Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

MerkzettelMalreise nach Amorgos

Zu Hause angekommen, träume ich von Amorgos. Mein Aquarellbuch liegt noch auf meinem Tisch, sodass ich es jeden Tag anschauen kann.


weitere Fotos:  1  2 

Landkarte anzeigen

Ich bin wirklich von mir selbst überrascht, dass ich doch so malen kann!
Auch die Erholung hält noch an, von der griechischen Sonne ist immer noch Energie vorhanden - es ist schön, dass wir so einen so schönen und interessanten Mal-Urlaub hatten, der noch lange nachwirkt.

Mit Dir, Monika, Amorgos zu erleben,
es konnte für mich nichts Schöneres geben.
Die Götter haben die Insel reich beschenkt,
Du hast uns alle zart gelenkt.
Wir durften unsere Beinchen bewegen,
um die Schönheit des Klosters zu erleben.
Wir konnten den Pinsel schwingen und
Mit Perspektiven ringen.
Du hast uns die Köstlichkeiten der griechischen Küche gelehrt,
sie hat uns einige Kilos beschert.
Glücklich und beseelt reisen wir nun fort,
ich komme wieder an diesen wunderbaren Ort!
Evcharisto!
_______

Kaliméra – Guten Morgen! So ertönt es von Monika, wenn wir uns zum gemeinsamen Frühstück am reich gedeckten, bereits von der Sonne beschienenen Tisch zusammenfinden, mit Blick aufs vor uns liegende Meer und der Tag noch unberührt und voller Spannung erwartet.Ein abwechslungsreiches Programm liegt vor uns, eine gute Mischung für Körper und Seele. Wanderungen, Besichtigungen, Besuch eines Klosterfestes und dabei immer wieder genug Zeit fürs Malen und genaue Betrachten. Ich bin zum ersten Mal dabei, habe von Aquarell-Malen außer der kurzen Einführung noch keine Ahnung. Nach einem kurzen Aufstieg geht’s durch ein kleines Dorf mit seinen engen Gassen und weiß gestrichenen Häusern weiter zu einer kleinen Kirche mitten im Grünen, unser erstes Mal-Ziel. Jeder sitzt irgendwo, ich sehe nur 2 von unserer Gruppe. Der Wind rauscht ab und zu durch die Bäume, Vogelgezwitscher ist zu hören. Ein Murmeln, ganz weit weg: Monika gibt Tipps. Mein Farbkasten liegt neben mir – jetzt lege ich los.

Viel zu schnell vergeht die Zeit und wir wandern über blühende Wiesen weiter zum nächsten Ort; dort wartet ein reichhaltiges und überaus wohlschmeckendes Essen auf uns. Monika hat bereits etliche griechische Spezialitäten vorbestellt und wir lassen uns diese schmecken. Überhaupt: das Essen! Fantastisch! Egal in welcher Taverne wir zusammen essen gehen: Monika kennt die Spezialitäten der einzelnen Wirte und weiß, welche Speisen wo die besten sind und hat immer bereits vorzüglich alles vorbestellt. Und da sie fließend griechisch spricht und versucht, uns ein paar Worte auf Griechisch beizubringen, sind wir bald selbst in der Lage, noch ein „Kilo“ Wein nachzubestellen.

Viel zu schnell vergehen die unbeschwerten Tage auf der Insel mit vielen schönen Mal-Motiven, die unser Skizzen-Buch füllen, mit interessanten Begegnungen, blühenden Landschaften, erfrischendem Meer, atemberaubenden Sonnenuntergängen, leckerem Essen, freundlichen Menschen und spannenden Einblicken in die Kultur. Was mir bleibt, außer den vielen schönen Erlebnissen und Bildern, ist der geschärfte Blick fürs Einzelne. Denn Malen bedeutet vor allem zuerst immer genau hinsehen! U.+U 

Der Veranstaltungsort

Amorgos - Aquarellieren + Wandern + Baden

Die traumhaft schöne, ursprüngliche Kykladeninsel Amorgos ist in dieser Jahreszeit ruhig und noch typisch griechisch. Wunderbare Motive zum Malen, traditionelle Dörfer, der Besuch des Felsenklosters Chozoviotissa, einem der architektonisch interessantesten Klöster der Ägäis. "Der Kykladen-Traum in blau" findet seit 2010 statt.

Termine und weitere Informationen


Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Anbieter

Monika Reske

Leiblweg 26
D-70192 Stuttgart
Deutschland

Telefon: +49 - (0)711 - 81 28 20

E-Mail: mo-reske@t-online.de
www.mo-reske.de

Für das Angebot sowie die Bilder, Texte und Links auf dieser Seite ist ausschließlich dieser Anbieter verantwortlich.

Weitere Kurse / Reisen dieses Anbieters


Kontakt

Für Ihre Fragen an den Anbieter:

Bitte geben Sie Ihre Postanschrift an, wenn Sie keine Tel-Nr. oder E-Mail-Adresse eintragen möchten.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Name:  *
Telefon:
E-Mail:
Mitteilung:  *
Leerfeld:

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Merkzettel

Dieses Angebot auf den Merkzettel setzen

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?