Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelKreativurlaub in Kenia - Sabine Rudolph berichtet

Kenia mal ganz anders. Ich fand ja schon die Seite sehr ansprechend.kenia-kreativ - entdecken, gestalten & erleben.

Und genau das war´s.
Der erste Tag am Meer lies den 8 stündigen Flug sofort vergessen, ich war gleich auf
Erholmodus eingestellt.
Und es kam noch besser. Am nächsten Tag, nach guten 2 Stunden Fahrt in einem klimatisierten PKW ging es mitten in denBusch zum Shimba Hills Baumlodge.
Der Hammer! Absolute Ruhe, absoluter Service.
Beate, die Veranstalterin zeigte uns nach dem Mittagessen die Lodge und gleichzeitig
die Kreativplätze auf den beiden Plattformen und innerhalb der Lodge.
Dann standen dort 2 „Wunderkisten“, ein besseres Wort fällt mir nicht ein.
Es stand je geschrieben, alle Materialien werden gestellt. Doch mit dieser Vielfalt hatte ich
nicht gerechnet. Encaustik? Nie vorher gehört – muss ich ausprobieren. Gouache?
Mach ich... Am besten ich beginne gleich, es sind ja nur 4 Tage Zeit.
Gesagt – getan. Kaum ist der Gedanke mich auf die Plattform zu setzen ausgesprochen, steht der Tisch samt Stuhl schon dort. Die Mitarbeiter in der Lodge müssen Gedanken lesen können!
Beate ist mit Rat zu Stelle, wenn ich sie brauche. Mit sehr viel Feingefühl.
Die Unternehmungen sind richtig klasse geplant. Eine Morgenpirsch mit dem Ranger Alfon
nach dem Frühstück. Und hier gibt es Frühstück ala Cart! Ein königliches Gefühl.
Eine halbe Scheibe vom Toastbrot ist immer für die Eichhörnchen.
Am zweiten Tag hatten wir unser eigenes Safaricar. Vor dem Frühstück ging´s in die Berge um zu sehen welche Tiere schon aufgewacht waren. Nach dem Fühstück wanderten wir zum
Sheldrick Wasserfall. Eine gute Stunde bergab und die Belohnung war ein erfrischendes Bad unter dem Wasserfall, bevor es wieder hoch ging. Angstfrei natürlich, denn wir wurden von 2 Rangern
begleidet. Der dritte Höhepunkt des Tages war der Sundowner. Beate hatte eine Kreativzeit
vorbereitet: jeder bekam 3 Blätter Aquarellpapier, Pinsel bereits mit Wasser befüllt und es gab
nur 5 Farben. Während wir die Impressionen der gigantischen Aussicht in Farbe einfingen,
richtete der Kellner Abdala einen Sektempfang. So ein Tag geht nicht zu toppen.
Dachte ich. Weit gefehlt, denn am nächsten Tag kam ein Kunstmaler zu uns.
Beate hatte uns im Vorfeld schon einige Arbeiten von Kinya, dem Maler gezeigt. Das Bild
einer buntgefleckten Giraffe hatte mich besonders fasziniert. Und-welch Wunder, Kinya erfüllte mir den Wunsch und wir zeichneten eine solche Giraffe.
Wann hatte ich das letzte Mal das Gefühl Raum und Zeit vergessen zu haben? Ich glaube als Kind...
Nein, während dieser 2 Stunden.
Jetzt könnte ich noch voller Begeisterung von... erzählen. Aber das soll doch ein Überraschungsevent für die nächsten Gäste bleiben.
Fragt mich jemand nach der Einwortbewertung, so lautet die Antwort: perfekt.
Acht Tage wie gefühlte zwei Wochen.
Ich hätte es gut und gerne noch paar Tage in dieser Ruhe und mit dieser gelebten Kreativität
ausgehalten. Enkaustik und Gouache muss ich unbedingt noch ausprobieren... 

Der Veranstaltungsort

Kreativ in der Shimba Hills Lodge

Verbinden Sie Ihre Reise mit der schöpferischen Kraft Ihrer Ideen, Ihrer Neugier und Gestaltungsfreude in einer Baumlodge mitten im Regenwald. Die Reise kombiniert auf ideale Weise Kreativzeit mit Erlebniszeit. Zeichnen, Malen, Schreiben, Gestalten Sie - in der Baumlodge und an allen Plätzen die Sie besuchen. Ob am Wasserfall oder am Aussichtspunkt, Ihr Skizzenbuch ist immer dabei.

Termine und weitere Informationen


Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Anbieter

kenia-kreativ - Beate Lohse

Keplerstrasse 31
01237 Dresden
Deutschland

Telefon: +49 - (0)351 - 25934175

E-Mail: info@kenia-kreativ.de
www.kenia-kreativ.de

Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?