Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelSommerakademie 2014

Ich male mich frei - Intensivkurs Intuitives Malen und dazu Anregung, Inspiration und Erholung mit Massagen und Yoga, Orient erleben und orientalischem Tanz, Kontaktimprovisation und Kreativem Schreiben, Theaterspiel und "Cash Flow"


weitere Fotos:  1  2 

Landkarte anzeigen

Wir waren sehr gespannt, wie es dem Kreativteam gelingen wird, ein so umfangreiches Seminarangebot in fünf Tagen unterzubringen.
Immerhin wurden zum Malkurs, der im Mittelpunkt stand, noch Schnupperstunden in Yoga, Schreiben, Kontakt-Improvisation, Theater, orientalischer Kultur und einige andere Wohlfühlaktivitäten angeboten.
Um es vorwegzunehmen – es ist den sechs Betreuern wunderbar gelungen.

Schon bei der Ankunft auf dem Schlossgelände in Hohenerxleben bei Staßfurt ist man von der renovierten, liebenswürdigen Pracht des Schlosses, das gleichzeitig unser Hotel und Restaurant beherbergte, sehr beeindruckt. Erst recht, wenn man erfährt, dass der Neuaufbau auf jahrelange Eigeninitiative unseres Dozententeams zurückzuführen ist.

Der Malkurs im Atelier von Nikoline F. Kruse bestimmte für die sieben Teilnehmer den gesamten Vormittag. Alle Freiheiten bezüglich des Malstils, des Materials oder der Malwerkzeuge waren gegeben, und es ist dem Geschick von Frau Kruse zu verdanken, dass jeder zu erstaunlichen Ergebnissen kam. Ob Papier oder Leinwand, im Atelier oder in den Gärten der Schlossanlage, alles ist so gut gelungen, dass die Bilder zum Ende des Kurses eine ansehnliche Ausstellung möglich machten.

Wir merkten sehr schnell, dass das Hauptanliegen der Sommerakademie auf unsere völlige Entspannung und ein rundum Wohlgefühl ausgerichtet war.
Die Nachmittagskurse waren oft voller Überraschungen und fanden in den
verschiedensten Räumen des Schlosses statt. Man muss es selbst erleben, wie u.a. Theater, Tanz, Yoga, kreatives Schreiben, Entspannungsübungen, aber auch die orientalischen Momente alles das erfüllten, was man von einem Kreativurlaub erwarten kann.
Nicht zu vergessen die gute Küche des Hotels. Wenn dann noch ein toller Teilnehmerkreis, auch bei abendlichen Gesprächsrunden, für bleibende Eindrücke sorgt, war es nahezu perfekt. Die mitgebrachte Reiseliteratur blieb jedenfalls unbenutzt liegen.
Entspannt und etwas wehmütig, mit wunderschönen Bildern im Gepäck, reist man nach Hause und hofft, dass dieser Kreativschub lange anhalten möge.


Ute und André Riegmann
Juli 2014

Neben Nikoline F. Kruse: Geschäftsführer, Chefkoch und Yogalehrer Christian Alberter, Judith Kruder für Theater und Schreiben aber auch Hotelservice, Christiane Friebe für den Tanz, Vahid Shahidifar für den Orient. Und für alles, was sonst noch gut tut, Heinrich D. Funke 

Der Veranstaltungsort

Schloss Hohenerxleben Atelier am Schloss Hohenerxleben

Ausspannen und Kraft tanken beim Malen in der Magdeburger Börde – für alle, die gerne malen, Unterstützung suchen und eine geborgene, inspirierende Atelieratmosphäre genießen möchten.

Termine und weitere Informationen


Anbieter

Atelier am Schloss Hohenerxleben
Nikoline F. Kruse

OT Hohenerxleben
Friedensallee 27
39443 Staßfurt
Deutschland

Telefon: +49 - (0)3925 - 98 90 31
Telefax: +49 - (0)3925 - 98 90 15

E-Mail: atelier@schloss-hohenerxleben.de
www.schloss-hohenerxleben.de


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?