

Regelmäßig von April 2024 bis Juli 2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Schmuckgestaltung - Dienstag 13:00-16:00 Uhr Uhr

Zunächst wird mit Messing gearbeitet, denn Goldschmieden ist ein Handwerk, das umfassendes technisches Wissen und Geschick erfordert. Neueinsteiger*Innen erlernen die Basistechniken (Sägen, Feilen, Löten ...), bevor sie z. B. einen Ring nach eigenen Vorstellungen anfertigen. Geübte beginnen mit dem Entwurf des Schmuckstücks. Hierzu werden Grundlagen vermittelt, gestalterische Fragen und deren Umsetzbarkeit diskutiert. Die gesamte Werkstattausrüstung steht zu Ihrer Verfügung. Zu den Kursgebühren erheben wir eine Werkzeugpauschale von 5.-€ sowie die jeweils anfallenden Kosten für das Material. Das Silber wird entsprechend dem Tagespreis abgerechnet. Die Materialien müssen bei ARTefix gekauft werden, ansonsten erheben wir eine Werkstattnutzungsgebühr von 10.-€. Bitte mitbringen: Papier und Stifte für die Entwürfe Sonderwünsche an Material wie z.B. Gold und Edelsteine bitte vorher angeben.

Regelmäßig von Februar 2024 bis Dezember 2024

Teilnehmer: 7
Anfänger und Fortgeschrittene


Radierung

„Wen’s einmal gepackt hat, den lässt es nicht mehr los!“, so der Tenor vieler Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer, die die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der Radierung kennengelernt haben. In einem spannenden Prozess können individuelle Bildideen mit klassischen und experimentellen Verfahren umgesetzt werden. Dabei sind durch den Einsatz verschiedener Bildträgermaterialien, Ätz-, Färbe-, und Drucktechniken der Kreativität (fast) keine Grenzen gesetzt! Bitte mitbringen: Zeichenpapier und Zeichenstifte für Entwürfe (oder fertige Entwürfe), Radiernadel (kann im Einzelfall zur Verfügung gestellt werden), einfache dünne Pinsel, Arbeitskleidung, Gummihandschuhe und Schutzbrille. Kupfer- und Zinkplatten können im Kurs erworben werden. Werkzeug und Geräte stehen zur freien Verfügung. Die Kosten für Farbe und Druckpapier werden anteilmäßig umgelegt.

16.03.2024 – 17.03.2024
26.10.2024 – 27.10.2024

Teilnehmer: 6
Anfänger und Fortgeschrittene


Schmuckgestaltung Wochenende

Goldschmieden ist ein Handwerk, das umfassendes technisches Wissen und Geschick erfordert. Die Teilnehmer*Innen entwerfen ein Schmuckstück und werden sich zusätzlich mit Fragen der Gestaltung und mit weiteren Techniken beschäftigen, um ihre Fertigkeiten zu erweitern bzw. zu vertiefen. Durch vielfältige Möglichkeiten der Oberflächengestaltung wird jedes Schmuckstück zu einem edlen Unikat. Die gesamte Werkstattausrüstung steht zu Ihrer Verfügung. Zu den Kursgebühren erheben wir eine Werkzeugpauschale von 3.-€ sowie die jeweils anfallenden Kosten für das Material. Das Silber wird entsprechend dem Tagespreis abgerechnet. Die Materialien müssen bei ARTefix gekauft werden, ansonsten erheben wir eine Werkstattnutzungsgebühr von 10.-€. Bitte mitbringen: Papier und Stifte für die Entwürfe Sonderwünsche an Material wie z.B. Gold und Edelsteine bitte vorher angeben.
Sa und So 10:00-16:00 Uhr.

25.05.2024 – 26.05.2024
22.06.2024 – 23.06.2024
14.09.2024 – 15.09.2024
12.10.2024 – 13.10.2024

Teilnehmer: 7
Anfänger und Fortgeschrittene


Maskenbau und Spiel Kindertheater

Du bist zwischen 8 und 12 Jahren und hast Lust auf Theater? Dann bist du hier genau richtig. Jede*r ist willkommen, gemeinsam zu spielen, proben, ausprobieren, lachen, Grenzen zu testen. Lerne deinen Mut, deine Kreativität und dein Selbstbewusstsein kennen, sei ein wichtiger Teil der Gruppe! Lerne durch Theater Fähigkeiten, die du immer und überall brauchen kannst, auch ohne Bühne. Wir werden uns Schritt für Schritt die Bühne erobern und gemeinsam ein Theaterstück mit allem, was dazu gehört erarbeiten. Kursleiterin Rebecca ist Theaterpädagogin und integrative Heilpädagogin mit Erfahrungen mit ganz vielen verschiedenen Gruppen und Altersklassen im In- und Ausland. Vor allem aber mit ganz viel Spaß an Neuem, Buntem und Theater.
Der Kurs ist fortlaufend ab 07.03.2024, immer Donnerstag von 15:00-16:30 Uhr, mit Ausnahme der Ferien.
Wo? Blieskastel: Schlossbergstr. 29, linke Straßenseite, unterhalb der Orangerie.

Regelmäßig von März 2024 bis Dezember 2024

Teilnehmer: 7
Anfänger und Fortgeschrittene


Mon Collage et moi

Kreativität und spielerische Leichtigkeit mit Collagen erleben und entwickeln Wer Papier und Farben liebt, gerne schneidet und klebt, gestaltet und experimentiert, ist in diesem Workshop genau richtig. Gönnen Sie sich eine Zeit verspielter Unbeschwertheit und vergnügter Gelassenheit :-).Gemeinsam erkunden wir mit Intuition und Freude die unbegrenzten Möglichkeiten der Gestaltung einer persönlichen Collage. Von der Ideenfindung über die Auswahl des Materials bis schließlich zur Gestaltung der Collage schöpfen Sie in dem Workshop Ihr ganz persönliches Werk. Sie erfahren Schritt für Schritt den Aufbau einer Collage und lernen mit dem vorhandenen Material zu spielen. Dabei kann jede/r ganz individuell seine vorhandenen Talente einbringen und die Collage beispielsweise mit Wort, Witz, Malerei oder Zeichnungen nach Belieben ergänzen. Eine Materialliste wird vor dem Kurs zur Verfügung gestellt.

04.05.2024 – 05.05.2024

Teilnehmer: 6
Anfänger und Fortgeschrittene


Schmuckgestaltung: schmiede deinen Ring aus Silber

m diesem Kurs erlernst du Schritt für Schritt die wichtigsten Basis der Schmuck- Herstellung. Wir schmieden deinen Ring unter Anleitung. Du wirst sägen, biegen, feile, löten, riegeln und die Oberfläche nach deiner Vorstellung gestalten. Eigene Entwürfe und Ideen können umgesetzt werden. Zum Ende des Goldschmiedekurses kannst Du Deinen Ring mit nach Hause nehmen. Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich, Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen. Anfänger starten mit ein paar Übungen aus Messing. Falls ein Ring mir Edelstein gewünscht: Wir stehen eine Auswahl an Edelsteinen zur Verfügung, die Du Deinem Ring einsetzen kannst.

09.03.2024 – 10.03.2024

Teilnehmer: 7
Anfänger und Fortgeschrittene


Siebdruck - Wochenende

Dieser Workshop richtet sich an alle begeisterten Siebdrucker und Siebdruckerinnen und solche, die es noch werden wollen! Wie bieten keinen herkömmlichen Unterricht an, sondern treffen uns in einer zwanglosen Runde, wo wir Ideen und Erfahrungen austauschen und uns gegenseitig in der Verwirklichung unserer Bildideen unterstützen. Wir können sowohl Schablonen- als auch Fotosiebdruck auf verschiedenen Bildträgermaterialien wie z.B. Papier, Pappe, Holz, Leinwand oder Textilien anwenden. Materialien und eine Belichtungseinrichtung sind vor Ort vorhanden, private Siebe, Rakel und Farben (bitte mit Namen kennzeichnen!) können aber gerne mitgebracht werden.

09.11.2024 – 10.11.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Malschule für Kinder und Jugendliche

Alle malbegeisterten Kinder und Jugendliche sind von Herzen willkommen in unserer neuen Malschule in Blieskastel. Hier lernt ihr in gemütlicher Atmosphäre vieles über die unterschiedlichen Farben und ihre Einsatzmöglichkeiten, Maltechniken, die verschiedenen Werkzeuge und Untergründe und so viel mehr. Unser großes Ziel ist es, euren Spaß an der Kunst und dem kreativen Schaffen zu fördern. Wir treffen uns einmal in der Woche in unserem Kinderhaus in Blieskastel. In den Schulferien findet kein Unterricht statt.
ab 04.03.2024 fortlaufend, immer Montag 15:30 - 17:30 Uhr, mit Ausnahme der Ferien.
Blieskastel: Schlossbergstr. 29, linke Straßenseite, unterhalb der Orangerie.

Regelmäßig von März 2024 bis Dezember 2024

Teilnehmer: 10
Anfänger


Malen mit Acryl: Abstrakte Bilder-Verschiedene Her

An diesem Wochenende versuchen wir uns an verschiedenen Techniken und Verfahrensweisen, um abstrakt zu arbeiten. Es werden dabei sehr unterschiedliche Bilder entstehen. Bitte bringt folgende Materialien mit: Mehrere Keilrahmen, die Größen wählt ihr nach eurem Geschmack (bitte max. Größe ca. 100 x120 m, sonst bekommen wir Platzprobleme) Verschiedene Pinsel, mindestens einen breiten Pinsel ca. 8-10 cm, Spachteln, Zahnspachteln (Haushalt), Küchenrolle, Alufolie, Frischhaltefolie, Schwämme, Farben nach eurem Geschmack, aber bitte viel weiße Farbe (Abtönfarbe reicht völlig aus) wenn vorhanden: Steinchen, Schnur, Juteband, andere leichte Sachen, die sich gut verarbeiten lassen. Papiere, Collage, Tapetenreste etc., Schere, Kleber, Föhn -zum schnelleren Trocknen der Schichten, Ölpastellkreiden, Teller zum mischen der Farben, Lappen, großer Wasserbecher/Dose, alte Kleidung. Ich freue mich auf ein kreatives und spannendes Wochenende. Der Kurs findet in unseren Räumen in Blieskastel statt.

22.06.2024 – 23.06.2024

Teilnehmer: 8
Anfänger und Fortgeschrittene


Schauspielworkshop für Jugendliche

Für ein Wochenende jemand anderes sein und mit viel Spaß einen Blick in die Welt der Schauspielerei erhaschen! Dieser Workshop richtet sich an Jugendliche ab 12 Jahren, die sich gerne einmal im Theaterspiel und der Schauspielerei ausprobieren wollen. Wir spielen zusammen Theaterspiele, schlüpfen in verschiedene Rollen und entwerfen durch Improvisationsübungen zusammen ein kurzes Theaterstück. Und das Wichtigste: Wir haben zwei Tage lang Spaß und lernen die Schauspielerei von ihrer kreativsten Seite kennen! Für Anfänger und Fortgeschrittene.

16.03.2024 – 17.03.2024 Angebot für Kurzentschlossene
02.11.2024 – 03.11.2024

Teilnehmer: 10
Anfänger und Fortgeschrittene


Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Anbieter

Freie Kunstschule Saarpfalz e.V.

Schillerstr. im BBZ
66424 Homburg
Deutschland

Telefon: +49-(0)6841-63925
Telefax: +49-(0)6841-120573

E-Mail: ARTefix.ev@t-online.de
www.ARTefix.de

Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?