Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sortieren nach
Ländern   Themen   Anbietern  

Für Kurzentschlossene

Dänemark

Malen und Zeichnen - Akt, Portrait, LandschaftMalen und Zeichnen - Akt, Portrait, Landschaft

13.07.2024 – 20.07.2024
An der dänischen Nordseeküste findet auch in diesem Jahr wieder ein Akt- und Portraitzeichenkurs statt, an dem einheimische und deutsche Künstler teilnehmen werden.Dazu stehen Modelle zur Verfügung. Wir zeichnen und malen mit Bleistift, Zeichenkohle, Kreide schwarz/weiß, Pastellkreide, Aquarellfarben, Tusche. In der freien Zeit können die Teilnehmer sich der Landschaftsmalerei widmen, die ich mit Tipps zur Technik und zur Gestaltung begleite. Fjord, Meer, kilometerlange Sandstrände und schöne Dünengehölze bieten unzählige Motive. Viele Menschen möchten sich gerne künstlerisch betätigen, sind sich aber nicht sicher, ob sie über genügend Talent verfügen. Die beste Möglichkeit, seine kreativen Kräfte freizusetzen, ist eine Kreativreise zu unternehmen. Die Atmosphäre der neuen Umgebung, die an den gleichen Zielen interessierten Mitreisenden und nicht zuletzt das Können der Kursleitung verhelfen vielen Interessierten zu erstaunlichen künstlerischen Ergebnissen. Dass der Schwerpunkt auf der Darstellung des Menschen liegt, ist das besondere an Brigitte Guhles Reisen. Das Zeichnen von Menschen ist eine der größten Herausforderungen in der Kunst. Wer Interesse an Menschen hat, wer ihnen näher kommen will, sie begreifen will, hat beim Porträtieren die Möglichkeit, eine nonverbale Verbindung mit seinem Gegenüber aufzunehmen, die beide - Zeichner und Modell - in einem außerordentlichen Maße bereichern wird. Die spezielle Kombination des morgendlichen Aktzeichnens und Porträtierens und das Landschaftsmalen am Nachmittag garantieren ein unvergessliches Urlaubserlebnis. mehr ...

Deutschland

Ein Samstag in FarbeEin Samstag in Farbe

06.07.2024
10.08.2024
Tagesworkshop Ausdrucksmalen von 10-13 Uhr und von 15-18 Uhr. mehr ...

MalferienMalferien

07.07.2024 – 12.07.2024
18.08.2024 – 23.08.2024
Beim intuitiven Malen kommst du in einen Energiefluss und das Bild entwickelt eine eigene Dynamik - es entstehen Farben und Formen, mit denen du in einen INNEREN DIALOG trittst. Du kannst Formen entdecken, die du aufnimmst und weiter verfolgst, bis sie vielleicht zu konkreten Motiven werden. Du malst und probierst dies und das, und dabei probierst du dich selber aus. Dieser Malprozess ist genauso wichtig, wie das fertige Bild: die ERFAHRUNG DES MALENS bringt dich in Kontakt mit deinen Stärken und Schwächen, Träumen und Gefühlen. Und mit etwas, das dich expandieren, wachsen und blühen lässt; das dein Vertrauen, deine Kraft, deine Lebendigkeit stärkt. Die Gruppe besteht aus 3-7 Teilnehmerinnen. Gemalt wird mit Gouache-Farben auf großen Papierbögen an der Wand im Stehen. Vorkenntnisse im Malen sind nicht nötig; wohl aber Mut, Neugier und Offenheit, sich zu einer Entdeckungsreise aufzumachen. Dabei geht jede ihren eigenen Weg - ich freue mich, dich dabei zu begleiten. Die Seminartitel sind keine Mal-Themen. Sie bilden den Rahmen für Meditationen, Bewegungs- oder Entspannungsübungen als Einstimmung oder Ergänzung zum Malen. Du kannst dich immer wieder für Veränderungen entscheiden, übermalen, was dir nicht gefällt, dich von dem trennen, was unwichtig erscheint und dem folgen, was vor dir langsam Gestalt annimmt. Als Malbegleiterin unterstütze ich dich darin, deiner INTUITION zu folgen. Was du malst, wird nicht bewertet, interpretiert, analysiert oder gedeutet. Du vertraust dich dem Prozess an, den das Malen in Gang gebracht hat. Am Anfang ist da womöglich ein totales Chaos von Farben und Formen, aber am Ende führt er dich zu einer klaren Entscheidung oder konkreten Aussage. mehr ...

Italienische Tänze in StarnbergItalienische Tänze in Starnberg

03.08.2024
So unterschiedlich wie die Regionen Italiens, von Südtirol bis Sizilien, sind auch die Tänze dieser Gegenden. Aus den gebirgigen Abruzzen kommen deftige, aus dem Veneto gesellige, aus Apulien und Kalabrien schnelle und bacchantische, aus Sardinien archaische Tänze. Und natürlich Tarantella. 1608 erscheint der Name zum ersten Mal zu einem Musikstück. Woher? Tanz aus der Stadt Taranto? Tanz nach dem Biss der Tarantelspinne (Lycosa tarentula)? Die kommt schon vor in der Gegend um Tarent, zwischen Apulien und Kalabrien. Die Wirkung ihres Bisses ist dem eines Wespenstiches zu vergleichen. Man höre und staune:Schon im antiken Rom wurde ein Dekret erlassen, demzufolge einem Ort in Kalabrien das Abhalten von orgiastischen Tanzfeiern verboten wurde. Ein Bild auf einer Vase aus dieser Zeit zeigt 2 Tänzerinnen in tarantella-typischer Körperhaltung. - Goethe wiederum sah 4 Tarantella-Tänzerinnen, und zwar in Neapel. - Und in Apulien tanzte man bis zum Ende des 20. Jhdts. Tarantella zu Heilzwecken. Pizzica heißt sie dort. Bei italienischen Tänzen kommt es eher auf "Geselligkeit", d.h. eine gute Gruppendynamik, als auf Schritttechnik an: darauf, das Gegenüber wahrzunehmen, und in Abstimmung mit den anderen TänzerInnen Plätze zu tauschen oder andere Raumformen auszuführen. mehr ...

Eine kleine Sommerauszeit - Yoga und MalenEine kleine Sommerauszeit - Yoga und Malen

19.07.2024 – 21.07.2024
An diesem Wochenende werden wir mit Hatha- und Viyasa-Yoga-Einheiten und intuitivem Malen den Kontakt zu unserer Kraft- und unserer Schöpferquelle aktivieren. Wir widmen uns ganz uns selbst, kommen wieder ins Fließen und finden Zugang zu unserer Kreativität und Intuition. Der Kurs ist sowohl für Yoga-Einsteiger*innen und für Malanfänger*innen wie auch Fortgeschrittene geeignet. Aus beiden Bereichen bekommst Du Übungen mit an die Hand, die Du zuhause weiter praktizieren und weiterentwickeln kannst. mehr ...

Zeichnen im Zoo KarlsruheZeichnen im Zoo Karlsruhe

18.07.2024
An zwei Terminen werden wir bei gutem Wetter im Zoo Motive auswählen und sie zeichnen. Dabei stehen die Tiere und Ihre Gehege im Vordergrund, aber auch die inter-aktion der Besucherinnen und Besucher mit den Tieren bieten potentielle Gelegenheiten, interessante Situationen auf Papier zu bannen. Es werden verschiedene Zeichentechniken, das Arbeiten mit der Perspektive, aber auch das bewusste Sehen ausprobiert und geübt. Bitte Skizzenbuch (DIN A 5), Zeichenmaterial (Bleistift 6B, Fineliner, Woody …) mitbringen, leichte Sitzgelegenheit. Die Kurse finden jeweils an einem Donnerstag von 16.30 - 18.00 Uhr statt. mehr ...

Skulpturen aus BetonSkulpturen aus Beton

22.06.2024
29.06.2024
30.06.2024
06.07.2024
07.07.2024
In diesem Kurs wird der Traum, eine große Skulptur selbst modellieren und gestalten, wahr. In meinem "Freilichtatelier" können Anfänger und Fortgeschrittene die Technik des Aufbauens und Modellierens mit Beton erlernen. Gearbeitet wird an freien Modellen die im Außenbereich meines Freilichtateliers stehen. Kleine bis mannshohe Objekte werden unter meiner Anleitung aus Beton entstehen. Ihr könnt der Fantasie freien Lauf lassen, ohne Zwang und Stress, in der Ruhe der Natur arbeiten. Weißer wetterbeständiger Beton erlaubt es, in aufbauender Technik innerhalb kurzer Zeit tolle Skulpturen für den Außenraum zu formen. 1. Basis formen aus Draht, Füllmaterial, Stahl 2. Modelliermaterial aus Zement, Wasser und Zuschlagstoffen anrühren 3. Schichten aufbauen 4. Oberfläche gestalten Zeiten: Sa. jeweils 9-13 Uhr oder 13-17 Uhr So. 10-14 Uhr Preis 62 Euro pro Person Gruppenpreise auf Anfrage Buchbar auch über Airbnb. Ansonsten zu beachten: Wir arbeiten ohne Maschinen. Bitte geeignete Kleidung anziehen. Die Skulpturen bleiben in meinem Skulpturengarten. Es ist ebenfalls möglich an eigenen Objekten zu arbeiten, hierfür sind zusätzlich die Materialkosten zu bezahlen. Materialkosten werden vor Ort vor Verbrauch berechnet. Für den Transport muss dann selbst gesorgt werden. Lagerung vor Ort ist nur kostenpflichtig und zeitlich begrenzt möglich. mehr ...

Blick in die unendliche Nacht - Nachthimmel malenBlick in die unendliche Nacht - Nachthimmel malen

06.07.2024
03.08.2024
Lasurmalen entspannt. Spielen Sie mit Ihrer Kreativität. Erleben Sie die Faszination eines Nachthimmels auf Ihrer eigenen Leinwand. Wolken werden vom Mond beschienen. Lasuren spielen mit der Helligkeit des Untergrunds. Mit selbstgemachten Acryl-Lasurfarben bauen Sie Schicht für Schicht einen nächtlichen Himmel mit/ohne Mond auf, der Sie faszinieren wird. Die Kursleiterin malt jeden Schritt vor und begleitet individuell. Die Leinwandgröße beträgt 90x90 cm, kann aber nach Wunsch angepasst werden. Verwandeln Sie Ihre (Lein-)Wände in Kunstwerke – in 2 inspirierenden Modulen. Kursleiterin: Katrin Seifert, Malerin, Dipl. Wandmalerin Am*: Sa, 06.07./03.08./26.10.24 je 10:00-18:00 Uhr (*Änderungen mgl.) Teilnehmerbeitrag: 225 € zzgl. 19% Mwst. ca. 9,33 UStd. (brutto: 267,75 €); pro Tag (inkl. Mwst.): 15 € Material, 15 € TP (Obst, Getränke, Kekse, Raum); Ort: RZ/Atelier 108, Dortustr. 46, 14467 Potsdam mehr ...

Sommerfeeling

05.07.2024 – 07.07.2024
Acryl Malen. Workshop für Anfänger und Wiedereinsteiger mit Künstlerin Margit Heuser. Heiss und herrlich – malen (vielleicht) sogar im Freien. Der Sommer hat so viele Themen: Blumen, leichtbekleidete Menschen, Wasser, gute Laune. Wir malen ganz frei, ohne viel nachzudenken und mit viel Leidenschaft. Das wird garantiert ein spaßiger Tag und erfolgreich obendrein. Vielleicht startest du gerade frisch und möchtest deine Kreativität spüren und ausleben? Malsachen, Papier oder Leinwand hast du schon längst zu Hause. Ein bisschen Platz hättest du auch. Du sitzt vor der weißen Leinwand oder vor einem leeren Blatt, findest aber keinen Anfang. Vielleicht fehlt dir auch nur ein Thema oder Unterstützung. Du hast schon lange nichts gemalt? Vielleicht brauchst du einen liebevollen Schubser zum Wiedereinstieg. Malen ist: Unbefangen. Vergnügt. Zweckfrei. Einfach schöpferischen Impulsen folgen. Du gehst mit einem (oder mehreren) einmaligen Kunstwerk(en) nach Hause. Leistungen 9h Workshop, Übernachtung im Landhotel Baumwipfel, Einzelzimmer, Dusche/WC, Frühstück, 2 x Abendessen, 1 x Mittagssnack, alle Materialien, kleiner Mittagssnack, Softdrinks und Kaffee Preis pro Person 380 € (andere Zimmerbelegungen siehe www.landhotel-Baumwipfel.de) mehr ...

Mal mal wieder den wunderbaren Sommer

09.08.2024 – 11.08.2024
Acryl Malen Workshop für Anfänger und Wiedereinsteiger mit Künstlerin Margit Heuser. Hochsommerstimmung und wir malen bei bestem Wetter auch gerne draußen. Herrliches Licht, wunderbare Stimmung und lebhafte Farben. Eine Fülle von Motiven erwartet uns. Von üppigen Landschaften am See und am Meer bis hin zu beliebten Strandszenen. Vielleicht startest du gerade frisch und möchtest deine Kreativität spüren und ausleben? Malsachen, Papier oder Leinwand hast du schon längst zu Hause. Ein bisschen Platz hättest du auch. Du sitzt vor der weißen Leinwand oder vor einem leeren Blatt, findest aber keinen Anfang. Vielleicht fehlt dir auch nur ein Thema oder Unterstützung. Du hast schon lange nichts gemalt? Vielleicht brauchst du einen liebevollen Schubser zum Wiedereinstieg. Malen ist: Unbefangen. Vergnügt. Zweckfrei. Einfach schöpferischen Impulsen folgen. Du gehst mit einem (oder mehreren) einmaligen Kunstwerk(en) nach Hause. mehr ...

"Farbexplosionen""Farbexplosionen"

02.08.2024 – 04.08.2024
"Farbexplosionen- Entdecke die Leichtigkeit des Malens" Eine Reise durch die Galaxy der abstrakten Malerei mit Gina Jacobs 2. - 4. August 2024 Du möchtest Farbexplosionen auf Deiner Leinwand entfesseln? Dann bist Du in diesem Kurs genau richtig! Unter Einsatz verschiedener, auch unkonventioneller Acryltechniken, erlebst Du eine neue Methode Deiner kreativen Ausdrucksfreiheit. Wir lassen die Pinsel tanzen und begeben uns auf ein Malabenteuer mit frischen Farben und bunten Kreationen. So entstehen Schicht für Schicht Strukturen, Musterüberlagerungen und geschmeidige Farbverläufe. Mit Pinseln, Spachteln, Tape und einer Menge weiterer toller Tools, geht die Künstlerin Gina Jacobs mit Dir auf eine Reise durch die Galaxy der abstrakten Malerei. Dabei spielen Fantasie, Leichtigkeit, Dynamik und Tiefe eine große Rolle. Eine neue Art des Bildaufbaus: Experimentell und spielerisch entstehen Flächen, die wie von selbst miteinander harmonieren und zu schweben scheinen. Es entsteht eine wunderbare Dreidimensionalität und Farbigkeit im Bild, die mit Schattierungen, Lasierungen und pastosen Farbaufträgen immer weiter herausgearbeitet wird. Gina Jacobs entwickelt ihre Bilder in einer ganz besonderen 3D-Technik, die sie Dir in diesem Kurs näherbringt und Du so Deine einzigartigen Werke entstehen lassen kannst. Der Kurs richtet sich an Entdecker und Neugierige, die Lust auf ein wunderbares Malabenteuer haben. Lasst uns gemeinsam inspirierende Momente schaffen! mehr ...

"Der besondere Reiz kleiner Welten""Der besondere Reiz kleiner Welten"

26.07.2024 – 29.07.2024
„Der besondere Reiz kleiner Welten“ Kleinformate-Acrylkurs mit Hinrich JW Schüler 26. - 29. Juli 2024 Gemeinsam werden wir die unendlichen Möglichkeiten des kleinen Formates erkunden, gehen auf Entdeckungsreise im Kleinen und lassen in diesem reduzierten Format Tiefe und Ausdruck entstehen. Älteren Kulturen waren kleinformatige Werke, sogenannte „Miniaturen“, ebenso wertvoll wie große Bilder. Völlig zu Unrecht sind kleinformatige Werke im Laufe der neueren Kunstrezeption fast in Vergessenheit geraten. Die Arbeit an kleineren Werken erfordert hohe Konzentration, ist unaufgeregter, meditativer. Überdies lassen sich Ideenfluten schneller umsetzen mit weniger Aufwand. Letztendlich können die Miniaturwelten auch Vorlage werden für größere Bilder. Überaus reizvoll in der kleinformatigen Malerei ist es, Serien zu entwickeln und zu erstellen, die dann in 3er, 4er, 6er, 9er, 12er oder sogar 16er-Anordnungen präsentiert werden können - und damit in der Flächensumme ein Großformat ergeben können - aber nicht müssen. In der reduzierten Bildgröße sehen wir rascher unsere Entwicklung und gelangen schneller zum Ergebnis. Wir setzen uns u.a. mit der Frage, wie wir auch auf kleinen Flächen Spannung, Tiefenraum, Perspektive und Leuchtkraft der Farben zu erzeugen auseinander und lassen kleine Bildwelten voller Leben und Ausdruck entstehen. Gemalt wird in einer Spannbreite von altmeisterlichen Lasurtechniken bis hin zu experimentellen, informellen Ansätzen. Thematisch widmen wir uns - je nach Vorliebe - der abstrakten Landschaftsmalerei bis hin zu rein abstrakten Arbeiten. Termin: Freitag, 26. Juli - Montag, 29. Juli 2024 4 Tage à 6 Unterrichtseinheiten à 60 Min., je ca. 10-13 u. 14-17 Uhr Kursgebühr: 490,00 € Alle weiteren Infos unter www.anne-schwabe.de mehr ...

"Portrait-schön durchgedreht""Portrait-schön durchgedreht"

17.08.2024 – 18.08.2024
"PORTRAIT - schön durchgedreht" Skizzen- und Malereikurs mit Anne Schwabe 17. - 18. August 2024 Im Vordergrund dieses Kurses steht die Freude am Experimentieren und die freie Auseinandersetzung mit dem Thema Portrait. Zu Beginn dieses Kurses widmen wir uns den Grundlagen des Portraitzeichnens/-malens. Wie gelingt es, die Gesichtsproportionen richtig zu sehen und diese in den richtigen Verhältnissen auf den Malgrund zu übertragen? Was ist bei der Anatomie von Auge, Nase und Mund zu beachten? Sehr schnell werden wir uns aber von Vorlagen und Vorgaben lösen und uns der freien Umsetzung des Themas Portrait zu widmen. Es geht um die freie Interpretation, das Erzeugen von Stimmungen und darum, dem Portrait einen Charakter und (D)eine Geschichte zu geben. Dabei darf es auch experimentell, wild und schön schräg zugehen. Der Kurs richtet sich an alle, die sich mit dem Thema Portrait spielerisch und frei auseinandersetzen möchten. Termin: Samstag, 17. August - Sonntag, 18. August 2024 2 Tage à 6 Stunden, je 10-13 u. 14-17 Uhr Kursgebühr: 220,00 € mehr ...

"Vom Moor aus" Acrylmalereikurs"Vom Moor aus" Acrylmalereikurs

28.06.2024 – 01.07.2024
Vom Moor aus“ Acrylmalereikurs mit Hinrich JW Schüler 28. Juni - 1. Juli 2024 In diesem Kurs erkunden wir das faszinierende Pietzmoor in unmittelbarer Nähe von Schneverdingen. Mit seinen abgestorbenen Bäumen und dunklen wassergefüllten Torfstichen, einer großen Artenvielfalt, seinen atmosphärischen und z.T. mystischen Stimmungen bietet das Pietzmoor unendlich viel Inspiration für die malerische und zeichnerische Darstellung. Mit Fotoapparat und Skizzenblock spazieren wir in kleiner Gruppe über Bohlenwege und auch mal querfeldein und lassen uns inspirieren. Im Anschluss geht es an die malerische Umsetzung der gewonnenen Eindrücke im Atelier. In diesem Kurs arbeiten wir mit verschiedenen Acryltechniken ebenso wie mit unkonventionellen Experimenten. Beides ist wichtig, um einen individuellen und originellen bildnerischen Ausdruck zu erreichen zwischen Realismus und Abstraktion. Hinrich Schüler vermittelt in Vorführungen diverse Acrylmaltechniken und referiert in Kurzvorträgen Tricks und Kniffe zur Komposition von Landschaftsbildern. Dabei bewegen wir uns malerisch im Spannungsfeld zwischen realer Naturanschauung und Abstraktion, legen dabei Atmosphären sowie unsere eigenen Stimmungen oder Ausdruckswünsche ins Werk. Wir entdecken immer wieder andere Blickwinkel, Anmutungen, Lichtstimmungen, Details, Farben und Naturformen in diesem unerschöpflichen Ideen-Reservoir. Auch die Geräusche der Natur, sei es das Rauschen des Windes in den Baumkronen oder im Wollgras und der Ruf, der im Pietzmoor lebenden Kraniche wird sicher unsere Inspiration beflügeln. Kursaufbau: Geplant sind ein bis zwei kurze Exkursionen ins Moor. Dort werden wir unsere Beobachtung fotografisch und in Skizzen erfassen und diese dann später im Atelier malerisch umsetzen. Wir werden zu Fuß unterwegs sein. Termin: Freitag, 28. Juni - Montag, 1. Juli 2024 Kursgebühr: 490,00 € mehr ...

Mixed Media : Collage - LandschaftMixed Media : Collage - Landschaft

20.07.2024 – 27.07.2024
27.07.2024 – 03.08.2024
17.08.2024 – 24.08.2024
Im Atelier arbeiten wir vorwiegend experimentell und verbinden das Potential der Acrylmalerei  mit dem Übereinanderlegen von Collagematerial. Auf Exkursionen in den anliegenden Skulpturenpark und auf Tagesausflügen an die Steilküste in Heiligendamm, können wir uns ausprobieren in der gegenständlichen Malerei.   mehr ...

Malen auf den Spuren von Paula Modersohn-BeckerMalen auf den Spuren von Paula Modersohn-Becker

08.07.2024 – 12.07.2024
Unsere Malgruppe arbeitet in der Natur vor dem Motiv (täglich ca.4 Stunden). Techniken wie Kohle, Blei und Tusche sowie Ölkreide, Aquarell, Gouache oder Acryl können erlernt oder vertieft werden. Wir werden mit dem Skizzenbuch auf Motivsuche gehen. Motive finden wir in Worpswede in Hülle und Fülle: im Barkenhoff, am Weyerberg, im Teufelsmoor. Wir besuchen die Worpsweder Kunsthalle, das Haus von Paula Modersohn-Becker und weitere historische Plätze des Malerdorfes. Wir arbeiten in folgenden Schritten: Besprechung vor dem Motiv Erfassen der Situation, Aufgabenstellung Lösungsmöglichkeiten (mit Demonstration) Selbständiges Arbeiten Bildbesprechung nach Bedarf Diese Malreisen eignen sich für Leute, die das Zeichnen und Malen trainieren wollen, ohne den Spaß am Leben zu vergessen. Bei schlechtem Wetter können wir die Räumlichkeiten der Galerie "Das blaue Haus" in Worpswede benutzen (kleiner Aufpreis). mehr ...

Töpferkurs intensiv 7 Tage mit einem BrandTöpferkurs intensiv 7 Tage mit einem Brand

28.07.2024 – 03.08.2024
Töpferkurs intensiv mit Drehen an der Töpferscheibe und allen 3 Grundtechniken der Aufbaukeramik (7 Tage) Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet! Er wird von zwei erfahrenen Töpfermeistern geleitet. Bei dem 7-tägigen Töpferkurs ist ein Brand während der Kurszeit vorgesehen, bei dem das Glasieren und Ofen setzen gezeigt wird. Geschrühte Stücke können mitgebracht werden. Täglich von 9.30 bis 16 Uhr. Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet! Ton ist sehr vielseitig. In diesem Kurs werden in den ersten zwei Tagen die Grundtechniken der Aufbaukeramik gezeigt und das Drehen auf der Töpferscheibe, mit Henkel ziehen und Abdrehen. Sie können dann frei Töpfern nach eigenen Vorstellungen und eigenem Können. Es werden Themen wie Trocknen, Brennen und Glasieren besprochen. Bei diesem Kurs können die trocknenden Stücke begleitet werden und in den verschiedenen Trockenphasen weiter bearbeitet werden (z.B. Teile angarnieren, Oberflächen glätten, Ausschneiden, Muster eindrücken, Bemalen). Großes Handtuch und Schürze mitbringen! Kurze Fingernägel machen es einfacher! Wenn die Stücke gleich, ungebrannt, mitgenommen werden, bitte Schachteln mitbringen. Material- und Brennkosten nach Verbrauch Kursgebühr: 535 € (7Tage) Mittagessen: Selbstversorgung Kaffee (French Press) und Tee zum Selbstzubereiten ist vorhanden und eine eingerichtete Küchenzeile. mehr ...

Groovy Latin GuitarGroovy Latin Guitar

05.07.2024 – 07.07.2024
DER WORKSHOP Der Einstieg in die Welt südamerikanischer Rhythmik mit Gitarre und Percussion. Was ist wichtig in lateinamerikanischer Musik? Welche „Bausteine“ kommen immer wieder vor? Welche Akkorde, Pattern, Harmoniefolgen? Silvio Schneider zeigt dir wie du - einmal gelernt - verschiedene dieser Bausteine in tausend andere Songs einbauen kannst. Außerdem werden verschiedene Anschlag- und Begleittechniken, perkussives Spiel sowie harmonische Grundlagen der Songbegleitung vermittelt. Kleine Tricks und Effekte, Übetechniken und Warming Ups runden das didaktische Konzept von Groovy Latin Guitar ab. INHALTE - Rhythmus-Arbeit mit Gitarre und Percussioninstrumenten - Kennenlernen typischer Bausteine lateinamerikanischer Musik - Erarbeiten der Stücke im Latin-Ensemble (Gitarren + Percussion) VORKENNTNISSE Grundlage für den Workshop sind Kenntnisse im Fingerpicking, das Beherrschen einfacher Jazz- und Barré-Akkorde sowie von Noten oder TABs. SONSTIGES Maximal 12-15 Teilnehmer Zeitgleich mit Groovy Latin Guitar findet der Ukulelenworkshop "... noch mehr Ukulele (leicht Fortgeschrittene)" statt. WEITERE INFOS & ANMELDUNG www.acoustic-music-school.de mehr ...

... noch mehr Ukulele! (leicht Fortgeschrittene)... noch mehr Ukulele! (leicht Fortgeschrittene)

05.07.2024 – 07.07.2024
DER WORKSHOP Dich hat das Ukulele-Fieber schon gepackt und du möchtest gerne wissen, wie es nun weitergeht? Dann bist du hier genau richtig! Dieser Kurs richtet sich an alle nicht mehr so ganz unerfahrenen Ukulelespieler, denen der Einstieg auf dem possierlichen Trendinstrument Lust auf mehr gemacht hat. Die Teilnehmer dürfen sich auf weitere, abwechslungsreiche Songs freuen, an denen gemeinsam neue Akkorde und Spieltechniken erlernt werden. Das Einbeziehen von perkussiven Elementen wird dabei ebenso Bestandteil sein wie das Melodiespiel und eine Einführung ins Fingerpicking (das Zupfen der einzelnen Saiten). Der Spaß am gemeinsamen Lernen, Spielen und Singen steht dabei selbstverständlich die ganze Zeit im Vordergrund! In diesem Sinne: Aloha! VORKENNTNISSE Beherrschung der Grundakkorde und einfacher Anschlagsmuster. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. SONSTIGES Maximal 12-15 Teilnehmer Zeitgleich findet im Juni 2024 der Workshop "Akustikgitarre - Songs kreativ begleiten" und im Juli 2024 der Workshop "Groovy Latin Guitar" statt. INFOS & ANMELDUNG www.acoustic-music-school.de mehr ...

Sommerkurse HolzbildhauereiSommerkurse Holzbildhauerei

18.08.2024 – 23.08.2024
Holzbildhauerei "Skulpturen und Objekte": 2- bis 5- tägige Intensivkurse "Bildhauerei mit Holz" in Theorie und Praxis: Holz ist ein Material mit besonderen Eigenschaften: lebendig, sinnlich, natürlich, welches zu einem intensiven Dialog zwischen dem Material und der Kreativität des Bearbeiters anregt. Erläutert werden im Kurs die Holzarten, der fachgerechte Umgang mit den Werkzeugen, die Grundlagen der skulpturalen Gestaltung, Formfindung, Bildhauerzeichnung, Kunstgeschichte, Oberflächenbehandlung u.a.. Es besteht auch die Möglichkeit zur Herstellung von Objekten und dreidimensionalen Collagen unter Verwendung von einfachen Materialien wie Holz- und Metallreste, Schnur, Steine, Stoffe, Erde u.a. als Ergänzung zu den Skulpturen oder alternativ als Einzel- oder als mehrteiliges Objekt. Plastische und skulpturale Themen sind Kopf, Torso, Körper, Akt, Stele, Tierfigur, Maske, Relief, freie Form oder abstrakte Komposition.   Gearbeitet wird überwiegend mit Hand-Werkzeugen wie Stechbeitel, Bildhauereisen, Klüpfel, Axt, Säge und Raspel im professionell ausgestatteten Atelier des Bildhauers Rainer Baer. Die Hölzer, Werkbänke und Werkzeuge werden vom Kursleiter gestellt. Eigene, besonders bevorzugte Hölzer und Materialien können vom Teilnehmer gerne zum Kurs mitgebracht werden. Kursort ist der KunstHof Wesendorf in Zehdenick- Wesendorf mit vielfältigen Arbeitsmöglichkeiten im Atelier, in der Bildhauer- Scheune und auf den naturnah gestalteten Freiflächen. mehr ...

Sylt - Sonnenwende - Kunst- Zeichnen und MalenSylt - Sonnenwende - Kunst- Zeichnen und Malen

22.06.2024 – 29.06.2024
Wenn die Sonne den größten Bogen zieht und die Nacht hell ist, feiern wir den Augenblick und bewahren ihn im Herzen - Wahrnehmung des Lichtes , Aufnehmen, Verinnerlichen, Zum Ausdruck bringen. + Exkursionen zu den schönsten Orten der Insel + Ganzheitliche Naturbeobachtung und - Erfahrung + Annährungsversuch an das verborgene Syltische, mit dem viele Menschen eine lebenslängliche Liebe verbindet, weil sie hier ihre Identität erleben können + Kompetente Betreuung mit Blick auf eine großzügige sensibelvitale Malerei + Begleitprogramm: Konzerte, Lesungen, naturkundliche Führungen + Viele Anregungen im Zeichnen und Malen, Vorführungen, Hilfestellungen Ein Arbeitsraum steht der Gruppe rund um die Uhr zur Verfügung. 3 Stunden Malerei am Vormittag und 1-2 Stunden am Nachmittag oder Abend. Das Arbeiten verläuft, wenn möglich, immer im Freien, am Wattenmeer, in der Heidelandschaft, in den Rosen, am Strand. Exkursionen z.B. nach Kampen, an den Lister Hafen, in die Wanderdünen, ins idyllische Keitum, ans Morsum Kliff oder an den Deich zu den Schafen. Ein halber freier Tag für eigene Unternehmungen ist vorgesehen. Selbstverständlich kann sich jeder nach eigenem Ermessen von der Gruppe frei nehmen. Der Unterricht bietet Anfängern und Fortgeschrittenen vielfältige Möglichkeiten, die Natur/ Figur/ Landschaft in der Zeichnung und Malerei kennenzulernen: Perspektivisches Sehen und Umsetzen, sich auf das Wesentliche konzentrieren, Raumverhältnisse: Vorder-, Mittel-, Hintergrund, Wahrnehmung von Licht und Schatten und der reinen Farbe, Atmosphäre, Stimmung. Bezugnahme auf Nolde, den Expressionismus und Frage nach dem Zeitgemäßen. Maltechnisch stellen wir die Aquarellmalerei in den Vordergrund. Eine Erweiterung über Gouache und Mischtechniken ist empfehlenswert. Teilnehmer*innen, die gerne mit Acryl, Eitempera, Pastell u.a. arbeiten möchten, erhalten ebenso Unterstützung. mehr ...

Aktzeichnen und Malen nach ModellenAktzeichnen und Malen nach Modellen

19.07.2024 – 20.07.2024
Aktseminar mit männlichem und weiblichem Modell Freitag, den 19. Juli (18.00-20.00 Uhr) und am Samstag, den 20. Juli (10.00 bis 17.00 Uhr): 1. Freitag 18.00-20.00 Uhr: Einstieg in die Aktzeichnung, Erfassen von Volumen, Kraftlinien, Bewegung 2. Samstag 10.00-13.00 Uhr: Zeichnen oder Malen nach dem weiblichen Modell 3. Samstag 13.45- 16.45 Uhr: Zeichnen oder Malen nach dem männlichen Modell Bitte Papier , Skizzenblock oder Skizzenbuch sowie Lieblingszeichengeräte oder Farben ( kein Öl) mitnehmen. mehr ...

Bildhauerkurs 3- 10 TageBildhauerkurs 3- 10 Tage

12.07.2024 – 21.07.2024
Dieser Holzbildhauerkurs findet in unserer neuen Werkstatt in Seeon(Chiemgau statt. In 5 Tagen können wir wunderbar in die Bildhauerei eintauchen. mehr ...

Sommerkurs am See: Eitempera - FarbeSommerkurs am See: Eitempera - Farbe

20.07.2024 – 27.07.2024
Als "Urmalerei" ist die Eitemperatechnik stark in der Tiefenwirkung, Leuchtkraft und Atmosphäre, zart in der Differenzierung. Sie vereint die Möglichkeiten von Öl, Acryl und Aquarell. Im spielerisch-meditativen Umgang werden Farben gemischt und ein einfacher Farbenkreis hergestellt. Dabei wird der Unterschied zwischen Grund- und Mischfarben, aktiv/passiv, warm/kalt deutlich. Ausgestattet mit Grundkenntnissen über Farbkontraste, Klang und Harmonie werden eigene Bildkompositionen entwickelt. mehr ...

Bildhauerkurs Insel UsedomBildhauerkurs Insel Usedom

08.07.2024 – 11.07.2024
12.08.2024 – 15.08.2024
Die Kurse sprechen Anfänger, als auch schon geübte Teilnehmer an. Es steht eine Auswahl von Obernkirchener Sandstein Formaten bereit. Das Material lässt sich hervorragend bearbeiten. Ihre Vorstellungen und gestalterischen Wünsche formulieren Sie am Anfang in einer kleinen Skizze aus Ton. Mit Hammer, Knüpfel, Spitz-und Zahneisen können Sie alsbald zur Tat schreiten und sich mit dem Material vertraut machen. Ich biete Ihnen im kleinen Kreis eine individuelle Unterstützung im kreativen Prozess. mehr ...

Kunst und Küste für Frauen - Malen an der NordseeKunst und Küste für Frauen - Malen an der Nordsee

23.06.2024 – 30.06.2024
21.07.2024 – 28.07.2024
Eine Woche im Zeichen der Kunst, Kultur und Küste mit einer Mischung aus Ateliertagen und Ausflügen. An den Ateliertagen werden wir spielerisch kreative Ressourcen aufwecken und uns inspirieren lassen vom malerischen Hof, der Landschaft im Nationalpark Wattenmeer, den Farben und Stimmungen am Deich. mehr ...

Symposium der Holzskulptur im Kloster MalgartenSymposium der Holzskulptur im Kloster Malgarten

14.07.2024 – 20.07.2024
Du möchtest als HolzbildhauerIn Deine Ausdruckskraft in der Holzskulptur voranbringen? In einem tollen Ambiente? Mit anderen KollegInnen? Mit Niveau und dennoch relaxt? Dann bist du hier genau richtig! Skulpturen stehen im Mittelpunkt, jeder für sich – doch austauschend und inspirierend im Miteinander! Tolle Zeit mit anderen Holzkünstler*innen zusammen zu arbeiten!!! mehr ...

Aquarell 1Tages WorkshopAquarell 1Tages Workshop

10.07.2024
Entdecken Sie die schöne Leichtigkeit des Aquarells in nur einem Tag. Farbe fließt und Wasser verdrängt Farbe, schafft interessante Formen und Strukturen, die wiederum in Gegenständen, Hintergründen, Landschaften auftauchen. Für Anfänger liefert dieser Workshop viele nützliche Tipps rund ums Aquarellieren, Farbperspektive, Komposition. Freies, abstraktes Aquarellieren für Fortgeschrittene. mehr ...

Aktzeichnen für alleAktzeichnen für alle

04.07.2024
01.08.2024
Studieren am Menschen, einfach zeichnen, ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig! Zeichen-Material wird auf Anfrage gestellt (6 €), kann aber auch mitgebracht werden. 19:00- 21:30 Uhr, samstags 12:00-14:30 Uhr mehr ...

Pigmente streicheln SeidenpapierPigmente streicheln Seidenpapier

22.06.2024 – 23.06.2024
Sinnlichkeit u. Spannung treffen durch unterschiedlichste Materialien aufeinander: Pigmente vereinen sich mit Acrylfarben, Seidenpapier mit Strukturpasten. Die eigene Kreativität feiert ein Fest. Wundervolle Leinwand-Bilder entstehen in 2 x 3,5 Stunden. Im Preis von 169 € sind sämtliche Materialien, Teilnehmerunterlagen und die Tagespauschalen enthalten. Einzelcoaching: +50 € zzgl. Mwst. mehr ...

Malen im SchwarzwaldMalen im Schwarzwald

25.07.2024 – 28.07.2024
Naturstudien im Schwarzwald mit Aquarell und Kreide, Ausarbeitung und Hinführung zur Abstraktion im Atelier in Freiburg mit Acryl und Kreide. Termin 25.7. 28.7.2024 von 10.00 - 15.00 Uhr Malkurs Euro 380,-- mehr ...

Bildhauen und Yoga in Ottos AuszeitBildhauen und Yoga in Ottos Auszeit

28.07.2024 – 03.08.2024
Vom So. 28. 07. - Sa. 03.08.2024  Steinbildhauen! Sich dazu morgens zur Ergänzung Yoga gönnen! In entspannter Atmosphäre in und um das schön gelegene "Ottos Auszeit" im Allgäu können Sie Ihre Figuren und Formen entwickeln und werden dabei individuell und erfahren begleitet. Der baubiologisch renovierte, denkmalgeschützte Bauernhof bietet 4 Zweibettzimmer. Für unser leibliches Wohl sorgen sich eine mit Herzblut arbeitende Köchin und eine einfühlsame Yogalehrerin, die uns vermittelt, wie wir Körper, Geist und Seele in Einklang bringen können. Maximale Teilnehmerzahl: 9 Personen mehr ...

Sommer-Mal-Woche 12.08 - 16.08. BEGLEITETES MALENSommer-Mal-Woche 12.08 - 16.08. BEGLEITETES MALEN

12.08.2024 – 16.08.2024
In geschützter Atmosphäre mit maltherapeutischer Begleitung können Bilder entstehen, die uns berühren und überraschen können, in denen sich neue Perspektiven zeigen und Malbares direkt getan werden u neuen Schritten im Alltag den Weg bereiten. Wir können über unsere angelernten Muster hinausgehen, und uns und der Welt neu begegnen. mehr ...

Sommer-Akademie im Kloster Malgarten 2024Sommer-Akademie im Kloster Malgarten 2024

28.07.2024 – 04.08.2024
Holz, Stein, Malen eine Woche der Kunst und Inspiration; Ateliers mit profes. Kursleitung arbeiten für sich, Mahlzeiten sind gemeinsam. Wechsel von Malen zu Stein möglich, Holzbildhauerei arbeitet die ganze Woche; Urlaub u. Kunst verbinden - Bademöglichk. ca 3km; Übernacht im historischen Ambiente des ehem. Kloster; Verpflegung Mittags und Abends - biologisch, vegetraisch, vegan, regional... und vor allem: Lecker! mehr ...

Afrikanisches Trommeln & Meer 2024Afrikanisches Trommeln & Meer 2024

13.08.2024 – 20.08.2024
Ein Rundumpaket mit ca. 4 Stden/Tag Trommeln auf Djemben, Kleinpercussion, Basstrommeln, einfachen Tanzschritten, Liedern u. leichten bewegungsbasierten Rhythmusübungen, mit ausreichend Gelegenheit, zusammen mit anderen oder alleine die Gegend mit Radtouren, Wanderungen, Strand-, Café-, Museumsbesuchen zu erkunden u. mit Phantasiereisen am Abend zum Ausklang. Mit und ohne Vorkenntnisse, alle sind willkommen. mehr ...

Art-Atelier de Rijke, Quartalkurse 2024Art-Atelier de Rijke, Quartalkurse 2024

28.06.2024
05.07.2024
Für Anfänger (Zeichenkurs, Stillleben, Porträt und Landschaft) und Fortgeschrittene gibt es die Möglichkeit an Freitagvormittagen im Quartal einen Zeichen- und Malkurs zu belegen. Alle Info unter: www.atelier-de-rijke.de mehr ...

Art-Atelier de Rijke, Sommermalreise 2024Art-Atelier de Rijke, Sommermalreise 2024

28.07.2024 – 03.08.2024
Sommermalreise zum erholsamen Kloster Lehnin (Potsdam). Zeichnen, Malen und Collagieren (formell-abstrakt) Termin 28. Juli. - 3. August 2024. Wunderschöne, große, helle Ateliers. EZ/DZ /Vollpension. mehr ...

BEGLEITETES MALEN   Mal-TagBEGLEITETES MALEN Mal-Tag

18.08.2024
Anfangen und sich vom Bild führen und überraschen lassen. In geschützter Atmosphäre mit maltherapeutischer Begleitung können Bilder entstehen, die uns berühren und überraschen können, in denen sich neue Perspektiven zeigen und Malbares direkt getan werden u neuen Schritten im Alltag den Weg bereiten kann. mehr ...

Komplexe Handlungsanleitung für Prävention undKomplexe Handlungsanleitung für Prävention und

27.07.2024
Reorganisation unserer körperlichen und geistigen Gesundheit. Im Bereich von Ursache und Wirkung ist Gesundheit ein vorhersehbares Ereignis, dessen Grundlagen anschaulich dargelegt werden. Referent: Joachim Jung, Leiter des Heilzentrums in Glashagen. mehr ...

Aquarell / Zeichnen 3 TageAquarell / Zeichnen 3 Tage

19.07.2024 – 21.07.2024
Aquarellieren in der Landschaft und im Atelier, Illustrationen mit Umdrucktechnik und Kreide sowie Stilleben. mehr ...

Freies Malen in  Acryl / Tempera / AquarellFreies Malen in Acryl / Tempera / Aquarell

28.06.2024 – 30.06.2024
26.07.2024 – 28.07.2024
Wer seine eigenen Bildideen und Malweisen weiter entwickeln möchte, findet hier die individuelle, kompositorische, farbliche Unterstützung, die oftmals zu Hause fehlt. Detailierte Malbesprechungen helfen ganz konkret, malerische Probleme zu lösen. mehr ...

Am Klostersee Lehnin-HolzbildhauerkursAm Klostersee Lehnin-Holzbildhauerkurs

30.06.2024 – 05.07.2024
11.08.2024 – 16.08.2024
Holzbildhauerei mit Roswitha Schaab Workshop für alle, die sich in einer ruhigen Umgebung auf einen intensivenkünstlerischen Arbeitsprozess einlassen möchten, Anfänger und Fortgeschrittene. Werkzeug wird gestellt. Verschiedene Hölzer werden überwiegend mit Handwerkzeugen bearbeitet. Es entsteht ein intensiver Dialog mit dem Material. Freie Formen oder gegenständliche Arbeiten - alles ist möglich. Auf gestalterische und technische Fragen wird individuell eingegangen max. Teilnehmerzahl: 9 Personen mehr ...

Landschaftsbilder "plein air" am Meer und mehrLandschaftsbilder "plein air" am Meer und mehr

24.06.2024 – 26.06.2024
Lassen Sie sich von der wunderschönen Landschaft zwischen Eckernförde und dem Schleifjord verzaubern. Wir malen direkt in der Natur, bei schlechtem Wetter auch im ATELIER. Malexkursionen nach Absprache. Jeweils 4(3) Maltage, 1 Tag zur freien Verfügung 4 Maltage 340 Euro, 3 Maltage 250 Euro inclusive Transfer zu den Malorten, Feldstaffeleien und Malhocker können ausgeliehen werden. Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Eckernförde möglich! mehr ...

Töpferkurs an der Drehscheibe mit Joachim JungTöpferkurs an der Drehscheibe mit Joachim Jung

30.06.2024 – 05.07.2024
16.07.2024 – 21.07.2024
03.08.2024 – 08.08.2024
Drehkurse mit speziellem Konzept. Anfänger, auch Coaching von Meisterschülern und zur Weiterbildung. Mein Fachbuch unterstützt den Lernprozeß. Ich werbe NICHT dafür, dass man in kurzer Zeit Wiederholbares, "gestaltend" drehen könnte! Spaß haben ist möglich, aber derjenige der etwas lernen möchte, was ihm Sicherheit und neue Qualitäten seines Könnens eröffnet, sollte sich damit anfreunden das der Weg das Ziel ist und nicht gleich ein Ergebnis in Form eines Gefäßes vor ihm erscheint. Beim Drehen kleiner Gefäße blockiert der Übende mit der üblicherweise hierzu vermittelden Technik die später zu erreichende Virtuosität. Je eher eine universelle Technik geübt wird, um so mehr ist Entwicklung möglich. Die vielen verwirrenden Methoden machen auch den Übenden konfus. Ich höre immer wieder "Fünf Kurse habe ich bei fünf verschiedenen Anbietern gemacht, jeder erklärt es anders. Verstanden habe ich es immer noch nicht!" In meinem Kurs gibt es einen theoretischen Teil der, das Drehen von allen Aspekten her durchleuchtet und damit ein Verständnis für den Vorgang erzeugt. Mit diesem Wissen kann der Übende mit klarem Ziel vor Augen vorangehen. Jeder einelne Arbeitsschritt wird einer Analyse unterzogen, der das komplizierte Fingerballett entschlüsselt. Das Üben wird natürlich trotzdem notwendig. Wichtig ist das die Unsicherheit weicht und die Gewissheit sich einstellt auf dem richtigen Pfad zu sein. mehr ...

Landschaftsmalerei - PleinairLandschaftsmalerei - Pleinair

05.07.2024 – 07.07.2024
Wir arbeiten in der wunderschönen Landschaft Nordfrieslands - an der Küste und im Binnenland. Themen: Architektur, Baumschlag, bewegtes oder stilles Wasser, Gärten, Dünen, Wolken ... mehr ...

Merkzettel

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Newsletter

Neue Kurse, Reisen, Last Minute:
der Newsletter informiert Sie regelmäßig.

Newsletter:
E-Mail:  *
Ihre E-Mailadresse, z.B. info@mustermann.de