Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelMalen im Kloster Bernried

Mal -und Zeichenkurs im wunderschönen Kloster Bernried, direkt am Starberger See. Altes Wissen auffrischen und neues dazulernen in wertschätzender Atelieratmosphäre. Umgeben von bezaubernder Natur in einem noch aktiven Benediktinerinnen Kloster.


weitere Fotos:  1  2  3  4  5 

Landkarte anzeigen

Liebe Tanja,
du wolltest eine Rückmeldung.
Ich fand das Zimmer einfach aber zweckmäßig. Die Verpflegung war prima- sie sind auf Extrawünsche mit großer Freundlichkeit eingegangen und haben viel frisch gekocht. Ich fand die Atmosphäre in diesem Kloster besonders angenehm, fühlte mich willkommen als Gast. Erst zu Hause habe ich gemerkt, wie sehr ich mich in dieser Woche erholt habe. Das lag aber sich auch an unserer Gruppe, die Wertschätzung, gegenseitig So-sein-lassen und trotzdem immer wieder persönliches Interesse am anderen Menschen, dass alles hat mir sehr gut getan.
In deinem Unterricht hat mir deine humorvolle Art sehr gefallen und wie du auf jeden einzelnen Teilnehmer mit seinen ganz individuellen Fähigkeuíten und Fragen eingegangen bist.Auch deine Geduld war groß und die kleinen Feiern so nett (auch wenn ich wenig Sekt trank). Ich konnte alles wieder auffrischen und habe durch die theorie Teile viele Anregungen bekommen. Nach dem Kurs sah ich plötzlich im Alltag überall Komplimentärfarben und überlegte, wie ich Gegenstände anordnen sollte damits gut ausschaut. Ich finde es schön, wenn sich die eigene Phantasie entwickelt, auch wenn das Bild dann nicht ganz so toll wird.Der Sonnenaufgang hinter dem See, die Physalis die die Gärtnerrin mir schenkte und sie gut zeichnen können- die Gespräche bei Tisch- allein im Meditationsraum - Ruhe finden- die Rückmeldungen der anderen TeilnehmerInnen- Kichern mit den Anderen weil wir ermahnt wurden wegen dem Betreten eines privaten Teil des Klosters waren- Farben herleihen können - Sonnenblumen verwandelt sich in Sonne - hingeschmierter Baum verwandelt sich in Bild - singen in der Kapelle ... Herzliche Grüße Erika

Fotos: Joke Bredscheijder 

Der Veranstaltungsort

Abstand und Ruhe beim Malen im Kloster Bernried

Mal - und Zeichenkurse im Kloster Bernried, direkt am Starnbergersee. Endlich mal wieder Zeit zum Malen und Zeichnen. Kreatives Arbeiten in wertschätzender Atmosphäre. Auch für Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet.

Termine und weitere Informationen


Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Anbieter

Kunst und Kommunikation
Tanja Gnatz

Kapellanger 35 b
82281 Pischertshofen/Egenhofen
Deutschland

Telefon: +49 - (0)8145 - 928 56 60

E-Mail: tanja.gnatz@t-online.de
www.tanjagnatz.de

Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?