Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelWerkzeuge erfinden und experimentieren

Wir werden künstlerische Praktiken kennenlernen und einige von ihnen erproben, und uns vor allem üben im Erfinden von Werkzeugen - dazu gehört auch die Idee - und viel experimentieren.


weitere Fotos:  1  2  3  4 

Landkarte anzeigen

Herzliche Einladung und Beruhigung für all diejenigen, die glauben mit dem Thema WERKZEUG nichts anfangen zu können, oder gar meinen, sie hätten damit nichts zu tun!

Der Homo Faber, der tätige und seine Umwelt verändernde und gestaltende Mensch, benutzt Werkzeuge. Vom Faustkeil bis zum Computer sind seine Erfindungen in gleicher Weise großartig und schrecklich, beglückend und beängstigend. Handwerk, Technik und Künste entwickelt er ständig weiter und mit immer neuen Listen und Lüsten vergrößert er das Repertoire seines Wahrnehmens, Denkens und Handels.

Da die Summe der Werkzeuge, der materiellen wie der ideellen, wesentlich das ausmacht, was wir Kultur nennen, werden wir uns der Geschichte und Theorie des Werkzeugs zuwenden, uns neben der Ergonomie und dem Design den Zwecken und Absichten der Werkzeuge widmen und uns nicht zuletzt mit der Praxis des künstlerischen Handwerks und den Hintergründen einschlägiger Techniken und Methoden befassen.

Wir werden künstlerische Praktiken kennenlernen und einige von ihnen erproben, und uns vor allem im Erfinden von Werkzeugen üben und viel experimentieren. 

Der Veranstaltungsort

Innenhof Atelier JJ - Seminarzentrum Schloss Bettenburg

Handwerk, Technik und Künste/ Kulturgeschichte/ Praxis der Malerei und Zeichnung/ Erfinden und Experimentieren - vormittags Vorlesung mit Übungen/ nachmittags Malerei/ abends Literatur, die man gerne vorstellen und vorlesen möchte/ Lieblingswerkzeuge

Termine und weitere Informationen


Anbieter

ATELIER JJ
Juliana Jaeger

Gutenbergstraße 54
D-64289 Darmstadt
Deutschland

Telefon: +49-(0)6151-74490

E-Mail: juliana.jaeger@t-online.de


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?