Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sortieren nach
Ländern   Themen   Anbietern  

Für Kurzentschlossene

Deutschland

Freies Arbeiten im Atelier Sa und SoFreies Arbeiten im Atelier Sa und So

13.11.2021 – 14.11.2021
Malen, zeichnen. Mixedmedia, Gelprinting: Wollten Sie/wolltest du schon lange einmal etwas Neues ausprobieren oder eine Maltechnik auffrischen? Fehlt dir Inspiration und Anregung für dein kreatives Schaffen? Kommst du mit einem Motiv nicht weiter? Hast du eine Blockade in deinem kreativen Ausdruck? Bist du auf der Suche nach deinen Stärken? Ich begleite dich einfühlsam und ermutigend ;-)) Herzlich willkommen in meinem Atelier umgeben von aktuellen Arbeiten im Künstlerhaus Carlshöhe 60, Eckernförde Ich begleite dich individuell in meinem Atelier mit max. 4 Tln. Herzlich willkommen … ich freue mich auf dich/Sie ! mehr ...

Aktzeichnen IAktzeichnen I

23.09.2021
30.09.2021
07.10.2021
für Anfänger .. oder zum "Auffrischen". Ich habe ein professionelles Aktmodell gefunden, das online arbeitet und sehr erfahren ist. 1. Sitzung: Grundlagen und Proportionen. Fragen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen, Bildbeispiele, Lösungen als Demo unter der Kamera, Kleine Übungen 2. Sitzung: Arbeiten mit dem Modell, die Arbeiten werden während der Sitzung besprochen. 3. Sitzung: Fortsetzung Arbeiten mit dem Modell, die Arbeiten werden während der Sitzung besprochen. 3 Sitzungen à 90 Min., 18.00 - 19.30 Uhr, 85 € inkl. Modellkosten mehr ...

Portrait III (mit Modell) - Online-KursPortrait III (mit Modell) - Online-Kurs

21.10.2021
04.11.2021
Portrait in Licht und Schatten, Farbe. 1. Sitzung: Arbeiten mit dem Modell, die Arbeiten werden während der Sitzung besprochen. 2. Sitzung: Fortsetzung Arbeiten mit dem Modell, die Arbeiten werden während der Sitzung besprochen. 2 Sitzungen,18.00 -19.30 Uhr, 57 € inkl. Modellkosten mehr ...

Aktzeichnen und -malen am VormittagAktzeichnen und -malen am Vormittag

20.10.2021
Studieren am Menschen, einfach zeichnen oder malen, ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig! Zeichen-Material wird gestellt (5 €), kann aber auch mitgebracht werden. Jeden 3. Mittwoch/Monat, 10:00-12:30 Uhr mehr ...

Malen und Zeichnen im Kloster Heilig KreuztalMalen und Zeichnen im Kloster Heilig Kreuztal

18.10.2021 – 22.10.2021
Kreativität leben in klösterlicher Tradition. Endlich mal wieder Zeit zum Malen und Zeichnen. Ob im Atelier oder in bezaubernder Natur, frischen Sie bereits erlerntes Wissen auf und vertiefen Sie Ihre zeichnerischen und malerischen Grundlagen und Fähigkeiten. Alle Malstile, Techniken und Materialien sind möglich. mehr ...

VEDIC ART - DIE ERSTEN DREI PRINZIPIENVEDIC ART - DIE ERSTEN DREI PRINZIPIEN

24.10.2021
In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit die Vedic Art Methode mit den "Ersten Drei Prinzipien" kennen zu lernen. Start 24.10.21 (Sonntag) 18:00 - 21:00 Uhr Der Kurs beinhaltet 1 Sitzung ca. 3 Stunden. Der Preis beträgt 40 Euro. Es handelt sich um ein Web-Seminar (Live) Video-Stream via Zoom.  mehr ...

Neue Wege zu stimmigen SchichttechnikenNeue Wege zu stimmigen Schichttechniken

06.10.2021 – 10.10.2021
Kreativität ist immer ein Schritt ins Unbekannte. Das zentrale Thema dieses Kurses ist das inspirierende und motivierte Arbeiten und Umsetzen aus der eigenen lebhaften Ideenwelt in das aktuelle Bild. Es geht um das mutige Erarbeiten von grosszügigen Schichtungen, neuen Ausdrucksmöglichkeiten von Verletzungen und der Wiederspiegelung natürlicher Lebensprozesse in konkreten Material- und Raumbezügen. Meine Liebe gilt der ‚Magie des Materials‘. Wir schaffen gemeinsam in mehreren Schritten Oberflächen mit Tiefgang, bevor wir im Dialog mit der Farbe den Bildausdruck verdichten, reduzieren und zum ausdrucksstarken Finish bringen. Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die offen sind für neue Wege. Kurszeiten: Di. - Sa. 10 - 17 Uhr max. 11 Teilnehmer Kurspreis: 480 Euro mehr ...

30 Bilder in 3 Tagen mit Georg Kleber30 Bilder in 3 Tagen mit Georg Kleber

09.11.2021 – 11.11.2021
Die Serie als Methode zur Bildfindung. .Impulsiv, spontan, ohne viel zu überlegen machen wir 30 kleine Zeichnungen (DIN A 5) und suchen davon die gelungenen Arbeiten aus. Alle übrigen Blätter werden weiter bearbeitet. Dann suchen wir wieder die guten Bilder aus und nehmen uns den Rest erneut vor ... solange bis wir mit allen 30 Bildern zufrieden sind - wir geben kein Blatt auf! Nach jedem Durchgang werden die Zeichenmaterialien gewechselt: Stifte, Deckfarben, Aquarellfarben, Tusche, Kugelschreiber, Kreide etc. Oft gibt ein Blatt den Impuls für das nächste - und sollte der Malfluss ins Stocken geraten, überlegen wir nicht lange, sondern gehen einfach weiter zum nächsten Bild. Die Vielzahl der Blätter und das kleine Format erleichtern einen unbekümmerten Zugriff. Als Anregungen dienen uns Fotos, Gegenstände, Personen, Texte, Szenen. Der Materialmix begünstigt fantasieanregende Zufälle, die der Arbeit oft eine überraschende Wendung geben. Mit jeder gelungenen Arbeit wächst der Mut . Material: verschiedene Papiere (alle DIN A 5), Stifte, Deckfarben, Aquarellfarben, Tusche, Kugelschreiber, Kreide etc. Kurszeiten: Di. - Do. 10 - 17 Uhr max. 13 Teilnehmer Kurspreis: 290 Euro mehr ...

Marmorbildhauerei Campo RoofenseeMarmorbildhauerei Campo Roofensee

26.09.2021 – 01.10.2021
In diesem Kurs können Anfänger und Fortgeschrittene mit der Hand in toller Umgebung mit dem kristallienen Marmor aus Carrara ihr Kunstwerk in einer Woche erschaffen. Sie werden vom Kursleiter Schritt für Schritt individuell begleitet. mehr ...

Ostseebad Ahrenshoop WochenkursOstseebad Ahrenshoop Wochenkurs

10.10.2021 – 15.10.2021
Alle, die Lust haben das Bildhauen mit Stein kennenzulernen oder zu vertiefen sind herzlich eingeladen in dieser inspirierenden Umgebung unseren Kurs zu besuchen. So. 16:00 Uhr - Fr. 12:00 Uhr Für den Wochenkurs: 550,00 € Kursgebühr, inkl. ein Stein, Werkzeugbenutzung und Kurtaxe/Raumnutzungsgebühr. mehr ...

Figürliches Gestalten mit HolzFigürliches Gestalten mit Holz

28.09.2021 – 02.10.2021
mit Richard W. Allgaier. Was sich in einem Holzstück verbirgt, lässt sich erspüren, ertasten und erfassen. Denn beim figürlichen Gestalten geht es auch darum zu entdecken, wozu das Holz "aus sich heraus" inspiriert. Zunächst werden Vorskizzen erstellt und danach wird die eigentliche Skulptur herausgearbeitet. . Dabei konkretisieren wir unsere Vorstellungen auf Papier, die uns später helfen, die Figur, die im Inneren zu erahnen ist, freizulegen. Was und wieviel entferne ich, was ist überflüssig? Was betone ich? Wir bleiben offen für Spontanes im Entstehungsprozess. Unterschiedliche Möglichkeiten der Farbgestaltung werden erarbeitet. Mit Farbe bemalen oder der Flamme schwärzen, aber auch Kalken, Bürsten oder Patinieren sind einige der Techniken, die wir für das Finish der Figuren einsetzen werden. Material in verschiedenen Holzrohlingen ist vorhanden und kann vor Ort erworben werden. Zur frühzeitigen Abstimmung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung die Materialliste. Wetterfeste Unterstände sind vorhanden, das Seminar findet am Bauernhof von Jochen Rietzler statt, aber entsprechende wetterfeste Kleidung ist trotzdem wichtig, um optimal arbeiten zu können. Erfahrungen im Umgang mit der Motorsäge oder im bildhauerischen Arbeiten sind von Vorteil. Kursort: bei Jochen Rietzler, Öschle 1, 87647 Kraftisried (ca. 3 km von der Kunstakademie entfernt). Teilnehmerzahl: max. 8 Kurszeiten: Di. - Sa. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 500 Euro mehr ...

Farbe tanzt auf JapanpapierFarbe tanzt auf Japanpapier

16.10.2021 – 17.10.2021
Mittels Washi präparieren wir den Untergrund so, dass Strukturen entstehen. Die Bilder werden bildhauerisch herausgearbeitet und wirken so noch lebendiger. Der Workshop zur Ausstellung "Italienisches Flair"! Wir arbeiten direkt in den Ausstellungsräumen im Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum in Potsdam: 2 x 4 Std. (inkl. allem Materials und 1 Bogen Washi und Obst/Getränke/Kekse: 140 €) mehr ...

Grau wirkt! mit Anke LeinhaasGrau wirkt! mit Anke Leinhaas

29.09.2021 – 03.10.2021
Leiwand, Marmormehl, Warmleim, Pigmente. In diesem Seminar steht die Verwendung von unbunten Farben, Schwarz, Weiß und Grau im Vordergrund. Als Grundstruktur dient hier Marmormehl und Kaffeesatz. Diese andersartige Struktur schafft neu- und einzigartige Ablösungen, die herausgearbeitet werden sollen. Neben unzähligen Farbschüttungen aus Steinmehlen und Pigmenten, spielen starke Farbaufträge eine kontrastierende Rolle. Knochenleim als traditionelles Bindemittel findet hier im Zusammenspiel mit Pigmenten seine Anwendung. Bei der Herangehensweise dieser Bilder steht die Auseinandersetzung mit der Farbe Grau im Vordergrund. Welche Wirkung hat die Farbe Grau für mich selbst? Was löst sie in mir aus? Welche Stimmung soll eingefangen werden? Welche Rolle spielt dabei das Licht? Dies gilt es herauszuarbeiten. Lichteffekte bekommen bei der Umsetzung des Themas eine zentrale Rolle - es können feinstoffliche Bilder entstehen, die zart und atmosphärisch daherkommen oder Bilder, die ausdruckstark und kontrastierend sind. Das Seminar richtet sich an Einsteiger und geübte Künstler, die sich mit der Atmosphäre von Grau auseinandersetzen und mehr von der Technik "process painting of intuitive power" von Gabriele Musebrink kennenlernen oder vertiefen möchten. Kurszeiten: Mi. - So. 10 - 17 Uhr, max. 9 Teilnehmer Preis: 480 Euro mehr ...

Aus der Tiefe schöpfen mit Brigitte WeberAus der Tiefe schöpfen mit Brigitte Weber

21.10.2021 – 24.10.2021
Abstraktion von Dunkel nach Hell. Das Ziel des Kurses ist es durch den Aufbau von dunkel nach hell, viel Tiefe in ein Bild zu bringen. Auf dunkel grundierten Leinwänden werden wir Schritt für Schritt immer heller. Dies kann durch malerische Schritte oder auch mit Hilfe von Collagematerial geschehen, oder auch ein wenig Struktur mit Steinmehl oder Asche. Durch den Auftrag verschiedener Materialien entsteht eine abwechslungsreiche Oberfläche. Auch zeichnerische Schritte sind möglich. Am Ende entstehen helle Bilder mit einer Spur Dunkelheit und einer Ahnung was sich darunter verbirgt. Neue Dinge wagen und doch auf dem eigenen schöpferischen Weg bleiben, dazu soll dieses Seminar anregen. Durch Reflektion der eigenen Arbeit und in der Gruppe können Erfahrungen ausgetauscht und Ideen erarbeitet werden. Der Kurs ist für alle geeignet, die Lust am Experimentieren haben, sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Kurszeiten: Do. - So. 10 - 17 Uhr max. 9 Teilnehmer Kurspreis: 390 Euro mehr ...

Feine Nuancen - Mutige KontrasteFeine Nuancen - Mutige Kontraste

31.10.2021 – 02.11.2021
Monotypie, Zeichnung, Malerei, Collage. Kontraste im Bild spiegeln unser Dasein: Tag und Nacht, Hitze und Kälte, Licht und Schatten. Zu Beginn kleine spielerische Übungen mit Stift, Pinsel und der experimentellen Drucktechnik Monotypie, um dem eigenen Thema und Ausdruck auf die Spur zu kommen: Ausloten von sensiblen Gleichgewichten und Spannungen zwischen starker Form und feiner Kritzelspur, verdichteter Fülle und leisen Freiräumen, gewagten Farben und expressiven Linien. Wir arbeiten auf verschiedenen Papieren, die später auf Leinwände / Holzkörper arrangiert und verklebt werden. Farblasuren erzeugen räumlich wirkende Vielschichtigkeit, schaffen poetische Tiefe. Das Spiel mit Papierfundstücken bezieht den Zufall schöpferisch mit ein, neu "Gemischtes" schafft überraschende und spannende Beziehungen im Bild. Die Collage als Methode des spielerischen Suchens und Entdeckens. Kurszeiten: So. - Di. 10 - 17 Uhr max. 11 Teilnehmer Kurspreis: 290 Euro mehr ...

Aquarellmalrei mit Gerhard HillmayrAquarellmalrei mit Gerhard Hillmayr

03.11.2021 – 06.11.2021
Sehen und Interpretieren. Man sitzt vor einem wunderbaren Motiv und möchte es genau so auf das Papier bringen. Geht das? Wer malt, hat dabei schon Enttäuschungen erlebt. Motiv und Aquarell, das sind zwei verschiedene Realitäten, zwei Welten und dessen muss man sich erst mal bewusst werden. Selbst wenn wir ein äußerst naturgetreues Aquarell malen wollten, sollten wir Kompromisse eingehen. Es sind malerische Symbole sowie gestalterische Tricks anzuwenden und zu erfinden, um das Gesehene in eine neue Realität auf dem Papier zu transformieren. Also - interpretieren! Eine kreative Aufgabe und die schönste Sache der Aquarellmalerei. Wie das zu schaffen ist, damit beschäftigen wir uns in diesem Kurs. Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.. Teilnehmerzahl: max. 12 Kurszeiten: Mi. - Sa. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 370 Euro mehr ...

Aquarell - Farbsymphonie ohne Wenn und AberAquarell - Farbsymphonie ohne Wenn und Aber

21.10.2021 – 24.10.2021
mit Regine Schmidt-Morsbach. Aquarell ist Spiel mit Farbe! Seine Leuchtkraft, Intensität und Wandelbarkeit vermitteln Leichtigkeit und Energie und begleiten jedes Bild. Am Anfang des Kurses stehen die 4 Grundtechniken Lasur, Lavur, Aquarellskizze und Aussparung. Wir steigen weitgehend unabhängig vom Bildmotiv mit vielfältigen farbigen Gestaltungen in die Thematik ein. Dann gehen wir über zu alltäglichen Gegenständen, die wir zu lebendigen Bildkompositionen entwickeln. Die erste zarte Lasur umreißt die Form, legt Bildgrenzen fest, die wir dann unter Nutzung der Grundtechniken mit linearen und flächigen Elementen als Gesamtbild wachsen lassen. Die bereits am Anfang schimmernden und leuchtenden Farben verdichten und mischen sich in immer neuen Schichten. Wir spielen mit Farbfamilien und Kontrasten, Licht und Schatten, Brüchen und fließenden Ornamenten. Wir kopieren nicht, sondern malen und werden belohnt mit einer Symphonie aus Farben. Voraussetzungen: Dieser Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene geeignet. Teilnehmerzahl: max. 13 Kurszeiten: Do. - So. 10 - 17 Uhr Kurspres: 390 Euro mehr ...

Aquarell - Baum Bäume Wald mit Susanne HohausAquarell - Baum Bäume Wald mit Susanne Hohaus

26.09.2021 – 28.09.2021
In diesem Kurs sind die Bäume das Thema. Mit allem, was Bäume so bieten: Die Blüten, das Laub, das Obst, Bäume im Herbst und Winter und Wälder. Ich selber arbeite gerne mit der Nass-in-Nass-Technik und kombiniere diese mit anderen Techniken. So werden wir nach Fotovorlagen malen, die ich mitbringe, auf kleineren und größeren Papieren. Das ist abhängig von dem Motiv. Manchmal vielleicht auch an zwei Bildern gleichzeitig, da für die Nass-in-Nass-Technik längere Trocknungsvorgänge notwendig sind. Voraussetzungen: Anfänger und Fortgeschrittene dürfen unter meiner Anleitung und mit meiner Erfahrung die Bilder individuell umsetzen. Teilnehmerzahl: max. 12 Kurszeiten: So. - Di. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 290 Euro. mehr ...

Aquarell 1Tages WorkshopAquarell 1Tages Workshop

13.10.2021
Entdecken Sie die schöne Leichtigkeit des Aquarells in nur einem Tag. Farbe fließt und Wasser verdrängt Farbe, schafft interessante Formen und Strukturen, die wiederum in Gegenständen, Hintergründen, Landschaften auftauchen. Für Anfänger liefert dieser Workshop viele nützliche Tipps rund ums Aquarellieren, Farbperspektive, Komposition. Freies, abstraktes Aquarellieren für Fortgeschrittene. mehr ...

Drehen auf der Töpferscheibe (2/3Tage)Drehen auf der Töpferscheibe (2/3Tage)

09.10.2021 – 10.10.2021
Drehen auf der Töpferscheibe am Wochenende (2/3 Tage) Ein intensiver Kurs bei dem jeder eine eigene Töpferscheibe hat. 2021 09./10.10 27./28.11 2022 Fr.21.-So.23.01 (3Tage) 19./20.02 02./03.04. 30.04./01.05. Fr. 10.-So. 12.06. Fr.22.-So.24.07. (3Tage) Fr.26.-So.28.08. (3Tage) Fr.07.-So.09.10. (3 Tage) 12./13.11. Fr. 20.-So.22.01.2023 jeweils 9.30-16 Uhr Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und findet in kleinen Gruppengrößen (bis 6 Teilnehmer) statt. Es wird die Vorbereitung des Tons, das Zentrieren, Aufbrechen und Hochziehen geübt. Recht schnell entstehen kleine Schälchen und Zylinder. Henkel ziehen, Schnaube (Ausgießer) formen und Abdrehen wird gezeigt. Bei dem 3-Tageskurs kann man viel mehr ausprobieren und man hat mehr Zeit zum Üben. Der Kurs ist für vollkommene Anfänger geeignet. Fortgeschrittene werden auf Ihrem Level unterstützt und gefördert mit z.B.: Serie, Teller, Deckel, Enghals, große Sachen drehen… Großes Handtuch und Schürze mitbringen! Kurze Fingernägel machen es einfacher! Wenn die Stücke gleich, ungebrannt, mitgenommen werden, bitte Schachteln mitbringen. Kursgebühr: 225 € (2 Tage), 285 € (3 Tage), Material- und Brennkosten extra. Mittagessen: Selbstversorgung mehr ...

Mein eigenes Geschirr selbst gestaltetMein eigenes Geschirr selbst gestaltet

23.10.2021 – 24.10.2021
Aus Tonplatten entstehen Tassen, Müslischalen und Teller. Die Stücke können mit keramischen Farben bemalt oder von der Kursleiterin glasiert werden. Kursgebühr 190 € Material- und Brennkosten sind extra Kurszeiten jeweils9.30-16 Uhr Mittagessen Selbstversorgung mehr ...

Pigmente streicheln SeidenpapierPigmente streicheln Seidenpapier

25.09.2021 – 26.09.2021
Sinnlichkeit u. Spannung treffen durch unterschiedlichste Materialien aufeinander: Pigmente vereinen sich mit Acrylfarben, Seidenpapier mit Strukturpasten. Die eigene Kreativität feiert ein Fest. Wundervolle Bilder entstehen in 2 x 3,5 Stunden. mehr ...

Von wegen graue Maus! mit Petra KlosVon wegen graue Maus! mit Petra Klos

18.11.2021 – 21.11.2021
Die Farbe Grau in ihren Facetten. Die Farbe Grau führt ein Schattendasein. Das werden wir ändern! Grau gibt es in vielen Varianten. Je nach Mischung mit anderen Farben wirkt es warm, kalt, bedrohlich oder auch lieblich. Wir gehen der Sache auf den Grund! Jeder Teilnehmer/in wird in seiner Bildidee unterstützt und individuell betreut. Persönliche Bildbesprechungen beinhalten u.a. Vorschläge zur Komposition, Spannungsaufbau im abstrakten Bild, Flächenbearbeitung und vieles mehr. Kurszeiten: Do. - So. 10 - 17 Uhr max. 11 Teilnehmer Kurspreis: 390 Euro mehr ...

Experimentelle Acrylmalerei mit Irmgard PflanzeltExperimentelle Acrylmalerei mit Irmgard Pflanzelt

26.10.2021 – 30.10.2021
Fläche und Linie. Das Spiel zwischen Fläche und Linie ist ein wichtiger Bestandteil der freien ungegenständlichen Malerei. Die Kombination aus kraftvollen Gespinsten und zurückhaltenden, nur zu erahnenden Zeichnungen im Hintergrund wertet die lebendige Farbfläche auf. Die Linie ergänzt, ordnet und oft bringt sie ein Bild zum Abschluss. Zeichnen, kratzen, reißen, spachteln, laufen lassen. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt, wir müssen uns nur trauen. Gelegentliche Übungen helfen uns die nötige Lockerheit zu erlangen. Kurszeiten: Di. - Sa. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 480 Euro mehr ...

Nackte Natürlichkeit mit Tanja WilkingNackte Natürlichkeit mit Tanja Wilking

25.09.2021 – 26.09.2021
Dieser Kurs ist als Outdoor-Aktzeichnen konzipiert und findet ohne Dozent statt. Einzig und allein wird mit "Rodinmuse" als Modell gearbeitet. Daher ist wünschenswert, viel Freude am Malen und Zeichnen mitzubringen, kreativ zu sein und sich auf den Fluss des Gebotenen einzulassen. Örtlichkeiten, Positionen und Accessoirs richten sich nach Möglichkeiten der Umgebung und auch nach Wetterlage. Es kann an der Akademie, auf den näheren Hügeln und sogar am nahegelegenen Weiher gezeichnet werden. Selbstverständlich werden auch eigene Vorstellungen in Bezug auf Körper und Landschaft realisiert, gern mit vorheriger Absprache, wenn es einiger Vorbereitung bedarf. Gearbeitet wird mit Materialien, die dem Einzelnen am besten liegen. Daher bitte alles mitbringen, womit sich malen und zeichnen lässt und was die Kreativität mit der menschlichen Muse fördert. Bitte auch an Kopfbedeckung und Sonnenbrille denken, da möglichst viel im Freien gearbeitet werden soll. Sonnenschirme sind vorhanden und können transportiert werden. Spaß, Inspirierendes (auch für mich) und Überraschendes ist garantiert! Kurszeiten: Sa. - So. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 200 Euro mehr ...

Zusammenspiel von Linie & Fläche mit Greet HelsenZusammenspiel von Linie & Fläche mit Greet Helsen

03.11.2021 – 06.11.2021
Acrylmalerei. Ein Wechsel von Linie und Fläche im Bildaufbau schafft vielfältige Möglichkeiten des Zusammenspiels: z.B. im Rhythmus von Verdichten und Auflösen, von Bündeln und Öffnen oder in der Spannung zwischen Bewegung und Gegenbewegung, zwischen Mitte-bilden und Rand-berühren. Der Wechsel des Ausdrucksmittels kann eine interessante Dynamik in Gang bringen, wobei die Impulse mal mehr von der Liniensetzung oder von der Fläche ausgehen können. Wir arbeiten in Acryltechnik auf Leinwand und skizzieren und bereiten auf Papier vor. Kurszeiten: Mi. - Sa. 10 - 17 Uhr max. 11 Teilnehmer Kurspreis: 390 Euro mehr ...

Druckfreude trifft Malerei mit Renate KutkeDruckfreude trifft Malerei mit Renate Kutke

14.10.2021 – 17.10.2021
Skizzieren, Drucken, Malen, Einbetten, Überlagern. Lockere, schnelle Linien füllen unseren Skizzenblock mit spannenden Motiven und Formen für unseren Hochdruck. Hervorragend für eine rasche, einfache und experimentelle Drucktechnik eignen sich Styreneplatten. Tiefen und Höhen der Styreneplatte zeigen sich in Linien, Flächen und Formen. Durch Überlagerungen, Schichtungen der verschieden Platten und Reduktion entstehen spielerisch neue Druckgeschichten. Experimentelle Schritte schenken uns mit Leichtigkeit neue Bildgebungen. Papierarbeiten und Collage für die Malerei warten schon gespannt auf deinen einzigartigen farbigen Abdruck! Bedrucktes feines Chinapapier - gerissen, geschnitten, gefaltet - kann gleichzeitig nun in den vielschichtigen Malprozess auf Leinwand, Holzkästchen etc. eingebettet werden. Achtung - Druckfreude kann süchtig machen!einzigartigen farbigen Abdruck! Kurszeiten: Do. - So. 10 - 17 Uhr max. 11 Teilnehmer Kurspreis: 390 Euro mehr ...

AKT LAB - Experimentelles AktzeichnenAKT LAB - Experimentelles Aktzeichnen

12.11.2021 – 14.11.2021
mit Stefan Bachmann. Das weiße Blatt wird zur Bühne für künstlerische Interventionen. Die Förderung der Assoziations- und Abstraktionsfähigkeit sowie des künstlerischen Experiments stehen im Vordergrund. Anhand spezieller Körper-Raum-Licht-Szenarien experimentieren wir phantasievoll und spielerisch mit verschiedenen Ausdrucksmöglichkeiten und erweiterten Formen der Zeichnung. Die Atmosphäre sowie der emotionale Gehalt des Bildes gewinnen zunehmend an Bedeutung. Wir bedienen uns dabei einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien und Methoden. Mixed media. Minimal und maximal. Willkommen sind alle mit Lust auf künstlerische Experimente, Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Suchende und Wiederholungstäter*innen - ausdrücklich auch Maler*innen.. Kurszeiten: Fr. - So. 10 - 17 Uhr max. 9 Teilnehmer Kurspreis: Euro 290, zzgl. 35 - 60 Modellgebühr je nach Anzahl der Teilnehmer mehr ...

Die eigene Sicht auf die WeltDie eigene Sicht auf die Welt

18.10.2021 – 20.10.2021
mit Christopher Eymann. Freie Malerei zwischen abstrakter und figürlicher Malerei. Emotion, Authentizität, Eigensinn und Humor sind mir wichtige Aspekte in einem gelungenen Bild. Um dieses Potential in uns zum Vorschein zu bringen, bedarf es zunächst einer elementaren Auseinandersetzung mit den Kernthemen der Malerei (Geste, Farbe, Fläche). Zu Beginn experimentieren wir in rapiden Entwürfen - dem Brainstorming auf kleinen Papierformaten. Spielerisch finden wir neue Wege, die malerischen Herausforderungen in Mischtechnik zu meistern und umgehen so eine anfängliche Schüchternheit. Mit der gewonnenen Basis bewegen wir uns weiter in figürliches Terrain der Malerei und lernen, Elemente daraus in unsere Kompositionen zu integrieren. Es entwickelt sich eine unvorhergesehene und spannende Bilderwelt zwischen figürlicher und abstrakter Darstellung. Mit dem gewonnenen Selbstvertrauen setzen wir anschließend Motive in größere Formate, andere Bildträger und in ein breiteres Farbschema um, ohne an Frische und Konzentration des Originals zu verlieren. Kleine Ausflüge in die Kunstgeschichte werden uns dabei inspirieren. Kurszeiten: Mi. - So. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 480 Euro mehr ...

Komponieren mit Farbe mit Ingrid FlossKomponieren mit Farbe mit Ingrid Floss

07.11.2021 – 11.11.2021
In die Tiefe gehen. Farben stehen in Beziehung zueinander. In eine räumliche Ordnung gebracht, entsteht eine eigene Harmonie. Wichtige formale Elemente sind hierbei die Kontraste, wie z.B. Warm-Kalt-, Hell-Dunkel-, oder der Simultankontrast. In diesem Kurs lernen wir zu sehen wie die Farben im Bildraum vor-und zurücktreten und wie wir sie in eine harmonische Einheit bringen können. Das Ziel ist, die wichtigen Gesetzmäßigkeiten zu verinnerlichen, um frei und intuitiv vorgehen zu können. Dann kann Farbe zum Träger von Emotion werden und zum Spiegel unserer Seele. Es kann gegenständlich oder ungegenständlich gearbeitet werden. Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet. Kurszeiten: Do. - Mo. 10 - 17 Uhr max. 8 Teilnehmer Kurspreis: 490 Euro mehr ...

Im Raum der Zeichnung sein mit Jana TroschkeIm Raum der Zeichnung sein mit Jana Troschke

27.10.2021 – 30.10.2021
Zu Beginn des Kurses wird es eine Phase geben, in der kleine zeichnerische Aufgaben gestellt werden. Diese Aufgaben bearbeiten verschiedene Herangehensweisen, Techniken und Sehgewohnheiten. Vor allem schaffen sie aber einen abgesteckten Raum, in dem wir Dinge ausprobieren und erfahren. So wird es schnell zu Resultaten kommen, auf die wir uns beziehen können. Jede*r Kursteilnehmer*in wird dann auf eine andere Art und Weise die neu gemachten Erfahrungen in seine/ihre weitere Arbeit einbringen. Es ist wichtig, gut zu beobachten an welchen Momenten beim zeichnerischen Tun unser Interesse geweckt wird, denn das eigene Interesse führt uns letztendlich zu neuen und ganz eigenen Bildqualitäten. Kurszeiten: Mi. - Sa. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 290 Euro mehr ...

Porträt mit Georg KleberPorträt mit Georg Kleber

12.11.2021 – 14.11.2021
Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das Angesicht. Die Vorstellung vom menschlichen Gesicht ist fest in uns verankert: Augen, Nase, Mund - und das Ganze symmetrisch. Diese frontale Sicht erscheint uns als die "normale", die am leichtesten zu zeichnen ist, weil sie dem Schema entspricht, das wir kennen. Neigt oder dreht sich der Kopf, stimmt das Schema nicht mehr. Das sehen wir zwar, wollen es aber nicht wahrhaben und geraten in einen Konflikt zwischen Sehen und Wissen. Wir werden unsicher und machen Fehler. Was tun? Hinschauen! Gezielte Übungen bringen uns dazu, unvoreingenommen wahrzunehmen. Wir betrachten das Modell aus ungewöhnlichen Blickwinkeln, beachten Zwischenräume, zeichnen nur Schatten und üben uns im "Blindzeichnen". Unsere schematische Vorstellung kann zu diesen Wahrnehmungsübungen nichts beitragen, zieht sich zurück und macht den Weg frei für das pure Sehen. Plötzlich wird es einfach. Auch Anfängern gelingt es mit dieser Methode, dem Modell ähnliche und ausdrucksstarke Porträts zu schaffen. Material: Bleistifte (H, 1B bis 3B), Kohle, Rötel, Zeichenblock (ca. DIN A 3), Radiergummi, aufstellbarer Spiegel (ca. 20 x 15 cm). Kurszeiten: Fr. - So. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: Euro 290, zzgl. Modellhonorar 25-45 je nach Anzahl der Teilnehmer mehr ...

Wolkenformationen mit Grafittechnik ZeichnenWolkenformationen mit Grafittechnik Zeichnen

15.10.2021 – 17.10.2021
mit Piotr Sonnewend. Wolken über Wolken, dick, opulent und Papierformat füllend. Interessante Kontraste zwischen Licht und Schatten werden in diesem Seminar ausprobiert. Immer wieder werden neue Kompositionen konstruiert und strukturierte Schraffuren entdeckt. Lavierte Grafittechnik ermöglicht in der Zeichnung malerische Effekte zu schaffen und mit dem Bleistift auf nassem Untergrund zu zeichnen. Kurszeiten: Fr. - So. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis 290 Euro mehr ...

Naturgetreue Skizzen und ZeichnungenNaturgetreue Skizzen und Zeichnungen

08.10.2021 – 10.10.2021
mit Katrin Roeber. Mit Farbe lebhaft ergänzt. Immer, wenn ich mir die Zeit nehme in Ruhe um mich zu schauen, entdecke ich die spannendsten Formen und Farben. Sei es eine Pflanze, ein Haustier, die Landschaft oder einfach ein Sessel, auf dem Kleidungsstücke achtlos abgelegt wurden. Es juckt mich in den Fingern und ich möchte es zeichnen! Aber wie? Und das auch noch mit einer gewissen Geschwindigkeit?! In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen für gelungene Zeichnungen nach der Natur oder frischen sie auf. Eine ideale Grundlage für Reiseskizzenbücher, Urban Sketching und zur Mappen Vorbereitung. Übungen zur Perspektive, Lichtwirkung und Bildkomposition werden durch unkonventionelle Zeichenmethoden ergänzt. Wir stellen das Bild auf den Kopf, konzentrieren uns auf Zwischenräume und setzen stimmungsvolle Farbakzente. Hierfür benutzen wir klassisches Zeichenmaterial und moderne Marker und Tuschestifte. Wir arbeiten mit realen Gegenständen, nach Fotos und in der inspirierenden Umgebung der Kunstakademie. In lockerer Atmosphäre verbringen wir gemeinsam entspannte Zeichenstunden, in denen die Fantasie für kreatives Schaffen angeregt wird. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Kurzszeiten: Fr. - So. 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 290 Euro mehr ...

Modellieren einer menschlichen Büste oder FigurModellieren einer menschlichen Büste oder Figur

17.11.2021 – 21.11.2021
mit Uta Beckert. Ausgehend von der eigenen Idee werden wir figürlich-realistische Skulpturen mit dem Material Ton umsetzen. Es braucht anatomische Grundkenntnisse, um eine menschliche Figur oder eine Büste zu modellieren. Proportionen müssen erfasst werden und wir sollten sowohl in Flächen als auch in Räumen denken und arbeiten. Ich werde auf all das im Allgemeinen sowie bei jedem Teilnehmer einzeln eingehen. Ebenso wie in anderen Bereichen der Kunst ist die Fähigkeit realistisch zu arbeiten auch beim Modellieren die Basis für weitere Ausdrucksformen. Die Skulpturen bauen wir voll auf, arbeiten zu Beginn flächig-räumlich und nähern uns im Laufe des Modellierprozesses einer mehr oder weniger detaillierten Skulptur. Formale Unstimmigkeiten lassen sich mit dem Material Ton leicht korrigieren. Wichtige Themen des Kurses sind: Vermittlung anatomischer Grundkenntnisse und deren Umsetzung in der Skulptur, Ausdruck und Mimik, sowie die haptische (und später eventuell) farbliche Oberflächengestaltung. Am letzten Tag werden die Arbeiten ausgehöhlt und können nach Trocknung gebrannt werden. Voraussetzungen: Für ZeichnerInnen ist dieser Kurs eine ideale Ergänzung, Fertigkeiten räumlich umzusetzen. Aber auch für Nichtzeichner oder absolute Anfänger ist dieser Kurs bestens geeignet! Teilnehmerzahl: max. 10 Kurszeiten: Di. - Sa. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 480 Euro mehr ...

Wandskulptur mit Uta BeckertWandskulptur mit Uta Beckert

02.10.2021 – 04.10.2021
Das alte Familienalbum! Lassen wir uns inspirieren von alten Fotos aus (Ur-) Großmutters Zeit. Damals, als die Hüte noch groß und die Taillen eng waren. Auch Fotos aus den sogenannten "Goldenen Zwanzigern" bieten viel Anregung für unsere Wandskulpturen. Mit der entsprechenden Musik (wenn gewünscht) beamen wir uns gedanklich in die alte Zeit und lassen unserer Phantasie freien Lauf. Wir werden übertreiben und nahezu karikiert ausdruckstarke Köpfe für die Wand modellieren. Unser Material ist Ton oder Paperclay. Sinnvoll, aber nicht zwingend notwendig, ist der vorangehende Büsten-Kurs, bei dem es um die realistische Darstellung des Kopfes geht und in welchem ich anatomische Grundlagen vermittle. Teilnehmerzahl: max. 10 Kurszeiten: Sa. - Mo. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 300 Euro mehr ...

Kopfsache mit Uta BeckertKopfsache mit Uta Beckert

29.09.2021 – 01.10.2021
Du fragst dich, warum die Gesichter deiner modellierten Köpfe flach und ausdruckslos erscheinen? Du möchtest, dass die Augen wirklich schauen? Der Mund soll tatsächlich wie ein Mund aussehen? Das Ohr soll nicht länger ein Mysterium für dich sein? Du möchtest lernen, wie man überzeugend Haare modelliert? Du möchtest deinen Köpfen „Leben einhauchen“? Und die Büste soll etwas „erzählen“? Dann bist du, egal ob Anfänger oder Fortgeschrittener, in diesem Kurs genau richtig! Gern vermittle ich dir die notwendigen anatomischen Grundkenntnisse und stehe dir als erfahrene Dozentin auf deinem Weg zur ausdrucksstärkeren Büste zur Seite. Das Material Ton kommt uns bei unserer Arbeit sehr entgegen, denn formale Unstimmigkeiten lassen sich leicht korrigieren. Die Büsten werden voll aufgebaut und am letzten Tag ausgehöhlt. Euer Werk könnt ihr im lederharten Zustand in einem Karton, gepolstert mit viel Verpackungsmaterial (selbst mitbringen) problemlos nach Hause transportieren und nach Trocknung brennen. Teilnehmerzahl: max. 10 Kurszeiten: Mi. - Fr. 10 - 17 Uhr Kurspreis: 300 Euro mehr ...

Bluesharp-Workshop (Aufbaukurs/leicht Fortgeschr.)Bluesharp-Workshop (Aufbaukurs/leicht Fortgeschr.)

22.10.2021 – 24.10.2021
Alle Mundharmonika-Spieler, die bereits einfache Melodien auf der Bluesharp spielen und schon erste Erfahrungen mit Bendingtönen haben, können in diesem Workshop tiefer in die Welt der Bluesharp einsteigen. Sie lernen, wie man Melodien und Rhythmen intensiver und interessanter gestalten kann. Sie werden versch. Spieltechniken sowie Riffs und Licks kennenlernen und einsetzen. Gemeins. Jammen, Impovisation uvm. INFOS & ANMELDUNG: www.acoustic-music-school.de mehr ...

Kalligrafie mit Amrei MüllerKalligrafie mit Amrei Müller

31.10.2021 – 02.11.2021
Schreiben kann jeder. Zumindest das bloße Handwerk haben wir alle einmal gelernt. Doch die Momente, in denen man heutzutage noch zu Stift und Papier greift, werden immer seltener. Dabei ist gerade die eigene Handschrift etwas sehr Persönliches und Schreiben kann so kreativ und manchmal nahezu meditativ sein. Wir werden uns anfangs mit einem klassischen Alphabet (wahlweise der „Humanistischen Kursive“ oder der „Unziale“) beschäftigen, um den richtigen Umgang mit der Bandzugfeder zu erlernen und die stilistischen Eigenheiten der einzelnen Buchstaben zu begreifen. Sobald wir den richtigen „Schwung“ haben, widmen wir uns dem freien Schreiben mit unterschiedlichsten Werkzeugen. Eine ungeahnte Vielzahl an Möglichkeiten entsteht vor allem auch in der Kombination mit der eigenen Handschrift, deren individuelle Merkmale herausgearbeitet und weiterentwickelt werden. Wir finden unseren eigenen Rhythmus. Entdecken und Ausloten von Räumen und Zwischenräumen, über die Grenzen des Blattes hinausgehen und sich so vielleicht auch von den üblichen (Schreib-) Regeln befreien. Die Schrift steht zwar im Vordergrund, Lesbarkeit muss und soll aber nicht immer das oberste Prinzip sein auf dem Weg zu spannenden Schrift- Bildern und Collagen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Kurszeiten: 10 - 17 Uhr max. 10 Teilnehmer Kurspreis: 290 Euro mehr ...

Lösungsorientiertes Malen LOM®Lösungsorientiertes Malen LOM®

05.11.2021 – 07.11.2021
Ein Anliegen, Wunsch, Beziehungsproblem, belastende Symptomatik mit Hilfe von Bildaufgaben und angeleiteten Veränderungen im Bild zu neuen Lösungen und Perspektiven bewegen u mit neuem Wohlbefinden nach Hause fahren und in den Alltag übertragen. mehr ...

Im Flow... intuitives Malen und Aura-SomaIm Flow... intuitives Malen und Aura-Soma

25.09.2021
02.10.2021
20.11.2021
Intuitves Malen mit Öl auf Wasserbasis oder Acrylfarben - Kennenlernen des Aura-Soma Farbsystems Lassen Sie sich von der Strahlkraft der Farben inspirieren und die Tiefenwirkung erleben. Ich begleite Sie individuell auch ganz ohne Malerfahrung. mehr ...

Intensivkurs Marmorbildhauerei BerlinIntensivkurs Marmorbildhauerei Berlin

11.10.2021 – 15.10.2021
In einer intensiven Arbeitswoche erschaffen Sie eine Skulptur aus edlem Carrara Marmor. Mit einfühlsamer Begleitung durch Bildhauer Peter Rosenzweig im professionellen Ambiente seiner Kreuzberger Werkstatt lernen Sie den wertvollen Statuario-Marmor kennen. Entdecken Sie, wie man Kristalle fliegen läßt und mit gezielten Schlägen mit Hammer und Meissel ein originelles Kunstwerk entsteht. Alle Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. mehr ...

Aquarell / Zeichnen 3 TageAquarell / Zeichnen 3 Tage

11.10.2021 – 13.10.2021
05.11.2021 – 07.11.2021
Aquarellieren in der Landschaft und im Atelier, Illustrationen mit Umdrucktechnik und Kreide sowie Stilleben. mehr ...

Freies Malen in  Acryl / Tempera / AquarellFreies Malen in Acryl / Tempera / Aquarell

24.09.2021 – 26.09.2021
22.10.2021 – 24.10.2021
12.11.2021 – 14.11.2021
Wer seine eigenen Bildideen und Malweisen weiter entwickeln möchte, findet hier die individuelle, kompositorische, farbliche Unterstützung, die oftmals zu Hause fehlt. Detailierte Malbesprechungen helfen ganz konkret, malerische Probleme zu lösen. mehr ...

Malsamstag im Atelier 10 - 16.00Malsamstag im Atelier 10 - 16.00

25.09.2021
02.10.2021
Aquarell-Acryl-Öl-Gouache: Tun Sie sich etwas Gutes und tauchen Sie ein in den schöpferischen Malprozess. Lassen Sie sich in meinem ATELIER - umgeben von aktuellen Bildern - von meiner Leidenschaft für das Malen anstecken und fachkundig anleiten. mehr ...

Aquarell: Gar nicht so schwerAquarell: Gar nicht so schwer

09.10.2021 – 10.10.2021
Ein Einführungskurs über die Spielregeln der Aquarellmalerei. Aquarellieren ist eine äußerst vielseitige Technik. Wichtig sind das Malen vom Hellen ins Dunkle, das Übereinandermalen und ein paar manuelle Kniffe. mehr ...

Das PortraitDas Portrait

16.10.2021 – 17.10.2021
Das Gesicht ist ein faszinierendes Motiv. Gesichter sind so verschieden und doch haben sie alle den gleichen Aufbau. Diesen werden wir zunächst ausführlich anhand von Fotos und Skizzen in Bleistift erarbeiten.... mehr ...

Pastöse Ölmalerei mit Pinsel und SpachtelPastöse Ölmalerei mit Pinsel und Spachtel

23.10.2021 – 24.10.2021
Diese Technik eignet sich besonders für spontane Malweisen - a la prima. Lernen Sie den Bildaufbau (mit klassischer dunkler Untermalung) kennen und zahlreiche Tricks und Kniffe aus der Praxis für den Umgang mit Pinsel oder Malmesser. mehr ...

Steinbildhauerei im AtelierhausSteinbildhauerei im Atelierhaus

23.09.2021 – 26.09.2021
mit Marmor, Travertin, Porphyr im schönen Kiefernwäldchen des Atelierhauses , geeignet als Einstieg, zur Vertiefung oder als Experimentierraum für alle - ich unterstütze gerne auch die verrücktesten Ideen! mehr ...

Merkzettel

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Newsletter

Neue Kurse, Reisen, Last Minute:
der Newsletter informiert Sie regelmäßig.

Newsletter:
E-Mail:  *
Ihre E-Mailadresse, z.B. info@mustermann.de