Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Sortieren nach
Ländern   Themen   Anbietern  

Für Kurzentschlossene

Dänemark

Malen und Zeichnen - Akt, Portrait, LandschaftMalen und Zeichnen - Akt, Portrait, Landschaft

23.07.2022 – 30.07.2022
Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf dem Zeichnen von Portrait und Akt, dazu stehen Modelle zur Verfügung. Wir zeichnen und malen mit Bleistift, Zeichenkohle, Kreide schwarz/weiß, Pastellkreide, Aquarellfarben, Tusche. In der freien Zeit können die Teilnehmer sich der Landschaftsmalerei widmen, die ich mit Tipps zur Technik und zur Gestaltung begleite. Fjord, Meer, kilometerlange Sandstrände und schöne Dünengehölze bieten unzählige Motive. Viele Menschen möchten sich gerne künstlerisch betätigen, sind sich aber nicht sicher, ob sie über genügend Talent verfügen. Die beste Möglichkeit, seine kreativen Kräfte freizusetzen, ist eine Kreativreise zu unternehmen. Die Atmosphäre der neuen Umgebung, die an den gleichen Zielen interessierten Mitreisenden und nicht zuletzt das Können der Kursleitung verhelfen vielen Interessierten zu erstaunlichen künstlerischen Ergebnissen. Dass der Schwerpunkt auf der Darstellung des Menschen liegt, ist das besondere an Brigitte Guhles Reisen. Das Zeichnen von Menschen ist eine der größten Herausforderungen in der Kunst. Wer Interesse an Menschen hat, wer ihnen näher kommen will, sie begreifen will, hat beim Porträtieren die Möglichkeit, eine nonverbale Verbindung mit seinem Gegenüber aufzunehmen, die beide - Zeichner und Modell - in einem außerordentlichen Maße bereichern wird. Die spezielle Kombination des morgendlichen Aktzeichnens und Porträtierens und das Landschaftsmalen am Nachmittag garantieren ein unvergessliches Urlaubserlebnis. mehr ...

Deutschland

Sommermalkurs im Garten 2022 von 10-17 UrrSommermalkurs im Garten 2022 von 10-17 Urr

29.07.2022
30.07.2022
30.07.2022
05.08.2022
06.08.2022
07.08.2022
kreatives Malen, Zeichnen, Klecksen, Tupfen, Sprenkeln, Farbe fließen lassen, loslassen: Kopf aus – Farbe an. Einzelne Tage oder mehrere Tage zusammenhägend sind möglich! Es steht nicht das Abbild des Motivs im Vordergrund, sondern unsere eigene persönliche Interpretation. Alle Motive male ich zur Anregung vor, zeige die einzelnen Arbeitsschritte und erkläre dabei verschiedene Methoden, Alternativen, Herangehensweisen und Techniken. Wir malen gemeinsam in der Gruppe, tauschen uns aus, können miteinander Kreatives entwickeln und Spaß haben. Sie benötigen keine Vorkenntnisse. Sie brauchen nur Freude an Farben und Formen. 1Tag 75.-€ Materialkosten extra mehr ...

Schreiben in Potsdamer GärtenSchreiben in Potsdamer Gärten

24.07.2022
Sich von der Natur inspirieren lassen, ist eine schöne Sache - auch beim Schreiben. Bei einem kleinen Spaziergang versorgen wir zuerst unsere grauen Zellen mit Sauerstoff. Anschließend nutzen wir die vielfältigen Eindrücke, um sie in Geschichten oder Gedichte einfließen zu lassen. Wir treffen uns um 14.00 Uhr und schreiben, lesen und tauschen uns bis ca. 17.00 Uhr aus. Sollte das Wetter ein Draußen-Schreiben nicht erlauben, schreiben wir in einem Café. Hier geht es direkt zur Anmeldung: http://akademie.schreibkultur.online/s/Schreibkultur/sonntagsschreibspaziergang mehr ...

Schmuckstücke aus Silber und/oder BronzeskulpturenSchmuckstücke aus Silber und/oder Bronzeskulpturen

30.07.2022 – 31.07.2022
Tragbare Schmuckstücke aus Silber und/oder Skulpturen aus Bronze Silber-, Bronzeguss im Wachsausschmelzverfahren Fertigung von Silber-Skulpturen, die als Schmuckstück z. B. Kettenanhänger, Ringe, Ohrringe, Armbänder und Schlüssel- bzw. Taschenanhänger getragen werden können, oder Skulpturen aus Bronze für Drinnen und Draußen. Am ersten Kurstag findet zuerst eine Einweisung in die verschiedenen Möglichkeiten des Wachsausschmelzverfahrens statt. Dann kann jeder Teilnehmer individuelle Entwürfe erarbeiten und für die Umsetzung wird der Schwierigkeitsgrad, die Materialauswahl und die Vorgehensweise mit jedem Einzelnen besprochen. Die Kursleiterin, diplomierte Designerin, steht mit Rat und Tat zu Seite. Die Form wird mit verschiedenen Profi-Wachsen für den Guss modelliert und vorbereitet. Dabei können z. B. auch persönliche Schriftbotschaften, Symbole oder Signets eingearbeitet werden. Für Online-Teilnehmer wird das Wachsmaterial im Vorfeld des Kurses per Post zugesandt oder kann bestellt und abgeholt werden. Nach dem Kurstermin werden die Teilnehmer ca. 4 bis 6 Wochen danach informiert, um die fertigen Objekte abzuholen. Auf Wunsch können diese auch mit der Post zugeschickt werden. Die Guß- und Materialkosten richten sich nach der Größe, der Materialart und der Schwierigkeit des Objektes und werden im Kurs abgerechnet. Der Kurs findet im Atelier in Konstanz statt. Kurszeiten 11-16 Uhr. mehr ...

Malen im Freien am BodenseeMalen im Freien am Bodensee

02.07.2022 – 03.07.2022
Mitten in der wunderbaren Landschaft des Bodensees machen wir gemeinsame Exkursionen zu besonders schönen Plätzen, an denen jeder in seiner Technik die wunderbare Stimmung malerisch erfassen kann. Dabei unterstützt die Künstlerin Petra Wenski-Hänisch so, dass jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, sich in seiner künstlerischen Entwicklung weiter entfalten kann. Die freie Akademie Regenbogen liegt in Dingelsdorf direkt am See. Von hier aus können fußläufig viele schöne Lokationen erkundet werden. Je nach Interesse und Fahrgelegenheiten (öffentlich oder PKW) können nach Absprache vor Ort auch etwas entferntere Lokationen angefahren werden. Beispielhafte Lokationen sind: natürliches Seeufer, Bootsanleger mit Segelbooten oder Hafen mit Passagierschiff, Hinterland mit Obstwiesen, Bergpanorama mit See, interessante Gebäude (Burg, Brunnen, ...), Highland-Rinder in Koppel am See, ... Material: Am Besten bringt jeder sein Material für seine ausgewählte Technik mit. Es kann nach vorheriger Absprache auch Material vor Ort erworben werden. Die Anzahl der transportablen Staffeleien ist begrenzt. Kurszeiten 11-16 Uhr mehr ...

Bronze-Skulpturen im WachsausschmelzverfahrenBronze-Skulpturen im Wachsausschmelzverfahren

30.07.2022 – 31.07.2022
Bronzeguss im Wachsausschmelzverfahren Fertigung von Skulpturen aus Bronze für Drinnen und Draußen. Zuerst findet eine Einweisung in die verschiedenen Möglichkeiten des Wachsausschmelzverfahrens statt. Dann kann jeder Teilnehmer individuelle Entwürfe erarbeiten und für die Umsetzung wird der Schwierigkeitsgrad, die Materialauswahl und die Vorgehensweise mit jedem Einzelnen besprochen. Die Kursleiterin, diplomierte Designerin, steht mit Rat und Tat zu Seite. Die Form wird mit verschiedenen Profi-Wachsen für den Guss modelliert und vorbereitet. Dabei können z. B. auch persönliche Schriftbotschaften, Symbole oder Signets eingearbeitet werden. Der Kurs findet im Atelier in Konstanz statt. Nach dem Kurstermin werden die Teilnehmer ca. 4 bis 6 Wochen danach informiert, um die fertigen Objekte abzuholen. Auf Wunsch können diese auch mit der Post zugeschickt werden. Die Guß- und Materialkosten richten sich nach der Größe, der Materialart und der Schwierigkeit des Objektes und werden im Kurs abgerechnet. Kurszeiten 11-16 Uhr mehr ...

Sommerakademie Bildende KunstSommerakademie Bildende Kunst

14.07.2022 – 17.07.2022
Landschafts- und/oder Tiermalerei, Porträtmalerei und figürliche Malerei: modern oder traditionell in verschiedenen Techniken, Menschen in verschiedenen Körperhaltungen studieren und malerisch, zeichnerisch umsetzen in Verbindung mit abstrakter Malerei mit Farb-Formen-Gestaltungs-Lehre. Jeder Teilnehmer kann in seiner gewählten Technik mit professioneller Unterstützung der Dozentin Petra Wenski-Hänisch Stimmungen, Schwingungen, Einschätzungen oder Betrachtungen erforschen und entwickeln. Z.B. kann sich der Teilnehmer in der Porträtmalerei in seiner Maltechnik mit Charakteren, Mimik, Gestik und Gefühlen beschäftigen. Zur Ergänzung der figürlichen Malerei steht bei Bedarf ein Aktmodell zur Verfügung, um anhand des Modells in der gewählten Technik das Auge zu schulen und seinem Stil einen analytisch reflektierenden Ausdruck zu verleihen. In der Schreibkunst / Kalligrafie mit Botschaften/Symbolen in klassischer Kalligrafie und individueller Typografie, können Botschaften in der bildenden Kunst wiedergeben werden, wie Symbole oder Texte, um gerne auch in den anderen Themen entstandene Kunstwerke zu ergänzen oder komplett für sich zu stehen. Kurszeiten 11-16 Uhr mehr ...

Mein Gürtel - Einsteigerkurs LederkunsthandwerkMein Gürtel - Einsteigerkurs Lederkunsthandwerk

02.07.2022 – 03.07.2022
09.07.2022 – 10.07.2022
Entwerfen und fertigen Sie Ihren eigenen Gürtel - ein echtes Unikat!. Passgenau, nach Ihren Vorstellungen verziert (optional), gefärbt und in der Oberfläche nach Ihren Vorstellungen veredelt. Genäht mit der unverwüstlichen Sattlernaht. Versehen mit einer massiven Schließe. Ein langjähriges und belastbares Accessoire in Ihrer Alltagskleidung ... hinreichende Pflege vorausgesetzt. Zugleich entwickelt dieses Stück Handwerkskunst über die Jahre des Gebrauches eine unverwechselbare Patina. So entsteht ihr ureigenstes Unikat! Sie lernen anhand dieses Projektes: Planung mit dem Werkstoff, Zuschnitt, Färbung & Verzierung des Leders, Ausführung der Sattlernaht, Anbringen der Schließe, Werkstoff-/Werkzeugkunde & Materialkunde. Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen der Lederverarbeitung und gibt zugleich einen Ausblick auf die vielfältigen Möglichkeit dieses Kunsthandwerks. Ich freue mich über jede/-n Teilnehmer/-in der/die anschließend in dieses faszinierende Kunsthandwerk einsteigt. Zur Verwendung kommt im Kurs ausschließlich vegetabil gegerbtes Rindsleder. Die Häute stammen aus skandinavischer Tierhaltung (strengste Auflagen der EU) und werden in einer der ältesten Gerbereien in Schleswig-Holstein vegetabil gegerbt. mehr ...

Losgelassen - Die Freiheit in der SpachteltechnikLosgelassen - Die Freiheit in der Spachteltechnik

20.08.2022 – 27.08.2022
27.08.2022 – 03.09.2022
Wir experimentieren im Atelier und draussen in der Natur mit der aufregenden Vielfalt der Spachteltechnik. Auf möglichst festen Untergründen, wie Holzkörper, Pappen oder Schaumplatten, starten wir ohne Zögern. Großzügige Bleistiftskizzen können den Start erleichtern. Licht und starke Kontraste setzen wir gefühlvoll und rhythmisch ins Bild. Wir spielen mit Farben und Formen und brechen eintönige Flächen mit einzelnen kräftigen Farbreflexen auf. mehr ...

Kreativurlaub für Frauen: Schreib-WorkshopKreativurlaub für Frauen: Schreib-Workshop

01.08.2022 – 05.08.2022
"Eine schöne Zeit zum Schreiben". Schreib-Workshop für Frauen mit Birgit Nielsen Schreiben Sie gerne, aber kommen nicht oft dazu? Oder sitzen Sie mit guten Vorsätzen vor dem leeren Blatt / Bildschirm und wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Der Einstieg kann ganz einfach sein! Sie brauchen nur ein wenig Zeit, Raum und kreative Impulse. Gönnen Sie sich nach mehr als zwei Jahren Pandemie einen Kreativurlaub in schöner Umgebung und lassen Sie sich bekochen und beflügeln. An diesen fünf Sommertagen beginnen wir morgens mit freiem Schreiben, ganz nach Julia Cameron – Sie schreiben auf, was Ihnen gerade durch den Kopf geht. Weiter geht’s mit kurzen Übungen, in denen wir z. B. verspielt Geschichten spinnen oder uns ins Poetische vorwagen. Ich habe jede Menge Impulse im Gepäck, die Ihrer Kreativität auf die Sprünge helfen. Auch lassen wir uns von kurzen stimmungsvollen literarischen Texten inspirieren. Bei allerbestem Sommerwetter werden Sie Zeit haben, in der schönen Umgebung vom GSI unterwegs zu sein (und sei es nur vor die Tür unter den nächsten schattigen Baum). Den Gedanken nachhängen, Notizen machen – alles wichtige Dinge, die Ihnen helfen, lang verschüttete Geschichten und Erzählungen zu entwickeln und festzuhalten. Jeden Nachmittag haben Sie Zeit zum Schreiben. Am Ende des Tages gibt es Zeit für den Austausch zu Ihrem kreativen Tag. Eins ist sicher: Sie werden Ideen, Ansätze und Impulse sammeln, die Sie weit über diese schönen Sommertage hinaus begleiten werden. Haben Sie Lust, dabei zu sein? Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1flk mehr ...

Kreativurlaub für Frauen: Tanz-WorkshopKreativurlaub für Frauen: Tanz-Workshop

01.08.2022 – 05.08.2022
"Heilende Kräfte im Tanz - Eine Heimat im weiblichen Körper finden". Tanz-Workshop für Frauen mit Malgorzata Maria Pastian Unser Körper ist sichtbar gewordene Liebe. Er ist eine wichtige Kraftquelle, eine Ressource, an die wir uns mittels Tanz anbinden können, um von dort aus in Verbundenheit und in Freiheit zu leben. Eine Frau zu sein, einen weiblichen Körper zu haben - was bedeutet das, wie fühlt sich Frausein, Weiblichkeit an? Und wie will mein Körper sich wirklich bewegen und ausdrücken jenseits von Konventionen oder Schönheitsidealen? Sie sind eingeladen, sich auf Ihre weibliche Identität einzulassen und damit in die Bewegung, in den Tanz zu gehen. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise, wo aus Bewegung eine Erfahrung wird: Die Erfahrung, uns von den Fesseln der Moral zu entbinden und unserer weiblichen Lebensenergie zu folgen. Die Erfahrung, ganz im Empfangen zu sein und uns vom Leben selbst tanzen zu lassen. Das ist ein körperliches Erleben, welches ein unermessliches Potenzial sowohl für Heilung als auch für Wachstum in sich birgt. Grundlage des Seminars ist die biodynamische Tanz- und Körpertherapie Heilende Kräfte im Tanz®. Wesentliche Elemente des Workshops sind freier Tanz, Tanzarchetypen sowie Atem- und Achtsamkeitsübungen. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f80 mehr ...

Kreativurlaub für Frauen: Kunst-WorkshopKreativurlaub für Frauen: Kunst-Workshop

01.08.2022 – 05.08.2022
"In Fluss kommen - mit den Mitteln der Kunst". Kunst-Workshop für Frauen mit Dagmar Nettelmann Schuldt Sie haben als Kind gerne gemalt? Als Jugendliche schwarz-weiß Fotos entwickelt und vergrößert? Und als erwachsene Frau schon lange keine Zeit mehr gefunden, sich künstlerisch-kreativ auszudrücken? In diesem Kreativworkshop haben Sie Gelegenheit, wieder wie ein Kind zu experimentieren und dabei anzudocken an Ihre nur scheinbar verschüttete Quelle der Kreativität. Wir experimentieren mit verschiedensten Materialien und erforschen deren Möglichkeiten. Bekannte und bewährte Materialien wie Papier und Farbe werden um weitere Materialien und Fundstücke ergänzt, die zum kreativen Umgang einladen. Sich selbst als Gestaltende wahrzunehmen, ist Ziel dieses Kreativworkshops. Begeisterung für das Suchen und Ausprobieren sowie Freude an Umwegen sind dafür die einzigen Voraussetzungen. Dabei finden auch zunächst verworfene Versuche ihren Platz und erfahren Wertschätzung. Von dem alten Bewertungsmuster „Das ist nicht gut genug!“ kommen wir zu einem „Was kann ich damit machen?“ Das Seminar soll eine Übersicht über verschiedene Zugänge zum künstlerischen Gestalten bieten. Dazu gehört das Kennenlernen verschiedener Materialien, wie Pigmente und Binder, Kohle, Ton und Gips, als auch kleine Einführungen in unterschiedliche Techniken, wie der Druckkunst. Viele Materialien werden gestellt und liegen zum Ausprobieren bereit. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f7k mehr ...

Kreativurlaub für Frauen: Impro-WorkshopKreativurlaub für Frauen: Impro-Workshop

01.08.2022 – 05.08.2022
"Wie werde ich eine Impro-Drifterin in nur einer Woche?" Impro-Workshop für Frauen mit Nina Ornowski In diesem Impro-Workshop feiern wir den Moment, die Ausgelassenheit, und das Gegenwärtigsein. Alles Planen, Managen, Organisieren tritt in den Hintergrund und macht Platz für Spontanität, Inspiration und jede Menge Spaß. Neugierig was kommt, wird uns die Bühne überraschen. Driften - ich lasse mich treiben - und vertraue auf die Begegnung, die Inspiration und die Spielimpulse während der Improvisation. Körpertraining, Wahrnehmungsübungen, Arbeit an Charakteren, Sprachspiele, Raumgestaltung und Dramaturgie unterstützen uns dabei, gemeinsam und achtsam kleine großartige Szenen auf die Bühne zu zaubern! Den Tag starten und beenden wir mit Yoga- und Qigong-Trainingseinheiten. Kennenlernen werden wir Übungen aus dem "TaijiQigong mit 18 Folgen" und "Daoyin Yangsheng Gong". Das Praktizieren von Qigong hilft uns gelassen in den Morgen zu starten und nach vielen aufregenden Rollenwechsel wieder in Ruhe bei uns anzukommen. Keine Vorkenntnisse nötig, außer Freude am Spielen, Entdecken und Ausprobieren! Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit: http://s.gsi-bevensen.de/1f7v mehr ...

Aktzeichnen und -malen am SamstagAktzeichnen und -malen am Samstag

16.07.2022
Studieren am Menschen, einfach zeichnen oder malen, ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig! Zeichen-Material wird gestellt (5 €), kann aber auch mitgebracht werden. Jeden 3. Samstag/Monat, 12:00-14:30 Uhr mehr ...

GROOVY LATIN GUITAR, Workshop mit Silvio SchneiderGROOVY LATIN GUITAR, Workshop mit Silvio Schneider

08.07.2022 – 10.07.2022
Wer in die Geheimnisse und den Zauber von Samba und Bossa Nova eintauchen möchte, wird erkennen, dass diese Musik vor allem von Rhythmus und Groove lebt. Deshalb stehen Latin-Grooves auf Gitarre und Percussion-Intrumenten im Vordergrund. INHALTE - Rhythmus-Arbeit mit Gitarre u. Percussioninstr. - Kennen- und Verstehenlernen grundlegender lateinamerik. Stilistiken u. Rhythmen - Typische Akkorde - Erarbeitung im Latin-Emsemble WEITERE INFOS & ANMELDUNG: www.acoustic-music-school.de SONSTIGES Zeitgleich findet an diesem Wochenende der Bluesgitarren-Workshop "Let's Play The Blues" statt mehr ...

Aquarellieren Live- OnlinemalkursAquarellieren Live- Onlinemalkurs

01.07.2022
08.07.2022
Für mich ist es wichtig neue Lebensfreude und Energie zu tanken. Für unsere Seele, unser Herz und unser Wohlbefinden.  Loslegen, Freude am Malen haben und nebenbei auf entspannte Art und Weise zu lernen, neues zu entdecken, das kann ich euch anbieten. Meine Onlinekurse finden alle live statt. Das Bild wird nach einer Vorlage Schritt-für-Schritt von euch kreiert. Dazu leite ich euch an. Ihr könnt eigene Ideen umsetzen, offene Fragen werden beantwortet, ihr  erhaltet Tipps sowie Feedback und Hilfestellung. Auch wenn jeder zu Hause vor dem eigenen Bildschirm sitzt, entsteht eine Gruppendynamik, da wir alle miteinander  vernetzt sind. Wir arbeiten über die Online-Plattform „Zoom“. Du benötigst lediglich einen Laptop, ein Tablett oder PC mit Kamera sowie eine gute, stabile Internetverbindung, wenn möglich mit LAN-Anschluss am Computer. mehr ...

Bildhauerkurs Insel UsedomBildhauerkurs Insel Usedom

11.07.2022 – 14.07.2022
Die Kurse sprechen Anfänger, als auch schon geübte Teilnehmer an. Es steht eine Auswahl von Obernkirchener Sandstein Formaten bereit. Das Material lässt sich hervorragend bearbeiten. Ihre Vorstellungen und gestalterischen Wünsche formulieren Sie am Anfang in einer kleinen Skizze aus Ton. Mit Hammer, Knüpfel, Spitz-und Zahneisen können Sie alsbald zur Tat schreiten und sich mit dem Material vertraut machen. Ich biete Ihnen im kleinen Kreis eine individuelle Unterstützung im kreativen Prozess. mehr ...

Eisenbilder mit Gehard AlmbauerEisenbilder mit Gehard Almbauer

22.08.2022 – 28.08.2022
Alle Räume Eisenpigmente, verrostete Collagen und Sande sind die Basis für unser Seminar. Die Eisenpigmente werden noch mit Blau und Grün gemischt und ergeben dadurch wieder ganz eigenständige, leuchtende Farben. Nachdem mit Eisen nicht gemalt werden kann, werden wir Schüttbilder mit zauberhaften Flächen und Formen kreieren. Ein Seminar auch für Anfänger, aber auch für Fortgeschrittene, die ihren malerischen Horizont erweitern wollen. Kurszeit: Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Papier - Draht und Naht mit Sabine KinderPapier - Draht und Naht mit Sabine Kinder

18.08.2022 – 21.08.2022
Linien wittern die Fährte, Funde erzählen vom Leben. Wir begeben uns auf Spurensuche und folgen Abdrücken und Strukturen. Wir lassen uns ein auf verwitterte Farben, Gebrauchsspuren und gelebte Formen. Sammelt Papiere, Fäden, Formen, Lächeln und Erfahrungen. Aus Papier, Draht und Naht entstehen federleichte, transparente Künstlerbücher, Leporellos, freie Formate und eigensinnige Objekte. Kurszeit: Do. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 390,. € mehr ...

Gegenständliche Malerei mit Peter TholGegenständliche Malerei mit Peter Thol

16.08.2022 – 20.08.2022
Bildnerisches Sehen Sich ein Bild von der Welt zu machen, die uns umgibt, ist der natürliche Impuls aller Malerei. Licht, Farbe, Raum und Form sind sowohl wahrnehmbare Phänomene der Wirklichkeit als auch Grundbausteine des Mediums Malerei bei der Übersetzung in die Fläche der Leinwand. Wie vermeide ich die Fallen von Illustration und bloßer Nachahmung? Was ist ein Bild? Der Kurs gibt eine Einführung ins bildnerische Sehen mit dem Ziel, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, ihre eigenen Möglichkeiten für sich zu entdecken und selbstständig weiterzuentwickeln, unabhängig von "Motiv" und "Können". Einsteiger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen. Kurszeit: Di. - Sa. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Zeichnen - Schnell und frei mit Katrin RoeberZeichnen - Schnell und frei mit Katrin Roeber

12.08.2022 – 14.08.2022
Die Rast während einer Wanderung, ein Nachmittag auf dem Balkon oder eine Pause am Küchentisch; dies sind nur einige von unzähligen Gelegenheiten, um den Skizzenblock zu zücken und Gegenstände, Architektur oder sogar Personen mit gezielten Strichen einzufangen. In diesem Kurs trainieren Sie Proportionen und Perspektive schnell zu erfassen und komplexe Formen auf das Wesentliche zu reduzieren. Mit modernen Übungstechniken setzen Sie neue Wahrnehmungsweisen spielerisch um. Sie entdecken und entwickeln unter individueller Anleitung Ihre zeichnerischen Fähigkeiten und geben mit gezielten Farbtupfern Ihren Skizzen Atmosphäre und Ausdruck. Die anspruchsvollen Kursthemen gehen wir in der Gruppe mit Leichtigkeit und Spaß an. Für Entspannung sorgt die vielseitige Umgebung der Kunstakademie Allgäu, die den Blick für inspirierende Situationen öffnet. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Bitte mitbringen: Papier (Din A 4), Skizzenblock, Bleistifte in verschiedenen Härtegraden, z.B. B2, B4 und B6, Fixativ, Farbstifte und Kreiden aller Art, Aquarellfarbe und Pinsel. Kurszeit: Fr. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 290,-€ mehr ...

Aus der Tiefe schöpfen mit Brigitte WeberAus der Tiefe schöpfen mit Brigitte Weber

12.08.2022 – 15.08.2022
Abstraktion von Dunkel nach Hell Das Ziel des Kurses ist es, durch den Aufbau von dunkel nach hell, viel Tiefe in ein Bild zu bringen. Auf dunkel grundierten Leinwänden werden wir Schritt für Schritt immer heller. Dies kann durch malerische Schritte oder auch mit Hilfe von Collagematerial geschehen, oder auch ein wenig Struktur mit Steinmehl oder Asche. Durch den Auftrag verschiedener Materialien entsteht eine abwechslungsreiche Oberfläche. Auch zeichnerische Schritte sind möglich. Am Ende entstehen helle Bilder mit einer Spur Dunkelheit und einer Ahnung, was sich darunter verbirgt. Neue Dinge wagen und doch auf dem eigenen schöpferischen Weg bleiben, dazu soll dieses Seminar anregen. Durch Reflektion der eigenen Arbeit und in der Gruppe können Erfahrungen ausgetauscht und Ideen erarbeitet werden. Der Kurs ist für alle geeignet, die Lust am Experimentieren haben, sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Kurszeit: Fr. - Mo. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 390,- € mehr ...

Metallgestaltung mit Markus ElhardtMetallgestaltung mit Markus Elhardt

11.08.2022 – 15.08.2022
Form und Prozess Fundstücke, Reste, Abfall oder misslungene Arbeiten sowie willkürlich zerschnittenes Blech können wertvolles Material für unseren kreativen Prozess werden. Wir experimentieren mit verschiedenen Materialien, Techniken, Metallen und Formen, ohne zu wissen, wohin es uns führen wird. Der Umgang mit den Werkzeugen: Plasmaschneider, Brennschneider, Schutzgasschweißgerät, Winkelschleifer, Hammer und Amboss wird fachkundig erlernt und geübt. Arbeitskleidung aus Baumwolle und nach Möglichkeit Sicherheitsschuhe, Handschuhe, Schutzbrille und Gehörschutz bitte mitbringen. Der Kurs findet in der neuen, gut ausgestatteten Werkstatt von Markus Elhardt in der Heinz-Staab-Str. 1, 87448 Waltenhofen (im ehemaligen Gußwerk Waltenhofen, ca. 20 km von der Akademie entfernt) statt. Kurszeit: Do. - Mo. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 500,- € (incl. Maschinen und Gas) mehr ...

Steinbildhauen in Sand- und KalksteinSteinbildhauen in Sand- und Kalkstein

08.08.2022 – 12.08.2022
mit Silvia Jung-Wiesenmayer In Stein zu arbeiten bedarf nicht nur einer guten Ausrüstung an Handwerkszeug, sondern auch Vertrauen und Gelassenheit, Entschlossenheit und Geduld. Es ist ein stetiges Suchen und Finden. Persönlich arbeite ich gerne mit Sandstein, einem mittelharten Material oder auch mit Kalksteinen, die in verschiedenen Beigetönen ebenso zur Verfügung stehen. Auch mit den dunkleren, härteren Kalksteinen kann gearbeitet werden. In den Handwerkerferien im August steht uns unsere Werkstatt mit der ganzen handwerklichen und technischen Ausstattung frei zur Verfügung. Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, robuste Arbeitskleidung, ein Paar Arbeitshandschuhe, falls vorhanden - bitte auch Kopfhörer und Schutzbrille. Die Steine sind vorhanden und kosten je nach Größe ca. 25 - 50 Euro. Die Werkzeuge werden gestellt. Kurszeit: Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 520,- € mehr ...

Papierschnitt als Zeichnung im RaumPapierschnitt als Zeichnung im Raum

06.08.2022 – 10.08.2022
mit Nina Joanna Bergold Was sehe ich, wenn ich eine Linie anschaue? Welche Rolle spielen Auslassungen und scheinbare Leerräume bei einer Zeichnung? Wie gehe ich vor, wenn ich nur zwischen "da" und "nicht da" entscheiden kann? Wie arbeite ich mit mehreren Ebenen? Wo überschneiden sich "Luft" und "Werk", wo verbindet sich "Linie" mit "Aussage"? Diesen und anderen Fragen wollen wir in der praktischen Arbeit auf den Grund gehen und uns auch bei verschiedenen zeitgenössischen KünstlerInnen ein paar technische Tricks abschauen. Der großformatige und in den Raum gehende Scherenschnitt ermöglicht uns das Denken von Linie und Raum in der Reduktion auf ein einziges Material. Ausgehend von den Grundlagen des Scherenschnitts erkunden wir seine Möglichkeiten und seine Schnittstellen mit anderen künstlerischen Techniken wie beispielsweise der Druckgrafik. Cutter und Skalpell bringen uns zu klaren zeichnerischen Entscheidungen. In einer eigenen größeren Arbeit und ausgehend von eigenen Ideen und Motiven, werden wir uns neue Räume und Zwischenräume eröffnen, in mehreren Ebenen denken und - durch Wegnehmen - neue Verbindungen und Bezüge schaffen. Kurszeit: Sa. - Mi. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Malerei mit Pigmenten - Unterwegs zum eigenen BildMalerei mit Pigmenten - Unterwegs zum eigenen Bild

06.08.2022 – 10.08.2022
mit Miriam Vogt Wer kennt diese Geschichte von dem König, der immer eine Schale mit 3 Orangen in seinem Schlafzimmer stehen haben wollte? Drei Orangen, das steht für Lust, Freude und Sinnlichkeit. Orange eröffnet uns einen wunderbaren sinnlich, poetischen Raum…..Liebesgedichte, die duften, oder Kinderszenen, wo der Ball fast bis zur Sonne fliegt. All das ist Orange. Bilder in Orange geben unseren Räumen eine Stimmung, in der wir gerne leben. Sie erfreuen uns mit Ihrer Heiterkeit, ihrer warmen Kraft und machen uns ein bisschen glücklich. In diesem Kurs wird neben dem Arbeiten mit Pigmenten in verschiedene Zeichentechniken und in Fragen der Bildentwicklung eingeführt. Durch Bildbetrachtungen werden neue Gesichtspunkte gewonnen und Impulse gesetzt, so dass jeder TeilnehmerIn mit erweitertem Handwerkszeug nach Hause geht. Kurszeit: Sa. - Mi. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Modellieren in Ton mit Cornelia SayleModellieren in Ton mit Cornelia Sayle

02.08.2022 – 04.08.2022
05.08.2022 – 06.08.2022
Von der Idee zum keramischen Objekt ist es oft ein langer Weg mit vielen Arbeitsschritten. Grundlegend aber ist das Modellieren an sich, also das tatsächliche Formen des Tons. Ziel des Kurses ist es, sich mit dem Material vertraut zu machen, um die vielfältigen Möglichkeiten auszuschöpfen. Wir erkunden verschiedene Aufbautechniken, wie Wulst- und Plattentechnik, sowie das Arbeiten mit Gipsformen. Die Plastiken werden hohl aufgebaut und können anschließend mit unterschiedlichen - auch kombinierten - Methoden (Applikationen, Texturen, Durchbruchmuster) weitergestaltet werden. Neben den handwerklichen Fertigkeiten und dem kreativen Austausch sorgt dabei nicht zuletzt die traumhafte Natur rings ums Atelier für Inspiration. Ton kann vor Ort erworben werden, Werkzeug wird zur Verfügung gestellt. Nach Absprache können die entstandenen Skulpturen gegen eine Gebühr vor Ort gebrannt werden. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Kurszeit: Di. - Do. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 300,- € Kurszeit: Fr. - Sa. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 220,- € mehr ...

Filigrane Papier Arbeiten mit Rania AklFiligrane Papier Arbeiten mit Rania Akl

01.08.2022 – 05.08.2022
Die Natur als Inspiration Mit nicht viel mehr als Papier, Leim und Draht entwickeln wir objekthafte Arbeiten und haptische Bilder. Das Medium Papier bietet Flexibilität und Freiheit, mit der man sich spielerisch an der Grenze zwischen Stabilität und Fragilität bewegen kann. Die verschiedenen Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten von Papier werden untersucht. Wir lassen uns von filigranen Formen inspirieren, die bereits in einer unendlichen Vielfalt in der Natur existieren. Persönliche Bildideen werden bearbeitet, um eine passende Form und Präsenz zu bekommen. Die Herangehensweise ist experimentell, das Verfahren ist individuell. Ziel ist es, Arbeiten zu gestalten, welche die Zartheit und zugleich die Stabilität des Papiers betonen. Kurszeit: Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Das moderne Portrait im alten StilDas moderne Portrait im alten Stil

01.08.2022 – 05.08.2022
Grundlagen, klassischer Bildaufbau und Hautfarbe, mit Andreas Fischbacher In diesem fünftägigen Kurs mit dem Wiener Dozenten Andreas Fischbacher werden die Grundlagen der klassischen Bildkomposition mit allen Herausforderungen, die die Portraitmalerei mit sich bringt, erklärt, demonstriert und anhand eigener Arbeiten erforscht. Es können eigene Vorlagen verwendet werden und der Fokus des Kurses liegt auf dem Arbeiten mit Ölfarben. Nach Vorlagen werden Portraits im Stil der Alten Meister modern und rasch umgesetzt, daher ist dieser Kurs für Fortgeschrittene und Anfänger geeignet. Dozent Andreas Fischbacher leitet den Kurs anhand einfacher Schritt- für Schritt Anleitungen in Bezug auf die klassische Bildkomposition. Ein besonderer Fokus liegt auf Untermalung, Aufbau und Inkarnat (Hautfarben). Die Technik der Farbmischung ist eine besondere Herausforderung, weil die Malerei hier viele Möglichkeiten bietet. Daher ist eine stringente und methodische Herangehensweise von enormer Wichtigkeit. Lassen Sie sich in die Welt der Inkarnatfarben einführen und erwerben Sie Sicherheit im Umgang mit den richtigen malertechnischen Hilfsmitteln - es ist nur halb so schwer wie es scheint. Kurszeit: Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Zwiesprache mit der Natur mit Johannes BuchholzZwiesprache mit der Natur mit Johannes Buchholz

28.07.2022 – 31.07.2022
Zeichnen unter freiem Himmel Ein Geschenk für die, die das Zeichnen ‚en plein air‘ schätzen: sich aus dem Alltag herauszunehmen, sich ganz auf die Natur und ihre überbordende Vielfalt an Formen und Erscheinungen einzulassen, sich der Stille und Konzentration des Arbeitens im Freien hinzugeben. Aber auch eine Herausforderung: permanent müssen Entscheidungen, muss eine Auswahl getroffen werden. Das Übermaß an Formen und Details braucht Vereinfachungen sowie Ersatz-Zeichen und -Gesten. Und letzten Endes muss die Zeichnerin, der Zeichner im Gegenüber mit der Natur ihre/seine eigene Zeichen-Sprache entwickeln. In diesem Kurs steht die Landschaftszeichnung im Vordergrund. Mit Stift und Papier begeben wir uns am Morgen ins Freie und sammeln zeichnerische Erfahrungen. Am Nachmittag im Atelier dienen die Vor-Ort-Zeichnungen als Material, um - mit genügend Abstand zum Original-Schauplatz - durch verschiedene Filterverfahren wie Fokussierung, Collagierung, Neu-Kombination und Wiederholung eine individuelle zeichnerische Sprache zu entwickeln, die den neuerlichen Blick in die Natur am nächsten Tag schon beeinflussen wird. Da der Fokus auf der persönlichen Entwicklung von Form und Zeichensprache liegen soll, empfiehlt sich die Konzentration auf die Schwarzweiß-Zeichnung. Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Kurszeit: Do. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 390 Euro mehr ...

Wetterfeste Plastik mit Anna SchaberickWetterfeste Plastik mit Anna Schaberick

28.07.2022 – 31.07.2022
In diesem Kurs arbeiten wir mit einem auf Zementbasis gebundenen Material, das sich ähnlich wie Ton modellieren lässt, aber bedeutende Vorteile hat: es muss nicht gebrannt werden und es ist wasser- und frostfest! Somit sind auch Plastiken für den Außenbereich problemlos umsetzbar. Es können sowohl Figuren, filigran oder voluminös, als auch freie, abstrakte Formen realisiert werden. Aufgrund der Materialbeschaffenheit sind mit dem passenden Gerüst und unter Berücksichtigung des Schwierigkeitsgrades sowie der zur Verfügung stehenden Zeit auch größere Objekte und Figuren möglich (z.B. lange filigrane Figuren). Das wird im Vorfeld anhand des jeweiligen Projektes individuell besprochen und geplant. Die im Kurs entstandenen Arbeiten können zum Schluss farblich gestaltet werden. In diesem Zusammenhang werden verschiedene Möglichkeiten gezeigt, die entweder einen Steincharakter (z.B. Sandstein oder Granitstein), eine bronzeähnliche Oberfläche oder eine lebendige Rostoberfläche (Eisenpigmente) aufweisen. Für die figürlichen Arbeiten werden die Grundkenntnisse in Form und Proportion erläutert und gezeigt. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Kurszeit: Do. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 400,- € mehr ...

Von der Zeichnung in das AquarellVon der Zeichnung in das Aquarell

25.07.2022 – 27.07.2022
mit Erwin Kastner Dieser Kurs soll eine intensive Auseinandersetzung mit dem Aquarell sein. Ausgangspunkt ist die Skizze im Atelier oder in der Natur. Es wird die Komposition, Farbenlehre und Technik erlernt. Eine freie Interpretation bzw. persönliche Umsetzung werden in diesem Kurs besonders angestrebt. Auch Stillleben, gemalt im geheimnisvollen Licht, geben immer wieder neue poetische Aspekte. Der Anfänger erhält für die ersten Schritte die notwendige Unterstützung und Einführung. Der fortgeschrittene Kursteilnehmer bekommt zusätzliche Impulse für seine persönliche Weiterentwicklung. Ein weiterer Schwerpunkt ist dem Finalisieren und Analysieren der Arbeiten gewidmet. Kurszeit: Mo. - Mi. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 320,- € mehr ...

Komponieren mit Farbe - in die Tiefe gehenKomponieren mit Farbe - in die Tiefe gehen

20.07.2022 – 24.07.2022
mit Ingrid Floss Farben stehen in Beziehung zueinander. In eine räumliche Ordnung gebracht, entsteht eine eigene Harmonie. Wichtige formale Elemente sind hierbei die Kontraste, wie z.B. Warm-Kalt-, Hell-Dunkel-, oder der Simultankontrast. In diesem Kurs lernen wir zu sehen, wie die Farben im Bildraum vor- und zurücktreten und wie wir sie in eine harmonische Einheit bringen können. Das Ziel ist, die wichtigen Gesetzmäßigkeiten zu verinnerlichen, um frei und intuitiv vorgehen zu können. Dann kann Farbe zum Träger von Emotion werden und zum Spiegel unserer Seele. Es kann gegenständlich oder ungegenständlich gearbeitet werden. Der Kurs ist nicht für Anfänger geeignet. Kurszeit: Mi. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 490,- € mehr ...

Betonguss mit Amrei MüllerBetonguss mit Amrei Müller

20.07.2022 – 24.07.2022
Beton - auf den ersten Blick ein eher "kaltes", starres und doch, vor allem im urbanen Raum, omnipräsentes Material. Gerade deswegen vielleicht so passend für ein menschliches Abbild, das am Ende so viel lebendiger wirkt als man diesem Material zutrauen würde. Dieser Kurs gibt Einblick in den gesamten Prozess des Betongussverfahrens mit dem Ziel, eine oder mehrere kleine Plastiken (max. 30 cm) zu gestalten. Von der Theorie und ersten Vorskizzen zum Modellieren in Ton. Vom Porträt bis hin zu einer abstrakten Herangehensweise, einem Relief oder mehreren schnellen Tonskizzen ist alles denkbar. Danach die Herstellung einer Gips-Negativform, die wir später mit einem Gemisch aus Zement und Sand befüllen. Schließlich folgt der immer wieder spannende Moment des Abschlagens der Gipsform, um zu unserem "Endprodukt" vorzudringen. Bei der endgültigen Oberflächengestaltung können wir unserer Kreativität nochmals freien Lauf lassen. Die Farbnuancen des Betons werden herausgearbeitet und/oder z.B. mit Farbe experimentiert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch kein Hindernis. Kurszeit: Mi. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 520,- € mehr ...

Zwischen Gegenstand und AbstraktionZwischen Gegenstand und Abstraktion

16.07.2022 – 19.07.2022
mit Ransome Stanlely In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Gesetzen der Bildgestaltung und der Bildkomposition, d. h. eine Auseinandersetzung mit den verschiedenen Techniken der Malerei. Das Zusammenspiel von abstrakten und gegenständlichen Elementen, Linie und Fläche und der Bildfindungsidee. Ausgehend von kleinen Skizzen, Fotos, Collagen und selbst mitgebrachten Bildvorlagen, setzen wir diese dann auf größere Leinwände um. Ziel ist es, den Teilnehmern ein farbtechnisches Wissen zu vermitteln, damit jeder seinen individuellen künstlerischen Ausdruck finden kann. Der Kurs ist nur bedingt für Malanfänger geeignet. Kurszeit: Sa. - Di. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 390,- € mehr ...

Meer und mehr oder die Magie des WassersMeer und mehr oder die Magie des Wassers

15.07.2022 – 19.07.2022
mit Andreas Claviez Wasser, Wellen, Wolken und ihre faszinierende Vielfalt sind unsere Themen. Der ständige Wandel des Elementes Wasser - verbunden mit Stränden, Klippen, Inseln, aber auch Flüssen, Bächen und Teichen, Regen und Nebel - bieten unendlich viele Motive. Mit Skizzen und kleinen Formaten klären wir Komposition, Formen und Kontraste, wandeln die Vorschläge aus der Natur mit Reduktion ins Malerische. Besonders die emotionale Herangehensweise führt uns zur eigenen Handschrift. Kurszeit: Fr. - Di. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Aquarell - unterwegs mit Uli HoissAquarell - unterwegs mit Uli Hoiss

07.07.2022 – 10.07.2022
Eine Anleitung für das Malen in freier Natur quarell - eine Malerei, die wie kaum eine andere geeignet ist für das Malen im Freien. Bei welcher anderen Art der Malerei ist es möglich, mit so wenigen Hilfsmitteln in so kurzer Zeit ein Motiv abzubilden und dabei auch unsere ganz persönliche emotionale Verfassung während dieses Augenblicks mit einzubringen? Für alle, die sich dieser Vorteile bewusst sind und die Aquarellmalerei als das ideale Medium sehen, um ihre Reiseeindrücke festzuhalten, ist dieser Kurs gedacht. Wir üben an unterschiedlichsten Beispielen in der Umgebung der Akademie, Motive zu erkennen und diese in ein zügig gemaltes Bild umzusetzen. Worauf es dabei ankommt werden wir gemeinsam erarbeiten. Im Anschluss mache ich jeden der dazu notwendigen Schritte vor, bevor Sie sich selbst an die Arbeit machen. Ich bin den ganzen Tag an Ihrer Seite, Sie werden in der Malgruppe trotz aller Ernsthaftigkeit viel Spaß haben und ich sorge dafür, dass Sie mit Freude die Fortschritte an Ihrer eigenen Aquarellmalerei erleben werden. Eine "Zwischenbilanz" dient der Besprechung jedes einzelnen Werks in der Malgruppe und jeder Einzelne erhält Anregungen vor Fertigstellung seiner Arbeit. Bei nicht geeigneter Witterung steht uns für die Malerei ein Raum in der Akademie zur Verfügung. Kurszeit: Do. - So. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 390,- € mehr ...

Warum malen? mit Bernard LokaiWarum malen? mit Bernard Lokai

07.07.2022 – 09.07.2022
11.07.2022 – 15.07.2022
Warum malen, wenn es so viele andere Möglichkeiten gibt, die Welt abzubilden? Was ist es, was der Malerei so eigen ist? Warum sollen wir der bereits gemalten Menge an Bildern noch eigene neue hinzufügen? Wahrscheinlich liegt ein Teil der Antwort darin, dass nicht das Abbild selbst, sondern das wie des Abbildens, Kern der Malerei ist. Das Malen eines Bildes kann auch ein Ereignis sein, an dem wir zwar beteiligt sind, das sich uns aber erst später erschließt. Wir hoffen darauf, beim Malen neue Erfahrungen zu machen um daraus Schlüsse zu ziehen, also neue Fähigkeiten zu entwickeln, um damit komplexere Bilder zu schaffen und somit ein besseres Gleichnis für eine sich verändernde Welt herstellen zu können. Deswegen malen wir immer weiter. Der Kurs ist geeignet für Interessierte und Versierte, im Zentrum dieser Maltage steht die Erweiterung der Möglichkeiten jedes Einzelnen. Die Wahl des Materials ist freigestellt, empfehlenswert sind aber Acryl oder Ölfarben. Kurszeit: Do. - Sa. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 290,- € Kurszeit: Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 480,- € mehr ...

Fototransfer - Spiel und ExperimentFototransfer - Spiel und Experiment

04.07.2022 – 06.07.2022
mit Wolfgang Mennel Fotografie und Malerei lassen sich aufs Beste kreativ miteinander kombinieren, nicht nur als Collage. Fotos können Teil eines Gemäldes werden, Element einer malerischen Bildidee. Der Kurs lädt ein zum Experimentieren: Ziel ist die kreative Kombination von Fotografie und Malerei. Bei der Fotoauswahl verwenden wir persönliche und öffentliche Motive aus Familienalbum, Zeitschriften und Internet. Die Fotos werden per Nitrofrottage, per Gel-Transfer, per Klebetechnik oder/und anderen Transfertechniken auf Papier, Leinwand, Folie, Stein, Holz oder Metall übertragen. Für die Malerei stehen Lasurtechniken, Farbfeldmalerei, Streifen und Linien, geometrische Muster, Ornamente und serielle Formen im Mittelpunkt. Im Kurs geht es vor allem darum, geeignete Motive zu finden, zu reproduzieren, zu verändern oder zu abstrahieren und ein vielschichtiges Zusammenspiel von Farben und Fotos zu entwickeln. Der Kurs ist für gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Folien, Bleche und verschiedene Papiere zum Experimentieren werden gestellt. Weiteres Material (Leinwand, MDF-Platten, Papiere etc.) kann in der Akademie oder vom Dozenten gekauft werden. Bitte mitbringen: Fotos, digital auf PC/Mac, CD, USB-Stick, Kamera-Speicherkarte Grundausstattung Acrylmalerei Kurszeit: Mo. - Mi. 10 - 17 Uhr, Kurspreis: 300,- € mehr ...

Von der Natur zur Kleinskulptur mit Sabine FasslVon der Natur zur Kleinskulptur mit Sabine Fassl

02.07.2022 – 06.07.2022
Zeichnung und Objekt Am Anfang steht die Zeichnung: Strukturen, Rhythmen und Formen - aus der Fülle von Bildmaterial, das die Natur bietet, wählen die Teilnehmer*innen individuell ihre Vorlagen aus. Ob konkrete Naturmaterialien wie Tannenzapfen, Blütenköpfe, Samenkapseln oder Farb- und Forminspirationen von Vegetation und Landschaft - alles ist denkbar. Gerne kann gemeinsam mit dem Skizzenheft für die Vorstudien in der Natur vor Ort gearbeitet werden. Aus den eigenen Skizzen und Studien werden einige Arbeiten ausgewählt, die weiterbearbeitet, verfremdet und auf die Grundstruktur hin untersucht werden. Ab dem 2. und 3. Kurstag - entsprechend dem individuellem Arbeitsrhythmus und Tempo - wird dreidimensional gearbeitet. Das Raster ist vorgegeben: kleine Holzkuben und Sockel bilden die Basis für die Objekte. Ein vordefinierter Raum auf - mit - um ihn herum - die kleinen Skulpturen entwickelt und herausgearbeitet werden. Im Vordergrund steht dabei das Materialexperiment. Ob aus Papier, Holz, Fundstücken und Alltagsmaterialien - ein intensives poetisches Spiel mit vegetativen Grundstrukturen und Assoziationen. Anfänger mit zeichnerischen Grundkenntnissen und Fortgeschrittene sind im Kurs gleichermaßen willkommen. In persönlichen Gesprächen werden die einzelnen Arbeitsschritte individuell besprochen. Materialbeitrag 25,- € (darin enthalten ist ein Skizzenheft, ein Holzsockel und diverses Kleinmaterial) Kurszeit: Sa. - Mi. 10 - 17 Uhr, Kurspreis 480,- € mehr ...

Experimentelles Drucken ohne PresseExperimentelles Drucken ohne Presse

30.06.2022 – 03.07.2022
mit Sophie Schmid Wir spielen zahlreiche Techniken durch, mit denen man ohne Presse und mit vergleichsweise wenig Aufwand zu erstaunlichen Druck-Ergebnissen kommen kann. Klassische Monotypie, Material-Druck, Um-Druck und vieles mehr kann auf Papier, Karton und Holz oder (wer will) Leinwand ausprobiert werden. Materialien, wie Moosgummi, Karton und Depron lassen sich einfach bearbeiten und mit anderen Drucktechniken vielfältig kombinieren. Da das Papier meist eine tragende Rolle für das Druckergebnis spielt, kommen auch Papierliebhaber ganz auf ihre Kosten. Wir verwenden hauptsächlich Linol-Farben, die erfreulicher Weise wasserlöslich sind. Es kann abstrakt, aber natürlich auch gegenständlich gearbeitet werden. Schön ist es, wenn man sich vor dem Kurs ein paar Gedanken zu Motiven oder Bild-Themen macht und sich somit eher auf die Techniken konzentrieren kann. Das Experiment und der Versuch stehen erst einmal im Vordergrund und wir lassen den Techniken und ihren Zufällen Raum, sammeln Erfahrungen und lernen, wann wir eher steuern, oder einfach zulassen. Am Anfang des Kurses und zwischendurch werden Techniken gezeigt, sowie Ergebnis-Besprechungen stattfinden. mehr ...

Bildhauen in Stein oder HolzBildhauen in Stein oder Holz

30.06.2022 – 03.07.2022
Eine Skulptur entsteht Sie können mit Hammer und Meisel in Marmor, Kalk- oder Sandstein arbeiten oder mit Klüpfel und Schnitzmesser verschiedene kurzfaserige Hölzer bearbeiten. Im individuellen Gespräch vermitteln wir Ihnen das nötige Vorgehen. Sie lernen die 3-Dimensionalität der Plastik / Skulptur kennen, und wie diese wirkungsvoll eingesetzt werden kann. Bezugnehmend darauf betrachten wir das Werkstück während des Entstehens immer wieder, um Schritt für Schritt passende Gestaltungsimpulse zu setzen. So schält sich in einem spannenden Prozess Ihre ganz persönliche Skulptur heraus. mehr ...

Malen in FreiburgMalen in Freiburg

09.07.2022 – 10.07.2022
Workshops Atelier Sonja Wagner Freiburg Experimentelles Malen mit Acryl, Aquarell. Fototransfer und Überleitung zur Abstraktion mehr ...

PowertexWorkshop- Deko High-HeelsPowertexWorkshop- Deko High-Heels

03.07.2022
Bepflanzte Schuhe - alte oder neue Highheels in neuem Dekor! Ich zeige schritt für schritt den weg zu deinem neuen Kunstwerk mit z.B. Powertex Materialien... Kurs von 10-17 Uhr Kosten 70.-€ Materialkosten extra mehr ...

Malen und Zeichnen im Kloster (Schwarzwald) 8 TageMalen und Zeichnen im Kloster (Schwarzwald) 8 Tage

02.07.2022 – 09.07.2022
MIT PANDEMIE SONDERREGELUNG +++ Ein Kurs – Zwei Dozent:innen – viele Möglichkeiten! +++ Malen bei Veronika Olma, Zeichnen, Aquarellieren usw. bei Luc Demissy. +++ Alle Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit frei und flexibel vom Malen zum Zeichnen/Aquarellieren zu wechseln. +++ Bei uns wird in erster Linie mit Ei-Tempera oder Chitosan-Tempera und losen Pigmenten gemalt, die Farben werden also selbst angerührt. +++ Weitere Informationen: http://www.kunstwerkstatt-olma.de mehr ...

Holz(bildhauen) Wege(finden)Holz(bildhauen) Wege(finden)

30.07.2022 – 06.08.2022
Bildhauerisches Arbeiten – körperorientiert und künstlerisch – öffnet uns Türen zur Wahrnehmung eigener innerer Prozesse. In diesem besonderen Seminarformat arbeite ich mit dem in Berlin ansässigen Gestalttherapeuten Oswald Rabas zusammen. Oswald begleitet seit vielen Jahren einzelne Menschen, Paare, Gruppen und Organisationen. Die Herstellung der Skulpturen, die wir so anleiten, dass du ganz ohne Vorkenntnisse kommen kannst, findet in meinem sehr schönen Garten statt. In der Natur sein, öffnet die Sinne und erfrischt die Seele. Die Arbeit an deiner Skulptur geht womöglich einher mit persönlichen Gedanken und Impulsen, mit Konflikten und Krisen, mit Emotionen und Spannungen, mit Freude und Begeisterung, mit alten und mit neuen Mustern. Deshalb stellen wir gleichwertig zur Bildhauerei Räume und Zeiten zur Verfügung, damit alles, was in dir passiert, da sein darf, zur Sprache kommen kann, sichtbar wird. Diese Prozesse werden von Oswald mit seinen Erfahrungen als Gestalttherapeut begleitet: achtsam und behutsam, klar und ehrlich, ermutigend und neue Perspektiven eröffnend. Meine Kompetenz als Begleiterin in seelischen Prozessen wird ebenso zum Tragen kommen. Die Erforschung dessen, was dich bewegt, wird sich im geschützten Raum meines Ateliers entfalten können. „Lasse zu, dass der beste Plan für dich aus deinem Inneren kommt.“ Fritz Perls, Gestalttherapeut Preis: 1000,00 € inkl. Material, Werkzeugnutzung, Mittag- und Abendverpflegung mehr ...

Bildhauertage im GartenatelierBildhauertage im Gartenatelier

03.07.2022
Kreativ ausspannen - zu sich und seiner Form finden. Gib Deinen Ideen eine Gelegenheit Dich zu finden. Nette Leute, lecker Kuchen, interessante Gespräche ... Bilder und Infos zu den Bildhauertagen findest Du hier: www.karamulis.de. Auch einzelne Tage buchbar! Anmelden zum Schnuppern oder Besuchen (Kaffee und Kuchen): 0175-8382189 mehr ...

Symposium der Holzskulptur im Kloster MalgartenSymposium der Holzskulptur im Kloster Malgarten

03.07.2022 – 10.07.2022
Sie möchten Ihre Ausdruckskraft in der Holzskulptur voranbringen? In einm tollen Ambiente? Dann sind Sie hier genau richtig! Skulpturen stehen im Mittelpunkt, jeder für sich – doch austauschend und inspirierend im Miteinander! Tolle Zeit mit anderen Holzkünstler*innen zusammen zu arbeiten!!! Wir haben noch zwei freie Plätze! mehr ...

Bildhauerurlaub / SommercampBildhauerurlaub / Sommercamp

21.07.2022 – 24.07.2022
21.07.2022 – 31.07.2022
25.07.2022 – 31.07.2022
Bildhauern, Formen finden & Entspannen in einem großen Gartenatelier mit Anschluss an eine urwüchsige Landschaft - Arbeitsplatz, Werkzeug und Anleitung nach Bedarf buchbar! - Ein Kreativurlaub für Menschen von 6-99 Jahren - Begleitung zum Entspannungstarif möglich. mehr ...

Aktzeichnen für alleAktzeichnen für alle

07.07.2022
Studieren am Menschen, einfach zeichnen, ausprobieren. Vorkenntnisse sind nicht nötig! Zeichen-Material wird gestellt (5 €), kann aber auch mitgebracht werden. 19:00- 21:30 Uhr, samstags 12:00-14:30 Uhr mehr ...

Sommer-Kunst-Woche im Kloster: Holz u. MalenSommer-Kunst-Woche im Kloster: Holz u. Malen

17.07.2022 – 22.07.2022
Die Ateliers Holzbildhauerei (Maria Breer-Dühnen) und Malerei (Susanne Heitmann, Berlin-Osnabrück) arbeiten in getrennten Atelier: Malen im Kreuzgang; Holzbildhauerei im Klostergarten an der Hase. Nutzen Sie den Brückentag für Ihre Kunst! Qualifizierte Leitung, tolle Atmsosphäre des freudigen Schaffens ohne Perfektionismus - aber dennoch anspruchsvoll, tolles Ambiente im ehemaligen Kloster... Pausen und Mahlzeiten sind gemeinsam... mehr ...

Pigmente streicheln SeidenpapierPigmente streicheln Seidenpapier

02.07.2022
Sinnlichkeit u. Spannung treffen durch unterschiedlichste Materialien aufeinander: Pigmente vereinen sich mit Acrylfarben, Seidenpapier mit Strukturpasten. Die eigene Kreativität feiert ein Fest. Wundervolle Bilder entstehen in 2 x 3,5 Stunden. mehr ...

UKULELE-WOCHE mit Andreas David, WIR FINDEN STATT!UKULELE-WOCHE mit Andreas David, WIR FINDEN STATT!

03.07.2022 – 10.07.2022
 „StagePack goes Ukulele“.  Perfekt passend zu unserem Crossover-Kurssystem, freuen wir uns über eine neue Sparte und einen neuen Dozenten: Workshop UKULELE mit ANDREAS DAVID. Wie bei allen StagePack-Sparten sind Neueinsteiger und fortgeschrittene Teilnehmer_innen herzlich willkommen. Durch die kleine Gruppe (max. 9-12 TN) kann hier jeder integriert werden. Zusätzlich kann bei Gesang/Schauspiel/Tanz teil genommen werden. Sommerakademie 3.-10. Juli 2022. Anrufen und schnell beraten lassen: 0179-2142295 (Claudia Schill) mehr ...

Malen im SchwarzwaldMalen im Schwarzwald

21.07.2022 – 24.07.2022
Naturstudien im Schwarzwald mit Aquarell und Kreide, Ausarbeitung und Hinführung zur Abstraktion im Atelier in Freiburg mit Acryl und Kreide. Termin 21.7. 24.7.2022 von 10.00 - 15.00 Uhr Malkurs Euro 370,-- mehr ...

Sommer-Akademie im Kloster Malgarten 2022Sommer-Akademie im Kloster Malgarten 2022

31.07.2022 – 07.08.2022
Holz, Stein, Malen eine Woche der Kunst und Inspiration; Ateliers mit profes. Kursleitung arbeiten für sich, Mahlzeiten sind gemeinsam. Wechsel von Malen zu Stein möglich, Holzbildhauerei arbeitet die ganze Woche; Urlaub u. Kunst verbinden - Bademöglichk. ca 3km; Übernacht im historischen Ambiente des ehem. Kloster; Verpflegung Mittags und Abends - biologisch, vegetraisch, vegan, regional... und vor allem: Lecker! mehr ...

Gesang, Schauspiel, Uku - StagePack-SommerakademieGesang, Schauspiel, Uku - StagePack-Sommerakademie

03.07.2022 – 10.07.2022
Ukulele, Gesang sich in Schauspiel/Comedy ausprobieren, aus einem Gedicht eine Szene machen, zusätzlich bewegen/ tanzen ...macht einfach Spaß. Sie melden sich in einer Sparte an, können bei Interesse aber auch in den anderen Sparten mitmachen. Durch den Wechsel von Einzel- und Gruppenunterricht, können absolute Anfänger bis Profis teil nehmen und profitieren. Max 9 TN pro Sparte. 5 Dozenten und ein wundervolles Kurshaus. 3.-10. Juli 2022 mehr ...

BEGLEITETES MALEN Mal-WochenendeBEGLEITETES MALEN Mal-Wochenende

23.07.2022 – 24.07.2022
Anfangen und sich vom Bild führen und überraschen lassen. In geschützter Atmosphäre mit maltherapeutischer Begleitung können Bilder entstehen, die uns berühren und überraschen können, in denen sich neue Perspektiven zeigen und Malbares direkt getan werden u neuen Schritten im Alltag den Weg bereiten kann. mehr ...

Grundkurs AstrologieGrundkurs Astrologie

02.07.2022 – 03.07.2022
06.08.2022 – 07.08.2022
"Wirken die Sterne", diese Frage disqualifiziert den Menschen, der sich, wie die meisten, bereits ein falsches Bild über Astrologie gemacht hat. Die Sterne wirken nicht! Wie es funktioniert, zu verstehen ist und der Nutzen, das erfahren Sie hier! mehr ...

Komplexe Handlungsanleitung für Prävention undKomplexe Handlungsanleitung für Prävention und

30.07.2022
Reorganisation unserer körperlichen und geistigen Gesundheit. Im Bereich von Ursache und Wirkung ist Gesundheit ein vorhersehbares Ereignis, dessen Grundlagen anschaulich dargelegt werden. Referent: Joachim Jung, Leiter des Heilzentrums in Glashagen. mehr ...

Landschaftsbilder "plein air" am Meer und mehrLandschaftsbilder "plein air" am Meer und mehr

11.07.2022 – 15.07.2022
25.07.2022 – 29.07.2022
04.08.2022 – 06.08.2022
15.08.2022 – 19.08.2022
Lassen Sie sich von der wunderschönen Landschaft zwischen Eckernförde und dem Schleifjord verzaubern. Wir malen direkt in der Natur, bei schlechtem Wetter auch im ATELIER. Malexkursionen nach Absprache. Jeweils 4(3) Maltage, 1 Tag zur freien Verfügung 4 Maltage 320 Euro inclusive Transfer zu den Malorten, Feldstaffeleien und Malhocker können ausgeliehen werden. Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Eckernförde möglich! mehr ...

Töpferkurs an der Drehscheibe mit Joachim JungTöpferkurs an der Drehscheibe mit Joachim Jung

09.07.2022 – 14.07.2022
21.07.2022 – 26.07.2022
08.08.2022 – 13.08.2022
Drehkurse mit speziellem Konzept. Anfänger, auch Coaching von Meisterschülern und zur Weiterbildung. Mein Fachbuch unterstützt den Lernprozeß. Ich werbe NICHT dafür, dass man in kurzer Zeit Wiederholbares, "gestaltend" drehen könnte! Spaß haben ist möglich, aber derjenige der etwas lernen möchte, was ihm Sicherheit und neue Qualitäten seines Könnens eröffnet, sollte sich damit anfreunden das der Weg das Ziel ist und nicht gleich ein Ergebnis in Form eines Gefäßes vor ihm erscheint. Beim Drehen kleiner Gefäße blockiert der Übende mit der üblicherweise hierzu vermittelden Technik die später zu erreichende Virtuosität. Je eher eine universelle Technik geübt wird, um so mehr ist Entwicklung möglich. Die vielen verwirrenden Methoden machen auch den Übenden konfus. Ich höre immer wieder "Fünf Kurse habe ich bei fünf verschiedenen Anbietern gemacht, jeder erklärt es anders. Verstanden habe ich es immer noch nicht!" In meinem Kurs gibt es einen theoretischen Teil der, das Drehen von allen Aspekten her durchleuchtet und damit ein Verständnis für den Vorgang erzeugt. Mit diesem Wissen kann der Übende mit klarem Ziel vor Augen vorangehen. Jeder einelne Arbeitsschritt wird einer Analyse unterzogen, der das komplizierte Fingerballett entschlüsselt. Das Üben wird natürlich trotzdem notwendig. Wichtig ist das die Unsicherheit weicht und die Gewissheit sich einstellt auf dem richtigen Pfad zu sein. mehr ...

Giacometti ist Vorbild für Figuren und SkulpturenGiacometti ist Vorbild für Figuren und Skulpturen

04.07.2022
Powertex, ein umweltfreundlicher Dekorationshärter auf Wasserbasis, eine selbst härtende Modelliermasse für plastisches Gestalten. Nach dem Kurs nehmen Sie Ihr fertiges Objekt, auch für den Garten und Terrasse geeignet, mit nach Hause. Kurszeiten sind von 10:00-17:00 Uhr Kurspreis: 60.-€ Materialkosten extra mehr ...

Landschaftsmalerei - PleinairLandschaftsmalerei - Pleinair

18.07.2022 – 22.07.2022
08.08.2022 – 12.08.2022
20.08.2022 – 21.08.2022
Wir arbeiten in der wunderschönen Landschaft Nordfrieslands - an der Küste und im Binnenland. Themen: Architektur, Baumschlag, bewegtes oder stilles Wasser, Gärten, Dünen, Wolken ... mehr ...

Merkzettel

Sie haben noch keine Angebote auf dem Merkzettel.
Wie funktioniert der Merkzettel?


Geschenkgutscheine

Das ganz besondere Geschenk: Weit über 1.000 kreative Kurse und Reisen jährlich. Bestellen Sie jetzt!


3 Motive zur Auswahl, Betrag ab 30 Euro frei wählbar.


Newsletter

Neue Kurse, Reisen, Last Minute:
der Newsletter informiert Sie regelmäßig.

Newsletter:
E-Mail:  *
Ihre E-Mailadresse, z.B. info@mustermann.de