MerkzettelHolzbildhauen mit Carving-Kettensäge

Kann ich das? Macht das überhaupt Spaß? Kurz gesagt: die Glückshormone spritzten nur so, und nicht nur bei der Anfängerin Ulli!

Landkarte anzeigen

Hallo Wolfgang,

es hat etwas gedauert, aber jetzt kommt unser Rückblick zum Holz-Bildhauen mit Carving-Kettensäge vom 15.06. - 20.06.2014 - eine Woche mit Suchtfaktor! Hui! Die Glückshormone spritzten nur so!
Ulli als Anfängerin und ich, Micha, mit Erfahrung an konventioneller Kettensäge.
Behutsam wurden Ulli und ich an die Thematik Kettensäge herangeführt und so unsere Bedenken Stück für Stück ausgeräumt.
Kann ich das? Ist das nicht zu gefährlich? Macht das überhaupt Spaß? Nicht zu schwer?
Was soll ich machen? Vom großen Stamm geträumt!
Unser kurzfristig gebuchter Event hielt was er versprach.
Schutzausrüstung und Werkzeuge alles von hoher Qualität. Ein Genuss hiermit zu arbeiten.
Beratung bei der Gestaltung und Auswahl des Holzes für das kommende Kunst-Werk empfanden wir als sehr kompetent. Wir konnten sehr frei arbeiten, mit der Sicherheit jederzeit eine sehr dezente wie aufmerksame Betreuung im Hintergrund zu haben.
Das leibliche Wohl kam nie zu kurz. Mittag mit lecker Schmecker Hausmannskost. Jederzeit standen Tee-/ Kaffee oder Soft-Getränke bereit, so wir Zeit fanden.
Hier einen besonderen Dank an den Hintergrundservice.
Die offene Veranda im rustikalen Landhaus Stil, bot einen guten Rückzugsort. Die gemütliche Sitzecke bot eine leicht erhöhte Aussicht über das Geschehen. Wo der Blick auch hinging. Kunst! Nie wurde es langweilig.

Unser Fazit.
Ein für uns rundum gelungener kreativ/ regenerativer Urlaub.
Achtung! Es hat Suchtqualität. Für nicht körperlich arbeitende Menschen, sehr anstrengend, aber sehr gut machbar. Tiefenentspannung inklusive. Ohnmächtig einschlafen ohne Schäflein zu zählen! Kein Problem und 10h durchschlafen, auch nicht.
Am Ende der fünf Tage standen einige Skulpturen und strahlende neugebackene Carving-Kettensäge-Künstler.
Für uns hat es sich gelohnt die lange Reise vom Süden (Lindau am Bodensee) in das schöne Brandenburger Höhenland.
Unser Dank gilt Wolfgang, Heinz und all den anderen im Hintergrund Wirkenden, welche zu unserer gelungenen Urlaubswoche beigetragen haben.
Herzliche Grüße vom Bodensee
Ulli & Micha

Noch ein paar lobende Worte! Danke auch an unser Wirte-Paar Schippert & Höse.
Unsere Unterkunft! Sie lag etwa 15min entfernt vom Künstlerdorf „Wilkendorf“.
In Leuenberg fanden wir „Das Forsthaus“ mitten im Wald. Dieser Landgasthof gab uns eine hervorragende Unterkunft. Ein großzügiges Apartment, mit reichlichem Frühstück, zu einem sehr fairen Preis (7x ÜF für 60,-€/ Tag und 2 Pers.; www.das-forsthaus-leuenberg.de). Auch ein kleiner, feiner Reisemobilstellplatz, mit super Sanitäranlage (in der Pension), ist vor Ort.
Auch abends ließ die Speise-Karte keine Wünsch offen. Wildgerichte vom Feinsten. Die große Kunst, Wild zuzubereiten, perfekt umgesetzt. Der Erholungswert liegt hier auf hohem Niveau. Hier ist es so ruhig! Nur Vogelgezwitscher ringsum.
Unseren Dank auch hier. Wir haben uns angenommen und zu Hause gefühlt.
Herzliche Grüße vom Bodensee
Ulli & Micha 

Der Veranstaltungsort

Bildhauer Wolfgang Stübner

Kunst-Interessierte Berlin-Besucher, Brandenburger & Berliner finden hier kreative Erholung und Entspannung unter Gleichgesinnten - über 80 Skulpturen des Künstlers und internationaler Gastbildhauer sind zu sehen. Bildhauerkurse 1 - 12 Tage.

Termine und weitere Informationen


Anbieter

Bildhauer Wolfgang Stübner

Nordweg 5 OT Wilkendorf
15345 Altlandsberg
Deutschland

Telefon: 49-3341-216336
Telefax: 49-3341-216337

E-Mail: wst@skulpturenpark.de
www.skulpturenpark.de


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Datenschutzhinweis

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?